Clearfield Inc (NASDAQ: CLFD) erhält von Brokerages ein Konsensrating von „Kaufen“ » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Clearfield Inc (NASDAQ: CLFD) erhält von Brokerages ein Konsensrating von „Kaufen“

Die Aktien von Clearfield Inc (NASDAQ: CLFD) haben von den sechs Rating-Unternehmen, die das Unternehmen abdecken, eine durchschnittliche Kaufempfehlung von IMS Ratings erhalten . Ein Analyst hat die Aktie mit einer Halteempfehlung bewertet, drei mit einer Kaufempfehlung und einer mit einer starken Kaufempfehlung. Das durchschnittliche zwölfmonatige Kursziel unter Analysten, die im letzten Jahr einen Bericht über die Aktie veröffentlicht haben, beträgt $ . 67.

Eine Reihe von Analysten hat kürzlich die Aktie kommentiert. Zacks Investment Research hat die Aktien von Clearfield von einem „Hold“ -Rating auf ein „Strong Buy“ -Rating heraufgestuft und ein $ festgelegt) . Kursziel für die Aktie in einer Studie Hinweis am Mittwoch, Juli 22 th. TheStreet hat Clearfield in einem Bericht am Donnerstag, dem Juli, von einem „c +“ – Rating auf ein „b“ -Rating angehoben 113 rd. Northland Securities hob sein Kursziel für Clearfield von $ an . bis $ 08. und bewertete das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Freitag, dem Juli, mit „Outperform“ 19 th. Lake Street Capital erhöhte sein Preisziel für Clearfield von $ 00. 00 bis $ . und bewertete die Aktie in einem Bericht am Freitag, Juli, mit „Kaufen“ 83 th. Schließlich hat BidaskClub Clearfield in einem Bericht am Samstag, dem 1. August, von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben.

Mehrere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an CLFD aufgestockt oder reduziert . Nuveen Asset Management LLC erhöhte seine Beteiligung an Clearfield um 000. 7% im zweiten Quartal. Nuveen Asset Management LLC besitzt jetzt 29 , 730 Aktien des Anbieters von Kommunikationsgeräten im Wert von $ 596, 0 nach dem Kauf von weiteren 5 467 Aktien während des Zeitraums. Die Bank of America Corp. DE erhöhte ihre Position in Clearfield-Aktien im 2. Quartal um 250 9%. Die Bank of America Corp DE besitzt jetzt 9 326 Aktien des Anbieters von Kommunikationsgeräten im Wert von $ 701 , 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 6, 691 Aktien im letzten Quartal. Goldman Sachs Group Inc. erhöhte seinen Anteil an Clearfield-Aktien um 42 8% im zweiten Quartal. Goldman Sachs Group Inc. besitzt jetzt , 701 Aktien des Anbieters von Kommunikationsgeräten im Wert von $ 502 , 0 nach dem Kauf von weiteren 6, 113 Aktien im letzten Quartal. Cadence Capital Management LLC erhöhte seine Position in Aktien von Clearfield um 42 4% im zweiten Quartal. Cadence Capital Management LLC besitzt jetzt 100, 407 Aktien des Anbieters von Kommunikationsgeräten im Wert von 1 USD, 402, 0 nach dem Kauf eines zusätzlich 34,502 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Strs Ohio seinen Anteil an Clearfield im zweiten Quartal um 9,0%. Strs Ohio besitzt jetzt 06, 0 Aktien des Anbieters von Kommunikationsgeräten im Wert von $ 237, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 400 Aktie im letzten Quartal. 23. % der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Aktien von NASDAQ CLFD wurden mit 0 USD gehandelt. 47 während des Handels am Freitag und erreichte $ 16. 59. 144, 090 Aktien der gehandelten Hände im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 31, 100 . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 294. 64 Millionen, ein KGV von 32. 67 und eine Beta von 1. . Clearfield hat ein 42 – Wochentief von 8 $. 32 und ein 42 – Wochenhoch von $ . 32. Das Unternehmen hat einen gleitenden Durchschnitt von 35 $ 000. 18 und ein 108 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 000. 29.

Clearfield (NASDAQ: CLFD) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Donnerstag, Juli 23 rd. Der Anbieter von Kommunikationsgeräten meldete 0 US-Dollar. 17 EPS für das Quartal, das die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 0 USD übertrifft. von $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 21. 67 Millionen für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $ 08. Millionen. Clearfield hatte eine Nettomarge von 6% 59 und eine Eigenkapitalrendite von 8. %. Aktienanalysten gehen davon aus, dass Clearfield 0 veröffentlichen wird. 34 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Clearfield-Firmenprofil

Clearfield, Inc produziert, vermarktet und verkauft Standard- und kundenspezifische passive Konnektivitätsprodukte an die Märkte für Glasfaser, Unternehmen und Erstausrüster in den USA und international. Das Unternehmen bietet FieldSmart an, eine Reihe von Paneelen, Schränken, Wandkästen und anderen Gehäusen.

Siehe auch: Warum sind Gewinnberichte wichtig?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Clearfield Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Clearfield und verwandte Unternehmen mit zu erhalten Der KOSTENLOSE tägliche E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.