Central Pacific Financial (NYSE:CPF) bei Zacks Investment Research auf „Halten“ gesenkt

Gepostet von am April 30ten, 2022

Zacks Investment Research senkte die Aktien von Central Pacific Financial (NYSE:CPF – Get Rating) von einem Kaufrating auf ein Hold-Rating in einem am Montagmorgen veröffentlichten Bericht, berichtet Zacks.com.

Laut Zacks ist „Central Pacific Financial Corp. eine in Hawaii ansässige Bankholdinggesellschaft. Die Central Pacific Bank, ihre Tochtergesellschaft, ist Hawaiis drittgrößte Geschäftsbank. „

Auch andere Analysten haben kürzlich Berichte über die Aktie veröffentlicht. Raymond James erhöhte sein Kursziel für Aktien von Central Pacific Financial von USD) .

zu $33. und gaben der Aktie ein Outperform-Rating in einem Bericht vom Donnerstag, Januar 29th. Compass Point senkte sein Kursziel für Aktien von Central Pacific Financial von USD .

zu $26. in einem Bericht am Donnerstag , April 18st. Schließlich übernahm StockNews.com in einem Bericht vom Donnerstag, März 600 die Berichterstattung über die Aktien von Central Pacific Financial. St. Sie gaben ein Hold-Rating für die Aktie ab.

Aktien der CPF-Aktie wurden zu $ ​​