Das Aktienrating von Sight Sciences (NASDAQ:SGHT) wurde von Zacks Investment Research gesenkt

Gepostet von am Kann 21th, 2022

Zacks Investment Research hat Aktien von Sight Sciences (NASDAQ:SGHT – Get Rating ) von einem Hold-Rating zu einem Sell-Rating in einem am Samstagmorgen veröffentlichten Bericht, berichtet Zacks.com.

Laut Zacks „ist Sight Sciences Inc. ein Unternehmen für medizinische Geräte. Es konzentrierte sich auf die Entwicklung und Vermarktung von proprietären Geräten, die auf die zugrunde liegenden Ursachen weit verbreiteter Augenkrankheiten abzielen. Sight Sciences Inc. hat seinen Sitz in MENLO PARK, Kalifornien. „

Andere Aktienanalysten haben ebenfalls Berichte über die Aktie veröffentlicht. William Blair hat am Donnerstag, dem 3. Februar, in einem Bericht die Berichterstattung über Aktien von Sight Sciences eingeleitet. Sie geben der Aktie ein Outperformance-Rating. Piper Sandler senkte sein Kursziel für Aktien von Sight Sciences von USD) . bis $15 . in einem Bericht vom Mittwoch, Mai 05 th. Schließlich senkte die Citigroup ihr Kursziel für Aktien von Sight Sciences von $ .

bis $34. und legte am Freitag, dem März in einem Bericht ein Kaufrating für die Aktie fest. th. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet und fünf haben der Aktie ein Kaufrating zugewiesen. Laut Daten von MarketBeat hat das Unternehmen derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $

. .25.

Aktien der NASDAQ SGHT eröffneten bei $8.60 am Freitag. Der gleitende 50-Tage-Durchschnitt des Unternehmens beträgt USD .34 und sein 200 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $18.39. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $474. 57 Millionen und ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von -2. . Sight Sciences hat ein Zwölfmonatstief von 6 $. 24 und ein Zwölf-Monats-Hoch von $ .42. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 23.

, ein aktuelles Verhältnis von 16.24 und ein Verschuldungsgrad von 0, .

Sight Sciences (NASDAQ:SGHT – Get Rating) gab seine Quartalsergebnisse zuletzt am Donnerstag, dem März

  • bekannt. th. Das Unternehmen meldete ($0.34) Gewinn pro Aktie für das Quartal, der die Konsensschätzungen der Analysten von ($0,

    übertrifft ) um $0.02. Sight Sciences hatte eine negative Nettomarge von 200.00% und eine negative Eigenkapitalrendite von 39.57%. Im Durchschnitt gehen Research-Analysten davon aus, dass Sight Sciences -1 veröffentlichen wird. 85 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

    In anderen Nachrichten von Sight Sciences kaufte Direktor Staffan Encrantz 324, Aktien der Aktie in einer Transaktion am Montag, Mai 18 th. Die Aktien wurden zu einem durchschnittlichen Preis von 8 $ gekauft. 18 pro Aktie, für eine Gesamttransaktion von $2,474,.. Nach dem Kauf besitzt der Direktor nun 301,537 Aktien des Unternehmens im Wert von 2 $,600, 776.

    . Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der SEC offengelegt, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann.

    Hedgefonds haben kürzlich ihre Beteiligungen an dem Unternehmen geändert. Punkt72 Asset Management LP erwarb im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Sight Sciences im Wert von $1,85,. Die Bellevue Group AG erwarb im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Sight Sciences im Wert von etwa 6 USD 810. ,. Moore Capital Management LP erwarb im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Sight Sciences im Wert von ca. ,. Goldman Sachs Group Inc. erwarb im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Sight Sciences im Wert von ca. ,. Schließlich erwarb Alliancebernstein LP im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Sight Sciences im Wert von ca. ,460, . Hedgefonds und andere institutionelle Anleger besitzen 58.69 % der Aktien des Unternehmens.

    Über Sehwissenschaften

  • ( Bewertung abrufen)

    Sight Sciences, Inc, ein Unternehmen für ophthalmologische Medizinprodukte, beschäftigt sich mit der Entwicklung und Vermarktung von chirurgischen und nicht-chirurgischen Technologien zur Behandlung von Augenkrankheiten. Zu den Produkten des Unternehmens gehören das OMNI Surgical System, ein therapeutisches Gerät, das von Augenchirurgen zur Senkung des Augeninnendrucks bei erwachsenen Glaukompatienten verwendet wird; und TearCare System, eine Technologie für tragbare Augenlider zur Behandlung des Trockenen Auges (DED) für Augenärzte und Optometristen.

    Siehe auch

      Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des StockNews.com-Forschungsberichts über Sight Sciences (SGHT)

    • Roku-Aktien werden neu bewertet und setzen sich selbst zurück
  • Die Institutionen begrenzen Gewinne bei Take-Two Interactive