CDW Co. (NASDAQ: CDW) erhält von Analysten ein Konsensrating von „Kaufen“

CDW Co. (NASDAQ: CDW) hat eine Konsensempfehlung von „Kaufen“ von den zehn Brokern erhalten, die derzeit die Aktie abdecken, berichtet MarketBeat. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwei haben ein Hold-Rating abgegeben und sechs haben dem Unternehmen ein Kaufrating gegeben. Das durchschnittliche 1-Jahres-Kursziel unter den Brokern, die im letzten Jahr einen Bericht über die Aktie veröffentlicht haben, beträgt $ 105. 39.

Eine Reihe von Brokern hat kürzlich Berichte über CDW veröffentlicht. William Blair gab am Mittwoch, dem Februar, in einem Research Note ein „Outperform“ -Rating für CDW-Aktien ab 219 th. Die Credit Suisse Group hob ihr Kursziel für CDW-Aktien von $ an . zu $ ​​175. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag, Februar

mit „Outperform“ th. Morgan Stanley hat die CDW-Aktien von einem „gleichgewichtigen“ Rating auf ein „übergewichtiges“ Rating heraufgestuft und ein $ . Kursziel für die Aktie in einem Research Note am Donnerstag, den 4. Februar. Schließlich hob die Citigroup ihr Kursziel für CDW-Aktien von $ an) . . und gab dem Unternehmen am Donnerstag, Februar in einem Research Note ein Kaufrating th.

NASDAQ: CDW handelte mit 3 USD. . 33. 866, 174 Aktien des Unternehmens wurden im Vergleich zu einem durchschnittlichen Volumen von 866, 534 gehandelt. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 08. Milliarden, ein P / E-Verhältnis von . 40, ein P / E / G-Verhältnis von 1. 43 und eine Beta von 1. . Der gleitende 50-Tage-Durchschnitt des Unternehmens beträgt $ 130. und sein 164 – gleitender Tagesdurchschnitt ist $ 91. 78. CDW hat eine – Monatstief von $ 48. 26 und ein – Monatshoch von $ 145. 58. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 43, ein schnelles Verhältnis von 1. 24 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 3. .

CDW (NASDAQ: CDW) hat zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Dienstag, dem 9. Februar, veröffentlicht. Der Anbieter von Informationstechnologiedienstleistungen meldete 1 US-Dollar. 73 Gewinn pro Aktie für das Quartal, der die Konsensschätzung von Zacks von 1 USD übertrifft. 44 von $ 0. 17. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 4 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 4 USD. 30 Milliarde. CDW hatte eine Nettomarge von 4. % und ein Eigenkapitalrendite von 61. 38%. Der Umsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 9,2%. Im gleichen Quartal des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 1 USD. 47 Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt erwarten Research-Analysten, dass CDW 6 veröffentlichen wird. EPS für das laufende Geschäftsjahr.

CDW gab bekannt, dass sein Board am Mittwoch, dem Februar, einen Aktienrückkaufplan initiiert hat 386 th, das es dem Unternehmen ermöglicht, $ 1 zurückzukaufen. 00 Milliarden in Aktien. Diese Rückkaufermächtigung ermöglicht es dem Anbieter von Informationstechnologiedienstleistungen, bis zu 5,6% seiner Aktien durch Käufe auf dem freien Markt zurückzukaufen. Aktienrückkaufpläne sind in der Regel ein Zeichen dafür, dass der Verwaltungsrat des Unternehmens der Ansicht ist, dass seine Aktien unterbewertet sind.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem März, ausgezahlt wird 478 th. Registrierte Investoren am Donnerstag, Februar Dividende. Dies entspricht einem $ 1. 50 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 1. %. Der Ex-Dividendentag ist Mittwoch, Februar 08 th. Die Ausschüttungsquote (DPR) von CDW beträgt derzeit 000. 48 %.

In anderen CDW-Nachrichten verkaufte Insider Frederick J. Kulevich 2 478 Aktien des Unternehmens Aktie in einer Transaktion, die am Dienstag, Februar stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 132 verkauft. , für einen Gesamtwert von $ 386, 950. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Insider nun direkt Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD, 395, 684. 84. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die unter diesem Hyperlink verfügbar ist. Auch Insider Collin B. Kebo verkaufte 6, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Dienstag, Dezember th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 21, für einen Gesamtwert von $ 793, 620. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Insider nun 30, 971 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 6 USD, 345, 90. . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten neunzig Tagen haben Insider verkauft , Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 647, 645. 1. 24% der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Eine Reihe von Hedgefonds hat kürzlich ihre Anteile an der Aktie aufgestockt oder reduziert. Meeder Asset Management Inc. erhöhte seinen Anteil an CDW-Aktien um 50 6% im 3. Quartal. Meeder Asset Management Inc. besitzt jetzt 200 Aktien des Informationstechnologiedienstleisters im Wert von $ , nach dem Erwerb eines zusätzlichen 89 Aktien im letzten Quartal. Whittier Trust Co. erhöhte seine Beteiligung an CDW im 4. Quartal um 9% . Whittier Trust Co. besitzt jetzt 219 Aktien des Informationstechnologiedienstleisters im Wert von $

, nach dem Kauf eines zusätzlichen 145 Aktien während des Zeitraums. First Horizon Advisors Inc. hat seine Position in CDW um 6% im vierten Quartal. First Horizon Advisors Inc. besitzt jetzt 219 Aktien des Informationstechnologiedienstleisters im Wert von $

, nach dem Kauf eines zusätzlichen 57 Aktien im letzten Quartal. Die Whittier Trust Co. aus Nevada Inc. erhöhte ihre Position in CDW um 51 6% im vierten Quartal. Whittier Trust Co. aus Nevada Inc. besitzt jetzt 200 Aktien des Informationstechnologiedienstleisters im Wert von $ 17, nach dem Kauf eines zusätzlichen 90 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb RMR Wealth Builders im vierten Quartal eine neue Beteiligung an CDW im Wert von ca. USD , . Institutionelle Anleger besitzen 76. 29% der Aktien des Unternehmens.

Über CDW

Die CDW Corporation bietet integrierte Informationstechnologie (IT). Lösungen für Geschäfts-, Regierungs-, Bildungs- und Gesundheitskunden in den USA, Großbritannien und Kanada. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Corporate, Small Business und Public. Das Unternehmen bietet diskrete Hardware- und Softwareprodukte sowie integrierte IT-Lösungen an, darunter Mobilität, Sicherheit, Optimierung von Rechenzentren, Cloud Computing, Virtualisierung und Zusammenarbeit.

Weiterführende Literatur: SEC-Einreichung

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für CDW Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für CDW und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.