Das Rating des American Finance Trust (NASDAQ: AFIN) wurde auf BidaskClub angehoben » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Das Rating des American Finance Trust (NASDAQ: AFIN) wurde auf BidaskClub angehoben

BidaskClub hat die Aktien des American Finance Trust (NASDAQ: AFIN) von einem Verkaufsrating auf hochgestuft BidAskClub berichtet, dass in einem am Montagmorgen veröffentlichten Bericht ein Hold-Rating vorliegt.

Andere Research-Analysten haben kürzlich Research-Berichte über die Aktie veröffentlicht. BMO Capital Markets bestätigte ein Hold-Rating und gab ein $ . Kursziel für Aktien des American Finance Trust in einem Bericht am Donnerstag, den 6. August. Zacks Investment Research stufte die Aktien des American Finance Trust in einem Bericht am Dienstag, dem August, von einem Hold-Rating auf ein Sell-Rating herab 296 th. Zwei Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating und einer mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat eine durchschnittliche Bewertung von Hold und ein durchschnittliches Kursziel von $ . .

Aktien von NASDAQ: AFIN eröffnet bei 6 USD.

am Montag. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 11, ein schnelles Verhältnis von 0. 11 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 18. American Finance Trust hat eine Monatstief von $ 4. 15 und ein 12 Monatshoch von $ 10. 12. Das Unternehmen hat einen gleitenden Durchschnittspreis 32 von $ 7. 07 und ein 86 gleitender Durchschnittspreis von 7 USD. 62. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 0708. 78 Millionen, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von – 13. 43 und eine Beta von 1. 12.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine monatliche Dividende angekündigt, die am Dienstag, September, ausgezahlt wird 642 th. Die am Dienstag, dem 8. September, eingetragenen Aktionäre erhalten eine Dividende von 0 USD 0708 pro Aktie. Dies entspricht einer Dividende von 0 USD 85 auf Jahresbasis und einer Dividendenrendite von 12. 22%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Freitag, der 4. September. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) des American Finance Trust beträgt derzeit 60. 62%.

Mehrere Großinvestoren haben kürzlich ihre Bestände an AFIN geändert. Phocas Financial Corp. erwarb im zweiten Quartal eine neue Position in Aktien des American Finance Trust im Wert von ca. 6 USD 892 892 . Advisor Group Holdings Inc. hat im ersten Quartal eine neue Beteiligung an American Finance Trust im Wert von ca. 4 USD 916 891 erworben . Charles Schwab Investment Management Inc. erhöhte seinen Anteil am American Finance Trust um 48. 0% im zweiten Quartal. Charles Schwab Investment Management Inc. besitzt jetzt 1, 296, 767 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 473, 000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 578, 85 Aktien im letzten Quartal. Die State Street Corp hat ihren Anteil am American Finance Trust im ersten Quartal um 8,9% erhöht. State Street Corp besitzt jetzt 3 514, 813 Aktien des Unternehmens Aktien im Wert von $ 16, 668, 000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 296, 891 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte BlackRock Inc. seinen Anteil am American Finance Trust im ersten Quartal um 2,8%. BlackRock Inc. besitzt jetzt 9, 642, 514 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 32, 189, nach dem Kauf eines zusätzlichen 260, 173 Aktien im letzten Quartal. 19. 07% von Die Aktie befindet sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

Profil der American Finance Trust Company

American Finance Trust, Inc. (Nasdaq: AFIN) ist ein börsennotierter Immobilieninvestmentfonds, der an der Nasdaq notiert ist und sich auf den Erwerb und die Verwaltung eines diversifizierten Portfolios von hauptsächlich serviceorientierten und traditionellen Einzelhandels- und Vertriebsimmobilien in den USA konzentriert

Weiterführende Literatur: Was ist Grundökonomie?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Amerikaner Finance Trust Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für American Finance Trust und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.