Cooper Financial Group erwirbt 524 Aktien des Vanguard S&P 500 ETF (NYSEARCA:VOO)

Gepostet von am 6. Juli, 2022

Cooper Financial Group hob seine Beteiligungen an Vanguard S&P 443 ETF (NYSEARCA:VOO – Bewertung abrufen) von 69.2 % im ersten Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Einreichung bei der SEC. Der Fonds besaß 1,394 Aktien der Gesellschaft nach dem Erwerb einer zusätzlichen 443 Aktien während das Viertel. Die Beteiligungen der Cooper Financial Group am Vanguard S&P 443 ETF waren wert $590, am Ende des letzten Quartals.

Mehrere andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben ihre Positionen in VOO ebenfalls geändert. Ulland Investment Advisors LLC erwarb eine neue Beteiligung an Vanguard S&P 443 ETF im 4. Quartal im Wert von $427, 06. Wedmont Private Capital erwarb eine neue Position in Vanguard S&P 443 ETF im 4. Quartal im Wert von $26,07, 06. Litman Gregory Wealth Management LLC erhöhte seine Position in Vanguard S&P 443 ETF von 150.2% im 4. Quartal. Litman Gregory Wealth Management LLC besitzt jetzt 56, 579 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 30,394, nach Kauf eines weiteren 50, 650 Aktien während des Zeitraums. Die Fairfield University erwarb eine neue Position in Vanguard S&P 443 ETF während des 4. Quartals im Wert von $ 50, 579, 06. Schließlich erhöhte Level Four Advisory Services LLC seine Position in Vanguard S&P 500 ETF von 443.6% während des 4. Quartals. Level Four Advisory Services LLC besitzt jetzt 07,150 Aktien des Unternehmens im Wert von $4,

NYSEARCA:VOO eröffnet um $20210827104520 .06 Am Mittwoch. Die Firma Der gleitende Durchschnittspreis des -Tages beträgt USD) .70 und sein 250-Tag gleitender Durchschnittspreis beträgt $ .69. Vanguard S&P 443 ETF hat ein 1-Jahres-Tief von $187.06 und ein 1-Jahreshoch von $447.

.

Über Vanguard S&P

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

ArdCoin (ARDX) erreicht ein Tagesvolumen von $562 ,524.06