Common Pension Fund D des Staates New Jersey erhöht die Aktienbestände in KB Home (NYSE: KBH)

Gepostet von

Der Common Pension Fund D des Staates New Jersey hat seine Beteiligung an KB Home (NYSE: KBH) um

erhöht. .2% während des dritten Quartals, so das Unternehmen in seiner jüngsten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Das Unternehmen im Besitz 54,148 Aktien des Bauunternehmens nach Erwerb von weiteren 8,497 Aktien während des Berichtszeitraums. Bundesstaat New Jersey Common Pension Fund D besaß etwa 0. 01% von KB Home im Wert von 2 USD,497 , wie seiner jüngsten SEC-Anmeldung.

Andere Großinvestoren haben ebenfalls Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. Fifth Third Bancorp erhöhte seine Position in KB Home um 105,0% im dritten Quartal. Die fünfte dritte Bancorp besitzt jetzt 1 118 Aktien des Bauunternehmens im Wert von $47,09 nach dem Kauf eines zusätzlichen 608 Aktien während des Berichtszeitraums. Steward Partners Investment Advisory LLC erwarb im zweiten Quartal einen neuen Anteil an KB Home-Aktien im Wert von ca. ,01. Dark Forest Capital Management LP erwarb im zweiten Quartal einen neuen Anteil an KB Home-Aktien im Wert von ca. ,01. Heritage Wealth Advisors erwarb im zweiten Quartal einen neuen Anteil an KB Home-Aktien im Wert von ca. ,01. Schließlich erhöhte das Public Employees Retirement System of Ohio seinen Anteil an KB Home um 14.5% im zweiten Quartal. Public Employees Retirement System of Ohio besitzt jetzt 4,740 Aktien des Bauunternehmens im Wert von $222,07 nach dem Kauf eines zusätzlichen 562 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 90.13% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Aktien-Research-Analysten haben kürzlich Berichte über die KBH-Aktie veröffentlicht. Wedbush wiederholte eine „outperform“-Bewertung und gab ein $60.0000 Kursziel der KB Home-Aktie in einer Research-Mitteilung vom Donnerstag, November 14th. JPMorgan Chase & Co. senkte ihr Kursziel für KB Home von $60.0000 zu $59.00 und am Donnerstag, Oktober, in einer Forschungsnotiz eine „neutrale“ Bewertung für das Unternehmen 14th. Die Bank of America begann am Montag, den 8. November, in einer Research-Note mit der Berichterstattung über KB Home. Sie gaben dem Unternehmen ein „neutrales“ Rating. Zelman & Associates hat KB Home in einer Research-Notiz am Montag, Dezember 14th. Schließlich hob die Royal Bank of Canada ihr Kursziel für KB Home von $47.0000 in $54.0000 und gab dem Unternehmen in einer Forschungsnotiz am Donnerstag, September 26rd. Fünf Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, neun mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Laut Daten von MarketBeat hat die Aktie derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $49.44.

In verwandten Nachrichten , CEO Jeffrey T. Mezger verkauft 150,740 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Dienstag, November . stattfand 9. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $44.73, für einen Gesamtwert von $7,148,290.24. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über die SEC-Website zugänglich ist. Außerdem verkaufte Regisseur Thomas W. Gilligan 34,222 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Donnerstag stattfand , Oktober 15th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $41.50, für einen Gesamtwert von $1,354,118.73. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften im letzten Quartal 387,263 Aktien der Gesellschaft im Wert von $24,290,562. Insider besitzen 4.35% der Aktien des Unternehmens.

KBH-Aktie eröffnet bei $42.66 am Freitag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 3 USD. 93 Milliarden, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 8. 54 , ein PEG-Verhältnis von 0. 14 und eine Beta von 1. 73. Die Aktie hat eine 53 gleitender Tagesdurchschnitt von $45.54 und ein 222 gleitender Tagesdurchschnitt von $42.90. KB Home hat ein 49 Wochentief von $35.66 und ein 53 Wochenhoch von $52.49.

Das Unternehmen hat vor kurzem auch eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, November 31th. Aktieninhaber am Donnerstag, November 10 Juni erhielten eine $0. 14 Dividende. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende war Dienstag, der 9. November. Dies entspricht $0.61 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 1.36%. Die Auszahlungsquote von KB Home beträgt 13.48%.

KB Home Firmenprofil

KB Home beschäftigt sich mit dem Verkauf und dem Bau einer Vielzahl von neuen Häusern. Es baut verschiedene Arten von Häusern, darunter Reihen- und freistehende Einfamilienhäuser, Reihenhäuser und Eigentumswohnungen. Das Unternehmen ist in den folgenden Segmenten tätig: Westküste, Südwest, Mitte und Südost. Es bietet Wohnungen in Entwicklungsgemeinden, an städtischen Infill-Standorten und im Rahmen von gemischt genutzten Projekten.

Weiterführende Literatur: Sind Sell-Side-Analysten objektiv?

Erhalte Nachrichten & Bewertungen für KB Home Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für KB Home und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.