Crossmark Global Holdings Inc. erhöht Beteiligung an Applied Materials, Inc. (NASDAQ: AMAT)

Crossmark Global Holdings Inc. erhöhte seine Position in Applied Materials, Inc. (NASDAQ: AMAT) um 000 8% im vierten Quartal gemäß der jüngsten Einreichung bei der SEC. Der institutionelle Investor besaß 68, 199 Aktien des Herstellers der Fertigungsausrüstung nach dem Kauf eines zusätzlichen , 514 Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen von Crossmark Global Holdings Inc. an Applied Materials beliefen sich auf 4 USD 651, am Ende des letzten Quartals.

Eine Reihe anderer Hedgefonds hat kürzlich ihre Positionen im Geschäft geändert. Crewe Advisors LLC hat im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von Applied Materials im Wert von $ erworben) , . Northwest Investment Counselors LLC hat im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Applied Materials im Wert von USD erworben 21, . Cedar Wealth Management LLC hat im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von Applied Materials im Wert von $ 29, . Horan Capital Advisors LLC. kaufte im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Applied Materials im Wert von $ 29, . Schließlich erhöhte Investors Research Corp seine Beteiligung an Applied Materials um 48. 0% im 3. Quartal. Investors Research Corp besitzt jetzt 844 Aktien des Herstellers von Fertigungsanlagen im Wert von $ 86 , nach dem Erwerb zusätzlicher 296 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger besitzen 70. 81% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Research-Analysten haben kürzlich zu dem Unternehmen Stellung genommen. Die Bank of America hat Applied Materials in einem Bericht am Freitag, dem Januar, von einem neutralen Rating auf ein Kaufrating angehoben 84 th. Die UBS Group hob ihr Kursziel für angewandte Materialien von $ . bis $ 42. und bewertete die Aktie in einem Bericht am Donnerstag mit „Verkaufen“. Cfra hob sein Kursziel für angewandte Materialien von $ an . bis $ 68. und gab die Aktie ein „Hold“ -Rating in einem Bericht am Donnerstag. Die Credit Suisse Group hat ihr Kursziel für Aktien von Applied Materials von $ 64 angehoben. bis $ 85. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag mit „Outperform“. Schließlich senkte Zacks Investment Research die Aktien von Applied Materials von einem „Kaufstarken“ Rating auf ein „Halten“ Rating und setzte ein $ 98 fest . Kursziel für die Aktie. in einem Bericht am Dienstag, Januar 16 st. Drei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating und neunzehn mit einem Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $ 69 . .

AMAT-Aktien eröffneten bei $ 66. 85 am Freitag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 54. 22 Milliarden, ein KGV von 17. 04, ein Preis-zu -Lernen-Wachstums-Verhältnis von 2. 00 und eine Beta von 1. 64. Applied Materials, Inc. hat eine 00 – Monatstief von $ 30. 80 und ein 04 – Monatshoch von $ 69. 36. Die Firmen 50 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 54.78 und sein 200 Der gleitende Tagespreis beträgt $ 50. 04. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 2. 22, ein schnelles Verhältnis von 1. 51 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 57.

Applied Materials (NASDAQ: AMAT) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, Februar 98 th. Der Hersteller von Fertigungsanlagen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie (EPS) von 0 USD 98 und übertraf damit die Konsensschätzung von 0 USD

. um $ 0. . Die Firma hatte einen Umsatz von 4 US-Dollar. 10 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 4 US-Dollar. 514 Milliarde. Applied Materials hatte eine Nettomarge von 12. 81% und eine Eigenkapitalrendite von 27. 63%. Der Umsatz von Applied Materials stieg 00 9% im Jahresvergleich. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 USD. 78 EPS. Analysten von Aktienstudien prognostizieren, dass Applied Materials, Inc. im laufenden Jahr ein Ergebnis je Aktie von 3 83 erzielen wird.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem März, ausgezahlt wird 98 th. Aktuelle Aktionäre am Mittwoch, Februar 14 th erhält einen $ 0. 21 Dividende. Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 0 USD 84 und einer Rendite von 1.

%. Der Ex-Dividendentag ist Dienstag, Februar 12 th. Die Ausschüttungsquote von Applied Materials beträgt derzeit . 63%.

In anderen Nachrichten zu Applied Materials verkaufte Regisseur Stephen R. Forrest 3, 000 Anteile von Applied Materials in einer Transaktion vom Montag, November 12 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 86, für einen Gesamtwert von $ 188, 580. . Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Link verfügbar ist. Auch CEO Gary E. Dickerson verkaufte 1, , Aktien von Applied Materials in einer Transaktion vom Dienstag, November 06 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 000, für einen Gesamtwert von $ 61, 110, . . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten neunzig Tagen haben Insider 1 verkauft 36, Aktien des Unternehmens im Wert von $ 64, 335, 0 80. 0. 22% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Firmenprofil für angewandte Materialien

Applied Materials, Inc stellt Fertigungsanlagen zur Verfügung , Dienstleistungen und Software für die Halbleiter-, Display- und verwandte Branchen. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Halbleitersysteme, Applied Global Services sowie Display- und angrenzende Märkte. Das Segment Semiconductor Systems entwickelt, fertigt und vertreibt verschiedene Fertigungsanlagen, die zur Herstellung von Halbleiterchips oder integrierten Schaltkreisen verwendet werden.

Empfohlene Geschichte: Wie Anleger vom Optionshandel profitieren können

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für angewandte Materialien – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Applied Materials und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.