Das State of Wisconsin Investment Board verkauft 9.900 Aktien von Osmotica Pharmaceuticals plc (NASDAQ: OSMT)

Das State of Wisconsin Investment Board senkte seine Beteiligung an Osmotica Pharmaceuticals plc (NASDAQ: OSMT) um 644 . 7% im 4. Quartal, gemäß der jüngsten Offenlegung gegenüber Securities & Exchange Kommission. Die Firma besaß 46, 400 Aktien des Unternehmens nach dem Verkauf von 9 900 Aktien während des Quartals. Das State of Wisconsin Investment Board besaß ungefähr 0. % von Osmotica Pharmaceuticals im Wert von $ 257, seit seiner letzten Einreichung bei der Securities & Exchange Commission.

Mehrere andere Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ebenfalls Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Charles Schwab Investment Management Inc. erhöhte im dritten Quartal seinen Anteil an Osmotica Pharmaceuticals um 4,0%. Charles Schwab Investment Management Inc. besitzt jetzt 92, 977 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von $ 514, nach dem Kauf von weiteren 3 644 Aktien während des Zeitraums. Quantitative Systematic Strategies LLC hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Osmotica Pharmaceuticals im Wert von rund USD 85 erworben. . Forefront Analytics LLC hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Osmotica Pharmaceuticals im Wert von rund $ 111 erworben, . State Street Corp hat seine Position in Aktien von Osmotica Pharmaceuticals um ausgebaut 8% im dritten Quartal. State Street Corp besitzt jetzt 216, 269 Aktien von die Aktie des Unternehmens im Wert von 1 USD nach dem Kauf eines zusätzlichen 35, 674 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Boothbay Fund Management LLC im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Osmotica Pharmaceuticals im Wert von rund 273, .

Mehrere Forschungsunternehmen haben kürzlich Berichte über OSMT veröffentlicht. Zacks Investment Research hat Osmotica Pharmaceuticals am Mittwoch in einem Research-Bericht von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating gesenkt. Truist senkte sein Kursziel für Osmotica Pharmaceuticals von $ . bis $ 8. in einem Bericht am Mittwoch, Dezember 13 th. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, einer mit einem Hold-Rating und drei mit einem Kaufrating für die Aktie des Unternehmens. Osmotica Pharmaceuticals hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von 8 USD. .

NASDAQ OSMT wurde bei 3 US-Dollar eröffnet. 48 am Freitag. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 216. Millionen, ein PE-Verhältnis von -3. 58 und eine Beta von 2. 92. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 12, ein aktuelles Verhältnis von 3. und ein schnelles Verhältnis von 2. 72. Das Unternehmen hat einen 33 einfachen gleitenden Durchschnitt von 4 USD.

und ein einfacher gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von 5 USD. 11. Osmotica Pharmaceuticals plc hat ein 1-Jahres-Tief von 2 USD 72 und ein 1-Jahres-Hoch von 9 USD. 48.

Osmotica Pharmaceuticals Profile

Osmotica Pharmaceuticals plc, ein integriertes biopharmazeutisches Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung und Vermarktung von pharmazeutischen Produkten in den USA, Argentinien und Ungarn. Zu den beworbenen Produkten des Unternehmens gehört M – 72, eine Methylphenidat-Hydrochlorid-Retardtablette zur Behandlung von Aufmerksamkeit Defizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS); Osmolex ER, eine Amantadin-Retardtablette zur Behandlung von Parkinson und arzneimittelinduzierten extrapyramidalen Reaktionen bei Erwachsenen; Lorzone, eine Chlorzoxazon-Tablette gegen Muskelkrämpfe; ConZip, eine Tramadolhydrochlorid-Kapsel mit verlängerter Wirkstofffreisetzung zur Behandlung von Schmerzen; und Arbaclofen-Tabletten, die sich in einer klinischen Phase-III-Studie zur Behandlung von Spastik bei Multipler Sklerose befinden.

Empfohlener Artikel: Welche Bedeutung hat das Todeskreuz?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Osmotica Pharmaceuticals Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Osmotica Pharmaceuticals und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.