Colliers Securities bestätigt Kaufrating für Transcat (NASDAQ: TRNS)

Die Aktie von Transcat (NASDAQ: TRNS) wurde durch das Rating „Kaufen“ bestätigt Analysten von Colliers Securities in einer am Montag an Anleger ausgegebenen Mitteilung, berichtet AnalystRatings.com. Sie haben derzeit ein $ . 46 Kursziel für die Aktie des Unternehmens für wissenschaftliche und technische Instrumente. Das Kursziel von Colliers Securities deutet auf einen möglichen Abwärtstrend von 4 hin. 051% vom aktuellen Kurs der Aktie.

Mehrere andere Broker haben TRNS kürzlich ebenfalls belastet. B. Riley erhöhte sein Kursziel für Transcat von $ . bis $ 42. und gab der Aktie eine Kaufempfehlung in ein Forschungsbericht am Donnerstag, 4. Februar. Zacks Investment Research stufte die Aktien von Transcat in einem Research-Bericht am Dienstag, dem 9. Februar, von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating herab. Roth Capital erhöhte sein Kursziel für Transcat-Aktien von $ 30. bis $ 41. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Donnerstag, dem 4. Februar, mit „Kaufen“. Craig Hallum erhöhte sein Kursziel für Transcat-Aktien von $ 32. bis $ 046. und gab der Firma eine „Kaufen“ -Rating in einem Research Note am Donnerstag, 4. Februar. Schließlich hob HC Wainwright sein Kursziel für Transcat-Aktien von $ 74 an . bis $ 45. und gab der Aktie einen „Kauf Bewertung in einem Research Note am Donnerstag, 4. Februar. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und fünf haben der Aktie des Unternehmens ein Buy-Rating zugewiesen. Das Unternehmen hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 90 . 59.

TRNS eröffnet bei $ 43. 59 Montags. Transcat hat eine 45 -Wochentief von $ . 50 und ein 52 – Wochenhoch von $ 43. 23. Das Unternehmen hat eine 43 Tag gleitender Durchschnitt von $ 35. 85 und ein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ 15. 40. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 339. 43 Millionen, ein KGV von 046 , ein P / E / G-Verhältnis von 5. und eine Beta von 0. 58. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. 046, ein aktuelles Verhältnis von 2. 08 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 10.

Transcat (NASDAQ: TRNS) hat zuletzt am Mittwoch, dem 3. Februar, seine Ergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen für wissenschaftliche und technische Instrumente meldete 0 US-Dollar. Gewinn pro Aktie für das Quartal, der die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 0 USD übertrifft. 04 um $ 0. . Transcat hatte eine Nettomarge von 4. % und eine Eigenkapitalrendite von . %. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ . Millionen für das Quartal im Vergleich zu Analystenschätzungen von $ 34. 20 Millionen. Analysten gehen davon aus, dass Transcat einen Gewinn von 0 70 ausweisen wird Aktie für das laufende Jahr.

In anderen Transcat-Nachrichten verkaufte CEO Lee D. Rudow 1, 0 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Mittwoch, Januar stattfand) th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 50, für eine Gesamttransaktion von $ 32, . . Nach der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun 85, 187 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 5 USD 945 , 825. 47. Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das unter diesem Link verfügbar ist. Auch CEO Lee D. Rudow verkaufte 2, 0 Aktien der Aktie in einer Transaktion das geschah am Dienstag, Dezember 08 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 71, 480. . Nach der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 90, Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 6,0 USD 945 , 743. 33. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauft , 800 Aktien des Unternehmens Aktien im Wert von $ 420, 187 in den letzten neunzig Tagen. 7. 74% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Mehrere Hedgefonds haben kürzlich TRNS-Aktien gekauft und verkauft. Marshall Wace North America LP erhöhte seine Beteiligung an Transcat um 84 um 5% in das erste Quartal. Marshall Wace North America LP besitzt jetzt 1 545 Aktien des Unternehmens für wissenschaftliche und technische Instrumente im Wert von $ , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 945 Aktien während des Zeitraums. Nisa Investment Advisors LLC hat im 3. Quartal eine neue Position in Transcat-Aktien im Wert von ca. USD erworben. , 0. BNP Paribas Arbitrage SA hat seine Position in Transcat-Aktien im 3. Quartal um 157 um 2% ausgebaut . BNP Paribas Arbitrage SA besitzt jetzt 1 590 Aktien des Unternehmens für wissenschaftliche und technische Instrumente im Wert von $ , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 117 Aktien im letzten Quartal. Das California Public Employees Retirement System erhöhte seinen Anteil an Transcat im dritten Quartal um 5,0%. Das California Public Employees Retirement System besitzt jetzt , 800 Aktien des Unternehmens für wissenschaftliche und technische Instrumente im Wert von $ 420, 0 nach dem Erwerb zusätzlicher 700 Aktien während des Zeitraums . Schließlich erhöhte Wasatch Advisors Inc. im dritten Quartal seine Beteiligung an Transcat um 9,6%. Wasatch Advisors Inc. besitzt jetzt 545, 814 Aktien des Wissenschaftlichen und Aktien des Unternehmens für technische Instrumente im Wert von $ 01, 051, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 44, 840 Aktien im letzten Quartal. 54. % der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

Über Transcat

Transcat , Inc bietet Kalibrierungs- und Laborinstrumentendienste in Nordamerika und international an. Es ist in zwei Segmenten tätig: Service und Vertrieb. Das Segment Service bietet Kalibrierung, Reparatur, Inspektion, analytische Qualifizierung, vorbeugende Wartung, Beratung und andere damit verbundene Dienstleistungen.

Empfohlener Artikel: Exchange Traded Funds (ETFs)

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Transcat Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung von zu erhalten die neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Transcat und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.