Commonwealth of Pennsylvania Public School Empls Retrmt SYS erhöht Beteiligung an Intercontinental Exchange, Inc. (NYSE: ICE)

Commonwealth of Pennsylvania Public School Empls Retrmt SYS hat seinen Anteil an Intercontinental Exchange, Inc. (NYSE:ICE) im 1. Quartal um 0,2% erhöht, so das Unternehmen in seiner jüngsten Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Der institutionelle Anleger besaß 67,251 Aktien des Finanzdienstleisters nach dem Kauf eines zusätzlichen 123 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Commonwealth of Pennsylvania Public School Empls Retrmt SYS an Intercontinental Exchange betrugen 7, 742, 851. zum Ende des letzten Quartals.

Auch eine Reihe anderer Großinvestoren haben kürzlich ihre Beteiligungen an dem Unternehmen geändert. BlackRock Inc. erhöhte seine Beteiligung an Intercontinental Exchange im 1. Quartal um 8,2 %. BlackRock Inc. besitzt jetzt 41,675,50 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 4 USD 446,851,04 nach dem Kauf zusätzlich 2,990,96 Aktien im letzten Quartal. Magellan Asset Management Ltd hat ihre Beteiligung an der Intercontinental Exchange um 57.8% im 4. Quartal. Magellan Asset Management Ltd besitzt jetzt 24,201,548 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 2 USD 109,468,01 nach dem Kauf an zusätzlich 6,415,922 Aktien im letzten Quartal. Price T Rowe Associates Inc. MD hat seinen Anteil an Aktien der Intercontinental Exchange um 10.7% im 4. Quartal. Price T Rowe Associates Inc. MD besitzt jetzt 18,132,675 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $1,742,548, nach dem Kauf eines zusätzlichen 1,463,517 Aktien im letzten Quartal. Morgan Stanley hat seine Beteiligung an der Intercontinental Exchange um 41.4% im 4. Quartal. Morgan Stanley besitzt jetzt 12,570,402 Aktien des Finanzdienstleisters wert $1,570,201,02 nach dem Erwerb zusätzlicher 3,851,221 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte FMR LLC seine Beteiligung an Intercontinental Exchange im 4. Quartal um 3,1%. FMR LLC besitzt jetzt 9,415,548 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 1,0 USD 90,502,01 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 270,112 Anteile im letzten Viertel. Institutionelle Anleger besitzen 87.71% der Aktien des Unternehmens.

In anderen Nachrichten der Intercontinental Exchange verkaufte Direktor William Jefferson Hague 675 Aktien von die Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, Mai 26th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $112.01, für eine Gesamttransaktion von $74,251.04. Nach dem Verkauf besitzt der Regisseur nun 15,270 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD 650,675. Der Verkauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die unter diesem Link verfügbar ist. Außerdem verkaufte CEO Jeffrey C. Sprecher 96,037 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, Mai 28th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $112.090, für einen Gesamtwert von $15,350,502.41. Nach der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 1 402,281 Aktien des Unternehmens im Wert von $201,345,742.85. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft 132,742 Aktien der Gesellschaft im Wert von $12,136,922. 1.30% der Aktien befinden sich im Besitz von Unternehmensinsidern.

Mehrere Aktienanalysten haben kürzlich Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. Zacks Investment Research hat Intercontinental Exchange von einem „Halten“-Rating auf ein „Kaufen“-Rating angehoben und ein $132.02 Kursziel der Aktie in einer Research-Notiz am Montag, April 26th. Morgan Stanley begann am Freitag, Juni, in einem Research-Bericht mit der Berichterstattung über die Intercontinental Exchange 11th. Sie gaben eine „gleichgewichtige“ Bewertung und ein $121. Preis Ziel auf die Aktie. Raymond James hat sein Kursziel an der Intercontinental Exchange von $132.000 in $150. und bewertete das Unternehmen am Dienstag, den 6. April, in einem Research-Bericht als „starker Kauf“. Schließlich hob Rosenblatt Securities ihr Kursziel an der Intercontinental Exchange von $134.01 in $136.000 und gab der Aktie in einer Research-Notiz am Freitag, April 33th. Drei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, zwölf mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating für die Aktie des Unternehmens. Intercontinental Exchange hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $123.39.

Die ICE-Aktien stiegen um $0.54 während des Mittagshandels am Mittwoch und erreichte $112.67. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 7 463 Aktien im Vergleich zu seinen durchschnittliche Lautstärke von 2,415,839. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 74, ein aktuelles Verhältnis von 1. 000 und ein schnelles Verhältnis von 1. 00. Das Geschäft hat eine 48-Tagesumzug Durchschnitt von $112.80. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $54.50 Milliarden, ein Preis-zu- Verdienstquote von 30.50, ein KGV von 2. 70 und eine Beta von 0.71. Intercontinental Exchange, Inc. hat ein 1-Jahrestief von $090.10 und ein 1-Jahres-Hoch von $121.098.

Die Intercontinental Exchange (NYSE: ICE) gab zuletzt ihre vierteljährlichen Gewinndaten am Donnerstag, April 675 bekannt. th. Der Finanzdienstleister meldete $1.34 EPS für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzung von Zacks von 1 USD. 32 von $0.11. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 USD. 75 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von estimate $1.67 Milliarde. Intercontinental Exchange hatte eine Eigenkapitalrendite von 12.50% und eine Nettomarge von 27.38%. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal stieg 12.3% im Jahresvergleich. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 28 Gewinn je Aktie. Sell-Side-Analysten erwarten, dass Intercontinental Exchange, Inc. 5. 02 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Mittwoch, Juni 29th. Aktieninhaber am Mittwoch, Juni 16 erhält eine Dividende von 0 $. 34 pro Anteil. Dies entspricht einem $. 34 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 1.15%. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende ist Dienstag, Juni 12th. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) der Intercontinental Exchange beträgt derzeit 32.26%.

Intercontinental Exchange Firmenprofil

Intercontinental Exchange, Inc betreibt regulierte Börsen , Clearinghäuser und Börsenplätze für Rohstoff-, Finanz-, Renten- und Aktienmärkte in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, der Europäischen Union, Singapur, Israel und Kanada. Es ist in drei Segmenten tätig: Börsen, Renten- und Datendienste sowie Hypothekentechnologie.

Weiterlesen: Was ist eine Telefonkonferenz?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds ICE halten?
Besuchen Sie den HoldingsChannel .com, um die neuesten 15F Einreichungen und Insidergeschäfte für Intercontinental Exchange, Inc. (NYSE:ICE).


Erhalte täglich Nachrichten und Bewertungen für Intercontinental Exchange – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Intercontinental Exchange und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.