Cisco [NASDAQ: CSCO] hat einen Vertrag zur Übernahme von IMImobile für 730 Millionen US-Dollar abgeschlossen » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Cisco [NASDAQ: CSCO] hat einen Vertrag zur Übernahme von IMImobile für 730 Millionen US-Dollar abgeschlossen

CISCO [NASDAQ: CSCO] erklärte, dass das Unternehmen einen Vertrag zum Erwerb von IMImobile PLC abgeschlossen habe. Die Bedingungen der Vereinbarung lauten, dass 595 Pence pro Aktie von Cisco im Austausch für jede Aktie von IMImobile gezahlt wird. Oder Cisco kann IMImobile für ca. 730 Mio. USD unter der Annahme eines vollständig verwässerten Anteils abzüglich Bargeld und Schulden kaufen.

IMI Mobile bietet Unternehmen solche Einrichtungen, dass sie über verbesserte interaktive Netzwerke mit ihren Verbrauchern in Verbindung bleiben können. Darüber hinaus werden IMImobbile-Services die Vision von Cisco verbessern, Unternehmen Customer Experience as a Service anzubieten. Cisco wird in der Lage sein, dem Unternehmen End-to-End-Client-Interaktionsmanagementsysteme anzubieten. Das Unternehmen wird in der Lage sein, eine umfassende Kundenpräsenz zu gewährleisten. Außerdem wird der Umgang mit Kunden schneller und reibungsloser verlaufen.

Das Webex-Contact Center von Cisco bietet zusammen mit IMImobile eine Lösung, mit der Unternehmen mit KI Agenten für den Umgang mit Kunden produzieren können. Darüber hinaus mit Kundendaten, so dass Kontakte mit dem Kunden personalisiert werden können. Darüber hinaus bietet es Omnichannel-Mittel, mit denen Kunden eine Verbindung in einem Netzwerk ihrer Wahl herstellen können. Und gibt dem Unternehmen die Möglichkeit, Workflows zu arrangieren und Kundenreisen anzupassen.

Der Beitrag Cisco [NASDAQ: CSCO] hat einen Deal zur Übernahme von IMImobile für 730 Millionen US-Dollar erzielt und erschien zuerst auf The Dwinnex.