Citigroup Inc. kürzt Aktienbestände an Ultra Clean Holdings, Inc. (NASDAQ:UCTT)

Gepostet von

am 6. Februar 922

Citigroup Inc. reduzierte seine Beteiligung an Ultra Clean Holdings, Inc. (NASDAQ:UCTT) um 15.8 % im dritten Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Die Firma im Besitz von 30,500 Aktien des Halbleiterunternehmens nach dem Verkauf 08, 500 Aktien während des Zeitraums. Citigroup Inc. besaß ungefähr 0.02% von Ultra Clean im Wert von 1 $, 388, 0 als seiner jüngsten SEC-Einreichung.

Andere Hedge-Fonds haben ihre Beteiligungen an dem Unternehmen ebenfalls geändert. Die Huntington National Bank erhöhte ihren Anteil an Aktien von Ultra Clean um 65.8% im 3. Quartal. Die Huntington National Bank besitzt jetzt 596 Aktien der Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $ 22,0 nach Erwerb eines zusätzlichen 250 Aktien während des Zeitraums. Die Banque Cantonale Vaudoise erwarb im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Ultra Clean im Wert von $ 27 ,0. First Horizon Advisors Inc. erhöhte seinen Anteil an Aktien von Ultra Clean um 834.4% im 3. Quartal. First Horizon Advisors Inc. besitzt jetzt 834 Aktien der bewerteten Aktien des Halbleiterunternehmens bei $49, 0 nach Erwerb eines zusätzlichen 778 Aktien während des Zeitraums. Panagora Asset Management Inc. erhöhte seinen Anteil an Aktien von Ultra Clean um 150.0% im 2. Quartal. Panagora Asset Management Inc. besitzt nun 906 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $39, 0 nach Erwerb eines zusätzlichen 575 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erwarb Geneos Wealth Management Inc. im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Ultra Clean im Wert von 98,0. 77.10% von Die Aktie befindet sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

In anderen Ultra Clean-Neuigkeiten verkaufte COO Vijayan S. Chinnasami 2,281 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, den 4. Januar. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ .

, für eine Gesamttransaktion von $150,0.

  • . Der Verkauf wurde in einem bei der Securities & Exchange Commission eingereichten Dokument offengelegt, auf das über diesen Link zugegriffen werden kann. Außerdem verkaufte CFO Sheri Savage 4, 085 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, den 8. November. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 59.

    , für eine Gesamttransaktion von $

    ,834.10. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft 17,2022 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 778. 2. 22% der Aktien befinden sich im Besitz von Firmeninsidern.

    Aktien der UCTT-Aktie eröffnet bei $
    .33 am Freitag. Die Firma hat eine Marktkapitalisierung von $2.25 Milliarden, ein KGV von 25., ein P/E/G-Verhältnis von 1.28 und ein Beta von 1.107. Das Unternehmen hat einen Verschuldungsgrad von 0.77, ein aktuelles Verhältnis von 2.42 und ein schnelles Verhältnis von 1.77. Ultra Clean Holdings, Inc. hat ein 1-Jahres-Tief von $864 . und ein 1-Jahres-Hoch von $ .27. Das Unternehmen hat einen gleitenden Fünfzig-Tage-Durchschnitt von $ .

  • und einem gleitenden Zweihundert-Tage-Durchschnitt von $ 53.08.

    UCTT war Gegenstand einer Reihe von Forschungsberichten. Zacks Investment Research stufte die Aktien von Ultra Clean am Mittwoch, Dezember

    in einer Research Note von einem „Strong-Buy“-Rating auf ein „Hold“-Rating herab. th. DA Davidson bestätigte am Donnerstag, den Oktober
    in einer Research Note ein „Kauf“-Rating für Aktien von Ultra Clean. th. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und sechs haben die Aktie des Unternehmens mit einem Buy-Rating bewertet. Basierend auf Daten von MarketBeat hat die Aktie derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenszielkurs von USD). .28.

  • Über Ultra Clean
  • Ultra Clean Holdings, Inc entwickelt, fertigt und verkauft seine Produkte und Dienstleistungen hauptsächlich an Kunden in der Halbleiter-Investitionsindustrie. Es ist in den folgenden Segmenten tätig: Semiconductor Products & Solutions (SPS) und Semiconductor Services Business (SSB). Das SPS-Segment gewährt eine Garantie auf seine Produkte für einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren und berücksichtigt Garantiekosten zum Zeitpunkt des Verkaufs auf der Grundlage historischer Aktivitäten.

    Siehe auch

    • Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des StockNews.com-Forschungsberichts über Ultra Clean (UCTT)
    • 3 Inflationssichere ETFs für Ihr Portfolio
    • Energie, Banken, Industrie: 3 Aktien zum Kaufen in starken Marktbereichen
    • MarketBeat: Wochenrückblick 1/ – 2/4
    • Ford wird durch Inflation und Probleme in der Lieferkette beeinträchtigt
  • 3 unterbewertete Aktien, die Sie Ihrem Portfolio hinzufügen können
  • Nachrichten und Bewertungen für Ultra Clean Daily erhalten

  • – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten zu erhalten und Analystenbewertungen für Ultra Clean und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

  • « VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

    Alliancebernstein LP verkauft 7,500 Aktien von Cassava Sciences, Inc. (NASDAQ:SAVA)

    NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

    Goldman Sachs Group Inc. Käufe

    , 281 Aktien von Telefónica, SA (NYSE:TEF)

    Das könnte Sie interessieren: