Chevron Co. (NYSE:CVX) VP verkauft 10.060.433,82 $ auf Lager

Gepostet von

am Januar 21th,

Chevron Co. (NYSE:CVX) VP R. Hewitt Pate verkauft 64, 349 Aktien von Chevron-Aktien in einer Transaktion, die am Donnerstag, Januar

stattfand th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ ., für eine Gesamttransaktion von $ ,44, 427.57. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission offengelegt, auf die über diesen Link zugegriffen werden kann.

R. Hewitt Pate hat außerdem vor Kurzem die folgenden Trades getätigt:

Am Dienstag, Januar 17th, R. Hewitt Pate verkauft 245 Aktien von Chevron. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 139., für eine Gesamttransaktion von $ , 0 ..

Am Dienstag, den 7. Dezember, verkaufte R. Hewitt Pate 11, 487 Aktien von Chevron. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 118.44, für eine Gesamttransaktion von 2 $, 300, 770.

.

Am Montag, November th, R. Hewitt Pate verkauft 36, 0 Aktien von Chevron. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 103., für eine Gesamttransaktion von 4 $, 433, 482..

Aktien von CVX-Aktien wurden um $0 gehandelt.17 am Montag und erreicht $

.01. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von 14,487,667 Aktien, verglichen mit seinem durchschnittlichen Volumen von 03,465, 915. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $294.01 Milliarden, ein KGV von 21.037, ein Kurs-Gewinn-Wachstumsverhältnis von 2.82 und ein Beta von 1.19. Das Unternehmen hat eine schnelle Quote von 1.0000, ein Stromverhältnis von 1.23 und ein Verschuldungsgrad von 0,15. Chevron Co. hat ein Jahrestief von $ .41 und ein Jahreshoch von $118.64. Das Geschäft Der gleitende Durchschnitt der -Tage beträgt $2000. .99 und sein 167 Tagesgleitender Durchschnitt ist $

.75.

Chevron (NYSE:CVX) veröffentlichte seine Ergebnisse zuletzt am Donnerstag, dem Oktober

. th. Das Öl- und Gasunternehmen meldete 2 USD. 77 EPS für das Quartal, übertrifft die Konsensschätzungen der Analysten von 2 USD. 18 um $0.50. Das Unternehmen erzielte Einnahmen in Höhe von $ 037.55 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von

.77 Milliarde. Chevron hatte eine Nettomarge von 7.009 % und einer Eigenkapitalrendite von 7.99%. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal war gestiegen 71.9% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. 01 Verdienste pro Anteil. Im Durchschnitt prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass Chevron Co. 8 veröffentlichen wird. 36 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Freitag, den Dezember

ausgezahlt wurde. th. Aufgezeichnete Investoren am Donnerstag, November 14 wurde ein $1 ausgegeben. 21 Dividende. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende war Mittwoch, November 14 th. Dies entspricht 5 $. 30 Dividende auf annualisierter Basis und eine Rendite von 4.

%. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) von Chevron beträgt derzeit 108 .34%.

CVX war Gegenstand einer Reihe von Forschungsberichten. Tudor Pickering erhöhte die Aktien von Chevron von einem „Halten“-Rating auf ein „Kaufen“-Rating und setzte ein $98. Kursziel für die Aktie in einem Research-Bericht vom Dienstag, November 23 th. Tudor, Pickering, Holt & Co. hoben die Aktien von Chevron in einem Research-Bericht am Dienstag, den November

von einem „Halten“-Rating auf ein „Kaufen“-Rating an. th. Wells Fargo & Company hat am Mittwoch, dem 5. Januar, in einem Research-Bericht die Aktien von Chevron von einem „Equal Weight“-Rating auf ein „Overweight“-Rating angehoben. Truist Financial erhöhte sein Kursziel für Chevron-Aktien von USD) . bis $ . und bewertete die Aktie am Freitag, den Januar
in einem Research-Bericht mit „Kaufen“. th. Schließlich bestätigte Morgan Stanley erneut ein „Kauf“-Rating und setzte ein $161. Kursziel für Aktien von Chevron in einem Research-Bericht vom Freitag, Dezember 3. Sieben Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und siebzehn haben der Aktie des Unternehmens ein Buy-Rating gegeben. Laut Daten von MarketBeat hat die Aktie derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von USD). . .

Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Aktienbestände geändert. Vanguard Group Inc. erhöhte seine Position in Chevron im 2. Quartal um 3,5 %. Vanguard Group Inc. besitzt jetzt 161,500, 995 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von $ , 882,625, 0 nach dem Kauf zusätzlich 5,445, 425 Aktien während des Zeitraums. State Street Corp erhöhte seine Position in Chevron im 2. Quartal um 1,3 %. State Street Corp besitzt jetzt 154, 650, 300 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von $ 915 ,625, 915, 0 nach Kauf eines weiteren 1,797,24 Anteile während der Phase. Geode Capital Management LLC erhöhte seine Position in Chevron im 3. Quartal um 3,4 %. Geode Capital Management LLC besitzt jetzt 28, 582,349 Aktien des Öls und Aktien des Gasunternehmens im Wert von 3 $, 167, 200, 0 nach dem Kauf zusätzlich 1,36, 882 Aktien während des Zeitraums. Morgan Stanley erhöhte seine Position in Chevron im 3. Quartal um 4,3 %. Morgan Stanley besitzt jetzt 23,200, 716 Aktien des Öls Aktien des Gasunternehmens im Wert von 2 USD 482, , 0 nach dem Kauf ein zusätzliches 995,297 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Invesco Ltd. seine Position in Chevron um 10.0 % im 3. Quartal. Invesco Ltd. besitzt jetzt 04,487,445 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von 1 $, 425, 797,0 nach Kauf eines weiteren 1,844, 425 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 50.82% der Aktien der Gesellschaft.

Chevron-Unternehmensprofil

Chevron Corp. befasst sich mit der Bereitstellung von Verwaltungs-, Finanzmanagement- und Technologieunterstützung für Energie- und Chemiebetriebe. Es ist in den Segmenten Upstream und Downstream tätig. Das Upstream-Segment besteht aus der Exploration, Entwicklung und Produktion von Rohöl und Erdgas; Verflüssigung, Transport und Regasifizierung im Zusammenhang mit verflüssigtem Erdgas; Transport von Rohöl durch große internationale Ölexportpipelines; Verarbeitung, Transport, Speicherung und Vermarktung von Erdgas; und eine Gas-to-Liquids-Anlage.

Vorgestellter Artikel: CBOE Russell 995® Volatilitätsindex

News & Ratings für Chevron Daily erhalten

– Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten zu erhalten Analystenbewertungen für Chevron und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

Citrix Systems (NASDAQ:CTXS) will bei Citigroup verkaufen

NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

Vergleich von SQZ Biotechnologies (NYSE:SQZ) und Monte Rosa Therapeutics (NASDAQ:GLUE)

Das könnte Sie interessieren:


2000