Cibc Bank USA hält 367.000 USD Aktienposition bei Duke Energy Corp (NYSE: DUK)

Die Cibc Bank USA hat ihre Position in der Duke Energy Corp (NYSE: DUK) im 4. Quartal um 4,3% reduziert. Dies geht aus der jüngsten Meldung bei der SEC hervor . Der Fonds besaß 4, 21 Aktien des Versorgers nach dem Verkauf von 102 Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen der Cibc Bank USA an Duke Energy beliefen sich auf zum Ende des letzten Quartals.

Eine Reihe anderer Hedgefonds hat kürzlich ihre Aktienbestände geändert. Atwater Malick LLC erwarb im 3. Quartal eine neue Position in Duke Energy im Wert von USD 24, . Saviour LLC erwarb im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Duke Energy im Wert von ca. USD 27, . Clear Harbor Asset Management LLC kaufte im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Duke Energy im Wert von 24, . Peddock Capital Advisors LLC kaufte im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Duke Energy im Wert von 30, . Schließlich erwarb John W. Brooker & Co. CPAs im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Duke Energy im Wert von 28, . Hedgefonds und andere institutionelle Anleger besitzen % der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben kürzlich Berichte über die Aktie veröffentlicht. Die Bank of America senkte die Aktien von Duke Energy auf ein „Underperform“ -Rating und erhöhte ihr Kursziel für das Unternehmen in einem Research Note am Montag, Januar 10 th. Zacks Investment Research stufte Duke Energy von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating herab und setzte ein $ 84. Kursziel für das Unternehmen. in einem Bericht am Dienstag, Januar 19 st. Citigroup hat das Preisziel für Duke Energy von $ zu $ 93. Bestand in einem Research Note am Freitag, Januar 16 th. Barclays erhöhte die Aktien von Duke Energy in einem Bericht am Mittwoch, November, von einem Rating mit „gleichem Gewicht“ auf ein Rating mit „übergewichtig“ 19 th. Schließlich erhöhte JPMorgan Chase & Co. ihr Kursziel für Aktien von Duke Energy von $ 80 . bis $ und gab die Unternehmen erhielt am Montag, Oktober, in einem Forschungsbericht eine „neutrale“ Bewertung 10 th. Zwei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, neun mit einem Hold-Rating und drei mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von .

Aktien von Duke Energy wurden nach unten gehandelt $ 0. . 022. 2, 747, 767 Aktien der Gesellschaft, die an der Börse gehandelt wurden, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 2, 767, 32. Die Gesellschaft hat eine Verschuldungsquote von 1. 19, ein schnelles Verhältnis von 0 32 und ein aktuelles Verhältnis von 0 69. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 72. 69 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 21. 93, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 3 78 und eine Beta von 0 03. Der einfache gleitende Durchschnitt des Unternehmens 94. 07 und sein 200 Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ . Duke Energy Corp hat ein Wochentief von $ 87. 26 und ein 52 Wochenhoch von $ 03.

Duke Energy (NYSE: DUK) hat zuletzt am Freitag, den 8. November, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Der Versorger gab für das Quartal einen Gewinn je Aktie in Höhe von 1 US-Dollar an. 67 um $ 0. 10. Duke Energy erzielte eine Eigenkapitalrendite von 8. 022% und eine Nettomarge von 14. 07%. Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 6 Mrd. USD 03, verglichen mit Schätzungen von Analysten von 7 Mrd. USD 24 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 52 Gewinn je Aktie. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 4,7%. Als Gruppe prognostizieren Aktienanalysten, dass Duke Energy Corp 5 veröffentlichen wird. 03 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Montag, den März, ausgezahlt wird. 14 th. Aktionäre der Aufzeichnung am Freitag, Februar Der Ex-Dividendentag ist Donnerstag, Februar 13 th. Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 3 US-Dollar %. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) von Duke Energy beträgt % .

Duke Energy Unternehmensprofil

Duke Energy Corp. ist im Vertrieb tätig von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Erdgas und Energie. Es ist in den folgenden Segmenten tätig: Stromversorger und Infrastruktur, Gasversorger und Infrastruktur sowie kommerzielle erneuerbare Energien. Das Segment Electric Utilities and Infrastructure betreibt Geschäfte hauptsächlich über die regulierten öffentlichen Versorgungsunternehmen von Duke Energy Carolinas, Duke Energy Progress, Duke Energy Florida, Duke Energy Indiana und Duke Energy Ohio.

Erhalten Sie Nachrichten & Bewertungen für Duke Energy Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Duke Energy und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.