Das Turnier von Allied Esports Entertainment Inc. (AESE) - Erste Wettmöglichkeit für Esports in New Jersey » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Das Turnier von Allied Esports Entertainment Inc. (AESE) – Erste Wettmöglichkeit für Esports in New Jersey

Die Tochtergesellschaft von Allied Esports Entertainment Inc. (AESE), Allied Esports, hat den Weg für legale Esport-Wetten in New Jersey geebnet. Das Unternehmen hat mit seinem Legend Series-Turnier VIE.gg CS: GO (Counter-Strike: Global Offensive) die erste Möglichkeit für legale Esport-Wetten geschaffen. Das Turnier des globalen Esport-Unterhaltungsunternehmens läuft bis September 13.

Die New Jersey Economic Development Authority (NJEDA) und die New Jersey Division of Gaming Enforcement (DGE) gaben den Startschuss für legale Sportwetten im Bundesstaat. Die Gaud-Hammer Gaming Group, eine in New Jersey ansässige Gaming- und Esportagentur, hat den Prozess erleichtert.

In einer früheren Ankündigung gab Allied Esports eine Vereinbarung mit GRID Esports über die Lizenzierung von Daten- und Videorechten des Turniers bekannt. GRID Esports ist ein bedeutender Anbieter von Esportdaten. Die Zusammenarbeit ermöglicht die Verteilung von Live-Server-Daten an Sportwetten und andere Online-Anbieter, die an den Wetten teilnehmen. Dadurch können Wetter in Echtzeit mit der Veranstaltung im Garden State in Kontakt treten.

Im Juli 2020 trugen regulierte Verbraucherwetten nach Angaben der NJDGE 1 Million US-Dollar 315 zu 1 Jerseys Sportwetten bei. Es war um 91% höher als im Vormonat und auch 25 um 4% höher als im Juli 2019 ). Die Einnahmen aus Sportwetten stiegen im Monat um 65 um 2% gegenüber dem Vorjahresumsatz auf 6 Mio. USD 29.

)

Bei New Jersey Sportwetten in 2019, dem ersten vollen Kalenderjahr für legale Sportwetten im Bundesstaat, wurden Wetten in Höhe von 4 55 Milliarden US-Dollar getätigt. Davon wurden rund 3,8 Milliarden US-Dollar online eingesetzt. Diese erwirtschafteten Bruttoeinnahmen von 299 Mio. USD für den Staat mit 36 7 Mio. USD an Steuereinnahmen.

16 Teams aus verschiedenen Regionen der Welt werden online in der VIE.gg CS: GO Legend-Serie um einen Gesamtpreis von €

antreten , 000 ($ 59, 000). Zu den Regionen gehören mehrere EU-Mitgliedstaaten, Südamerika und die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS).