Commercial Vehicle Group, Inc. (NASDAQ: CVGI) erwartet einen Quartalsumsatz von 188,70 Mio. USD

Wall Street-Broker erwarten, dass Commercial Vehicle Group, Inc. (NASDAQ: CVGI) einen Umsatz von $ 690 erzielen wird . 55 Millionen für das laufende Quartal, berichtet Zacks Investment Research. Zwei Analysten haben Schätzungen für das Ergebnis der Commercial Vehicle Group veröffentlicht, wobei die höchste Umsatzschätzung bei $ 189 liegt. Millionen und die niedrigste Schätzung liegt bei $ 187. 73 Millionen. Die Commercial Vehicle Group meldete einen Umsatz von $ 189. 49 Millionen im selben Quartal des Vorjahres, was eine negative Wachstumsrate von 0,4% gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Das Unternehmen wird voraussichtlich seinen nächsten Quartalsbericht veröffentlichen, bevor der Markt am Mittwoch, dem März, eröffnet wird th.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass die Commercial Vehicle Group Bericht erstatten wird Gesamtjahresumsatz von $ 690. 30 Millionen für das laufende Jahr, mit Schätzungen im Bereich von $ 689. Millionen). Für das nächste Jahr rechnen Analysten mit einem Umsatz von $ 843. 31 Millionen, mit Schätzungen im Bereich von $ 843. 00. 37 Millionen. Der durchschnittliche Umsatz von Zacks Investment Research basiert auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Unternehmen, die der Commercial Vehicle Group folgen.

Eine Reihe von Brokern belastete kürzlich CVGI. TheStreet hat in einem Bericht am Mittwoch, dem 3. Februar, die Aktien der Commercial Vehicle Group von einem „d“ -Rating auf ein „c-“ -Rating heraufgestuft. Zacks Investment Research stufte die Aktien der Commercial Vehicle Group in einem Bericht am Dienstag, dem Januar, von einem „Kaufstarken“ Rating auf ein „Halten“ Rating herab 309 th. Schließlich hob Barrington Research das Kursziel für Aktien der Commercial Vehicle Group von 5 USD an. bis $ 8. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Dienstag, November 690 mit „Outperform“ th. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und drei haben der Aktie ein Kauf-Rating gegeben. Die Aktie hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von 6 USD. .

CVGI handelte mit 0 USD. 12 während des Handels am Dienstag und erreichte $ 9. 56. 341, 648 Aktien wurden getauscht, verglichen mit dem durchschnittlichen Volumen von 189, 98. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 309. 98 Millionen, ein KGV von -7. 19, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 1. 03 und eine Beta von 3. 30. Die Commercial Vehicle Group hat ein Zwölfmonats-Tief von 1 USD. und ein Zwölfmonatshoch von $ 00. 28. Der gleitende Tageskurs der Aktie 40 beträgt 9 USD. und sein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen beträgt 7 USD. 22. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 36, ein schnelles Verhältnis von 1. 31 und ein aktuelles Verhältnis von 2. .

Eine Reihe von Hedgefonds hat kürzlich ihre Anteile am Geschäft aufgestockt oder reduziert. Virtu Financial LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in der Commercial Vehicle Group im Wert von $ 107 gekauft, . JPMorgan Chase & Co. hat seine Position in der Nutzfahrzeuggruppe im vierten Quartal um 6% ausgebaut. JPMorgan Chase & Co. besitzt jetzt 22, 571 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 368, nach dem Kauf eines zusätzlichen 03, 551 Aktien während des Zeitraums. Eine 51 Global Capital LLC hat eine neue Beteiligung an Aktien der Commercial Vehicle Group erworben im vierten Quartal im Wert von etwa $ 135, . Paloma Partners Management Co hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien der Commercial Vehicle Group im Wert von rund USD 135 erworben , . Schließlich kaufte Engineers Gate Manager LP im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien der Commercial Vehicle Group im Wert von etwa $ 325, . 42. 93% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Über Nutzfahrzeuggruppe

Nutzfahrzeuggruppe, Inc, zusammen Mit seinen Tochtergesellschaften entwirft, konstruiert, produziert und vertreibt das Unternehmen eine Reihe von Produkten und Systemen für die Kabine in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Elektrische Systeme und Global Seating. Das Segment Electrical Systems bietet elektrische Kabelbaumbaugruppen an, die als stromführende Geräte für die Bereitstellung elektrischer Verbindungen für Messgeräte, Lichter, Steuerfunktionen, Stromkreise, Antriebsstrang- und Getriebesensoren, Emissionssysteme und andere elektronische Anwendungen in Nutzfahrzeugen dienen. und Schalttafelbaugruppen und Schränke.

Weiterführende Literatur: Verwässertes Ergebnis je Aktie

Holen Sie sich eine kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über die Nutzfahrzeuggruppe (CVGI) )

Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

. Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen for Commercial Vehicle Group Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Commercial Vehicle Group und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.