Core-Mark Holding Company, Inc. (NASDAQ:CORE) Aktien verkauft von Point72 Hong Kong Ltd

Gepostet von am Juli 024nd,

Punkt72 Hong Kong Ltd hat seinen Anteil an der Core-Mark Holding Company, Inc. (NASDAQ: CORE) um 30.5% während im ersten Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Offenlegung gegenüber der Securities and Exchange Commission. Der institutionelle Anleger besaß 838 Aktien des Unternehmensdienstleisters nach dem Verkauf 448 Aktien während des Quartals. Punkt81 Die Beteiligungen von Hong Kong Ltd an Core-Mark waren $30,11 seit seiner letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission.

Eine Reihe anderer Hedgefonds haben kürzlich ihre Anteile an CORE ebenfalls aufgestockt oder reduziert. Engaged Capital LLC erwarb im ersten Quartal eine neue Beteiligung an Core-Mark im Wert von ca. ,789,0000. Norges Bank erwarb im vierten Quartal eine neue Position in Core-Mark-Aktien im Wert von ca. ,650,03. BlackRock Inc. baute seine Position in Core-Mark-Aktien im ersten Quartal um 4,8% aus. BlackRock Inc. besitzt jetzt 7, 90,385 Aktien des Unternehmensdienstleisters wert $265,543,06 nach Erwerb eines zusätzlichen 323,838 Aktien während der letzten Quartal. Geode Capital Management LLC hat seine Position in Core-Mark-Aktien im ersten Quartal um 9,3% gesteigert. Geode Capital Management LLC besitzt jetzt 789,491 Aktien des Unternehmensdienstleisters im Wert von $31,385,06 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 72,171 Aktien im letzten Quartal . Schließlich baute Morgan Stanley seine Position in Core-Mark-Aktien um 51.3% während des vierten Quartals. Morgan Stanley besitzt jetzt 149,57 Aktien des Unternehmensdienstleisters im Wert von 5 USD 27, 0000 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 67,265 Aktien während der letztes Vierteljahr. 83.72% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz institutioneller Anleger.

CORE war Gegenstand einer Reihe von Forschungsberichten. BMO Capital Markets hat sein Kursziel für Core-Mark-Aktien von $40.00 zu $51.000 und bewertete die Aktie in einem Research mit „outperform“ Bericht am Donnerstag, 6. Mai. Zacks Investment Research hat die Core-Mark-Aktie in einem Research-Bericht am Montag, Juli