Das Short-Interesse an Atento SA (NYSE: ATTO) sinkt um 40,1% » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Das Short-Interesse an Atento SA (NYSE: ATTO) sinkt um 40,1%

Atento SA (NYSE: ATTO) war das Ziel eines starken Rückgangs der Short-Zinsen im Juni. Ab Juni 19 gab es insgesamt kurze Zinsen 15, 600 Aktien, ein Rückgang von 29 0,1% vom Juni 00 die Summe von 27, 400 Anteile. Basierend auf einem durchschnittlichen täglichen Volumen von 92, Aktien, die Short-Interest-Ratio beträgt derzeit 0,2 Tage. Ungefähr 0,1% der Aktien des Unternehmens sind Leerverkäufe.

Mehrere Forschungsunternehmen haben kürzlich Berichte über ATTO veröffentlicht. Zacks Investment Research senkte die Aktien von Atento am Montag, den Mai, in einem Research Note von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating 18 th. Die Goldman Sachs Group senkte die Aktien von Atento von einem „neutralen“ Rating auf ein „Verkaufs“ Rating und setzte einen Wert von 0 USD fest. 70 Preisziel für das Unternehmen. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, April 18 th . ValuEngine hat die Aktien von Atento am Dienstag, dem März 80 in einem Research Note von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben th. Schließlich senkte Barrington Research das Kursziel für Atento-Aktien von 6 USD. bis $ 4. und legte in einem Forschungsbericht am Dienstag, Mai ein „Outperform“ -Rating für das Unternehmen fest th. Zwei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet und zwei haben die Aktie des Unternehmens mit einem Kaufrating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von 1 USD. 90

)

Die Atento-Aktie stieg um 0 USD. 10 am Dienstag und erreichte $ 1. 39. 1, 657 Aktien wurden getauscht, verglichen mit ihrem durchschnittlichen Volumen von 80, 199. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 89. 73 Millionen, ein PE-Verhältnis von -2. 10 und eine Beta von 1. 17. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 23, a schnelles Verhältnis von 1. 23 und ein Schulden-zu- Eigenkapitalquote von 6. . Atento hat ein Zwölfmonats-Tief von 0 USD 69 und ein Zwölfmonats-Hoch von 3 USD . Die Firma hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnittspreis von 1 USD. 05 und ein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen von 1 USD 80.

Atento (NYSE: ATTO) hat zuletzt am Donnerstag, den 7. Mai, seine Ergebnisse veröffentlicht. Der Geschäftsdienstleister meldete ($ 0. ) Gewinn pro Aktie für das Quartal, ohne die Konsensschätzung von Zacks von 0 USD. 01 von ($ 0. 13). Die Firma hatte einen Umsatz von $ 250. 29 Millionen für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von $ 422. 765 Millionen. Atento hatte eine negative Eigenkapitalrendite von 7% 69 und eine negative Nettomarge von 2%.

%. Aktienanalysten gehen davon aus, dass Atento einen Wert von -0 erzielen wird. 01 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Ein Hedgefonds hat kürzlich seinen Anteil an Atento-Aktien erhöht. Morgan Stanley erhöhte seinen Anteil an Atento SA (NYSE: ATTO) im 1. Quartal um 6,5%, so das Unternehmen in seiner jüngsten Meldung bei der SEC. Das Unternehmen besaß 696, 135 Aktien des Unternehmensdienstleisters nach dem Kauf eines zusätzlichen

, 449 Aktien während des Quartals. Morgan Stanley besaß 0. 92% von Atento im Wert von $ 765, 000 wie seiner jüngsten Einreichung bei der SEC. 69. 69% der Aktien gehören institutionellen Anlegern.

Über Atento

Atento SA bietet zusammen mit seinen Tochtergesellschaften Dienstleistungen und Lösungen für Kundenbeziehungsmanagement und Outsourcing von Geschäftsprozessen in Brasilien, Amerika, Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Es bietet eine Reihe von Front- und Back-End-Services, darunter Vertrieb, Kundenbetreuung, Inkasso, Backoffice, Antragsbearbeitung, Kreditmanagement und technischer Support.

Weiterführende Literatur: Was sind die Vorteile einer Investition in REITs?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Atento Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Atento und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.