China Yuchai [NYSE: CYD] kündigt eine neue Tochtergesellschaft an

China Yuchai International Limited [NYSE: CYD] gab bekannt, dass es eine neue hundertprozentige Tochtergesellschaft von GYMCL, Guangxi Yuchai Deyou Engine Systems Co., Ltd., gegründet hat. , mit einem Grundkapital von RMB 20 Millionen. CYD hat sich durch seine Hauptbetriebseinheit Guangxi Yuchai Machinery Company Limited (GYMCL) einen Ruf als führender Hersteller und Vertreiber von Motoren für On- und Offroad-Anwendungen in China erworben.

Guangxi Yuchai Deyou Engine Systems Co., Ltd. ist die Nachfolgegesellschaft des Handelsgeschäfts, das zuvor von der hundertprozentigen Einheit von GYMCL, Guangxi Yuchai Deyou Engine Co., Ltd. (YDEC), betrieben wurde. YDEC wird den Betrieb der Marine- und Stromerzeugungseinheit von GYMCL unter dem neuen Namen Guangxi Yuchai Marine and Genset Power Co., Ltd. übernehmen.

Darüber hinaus produziert, produziert und vertreibt China Yuchai International Limited über seine Einheit GYMCL, China ein umfassendes Sortiment an leichten, mittelschweren und schweren Motoren für Lastkraftwagen, Busse, Pkw, Baumaschinen, Schifffahrt und Landwirtschaft Anwendungen in China. GYMCL stellt auch Dieselgeneratoren her. GYMCL produziert eine Vielzahl von Motoren, darunter Diesel-, Erdgas- und Hybridmotoren.

Die Post China Yuchai [NYSE: CYD] kündigt eine neue Tochtergesellschaft an, erschien erstmals in den MZP News.