Carroll Financial Associates Inc. hält 268.000 USD Aktienposition bei VF Corp (NYSE: VFC)

Carroll Financial Associates Inc. hat seine Beteiligung an der VF Corp (NYSE: VFC) um 46. 1% im vierten Quartal nach seiner neuesten Börsenkommission. Die Firma besaß 2 698 Aktien des Textilherstellers nach dem Verkauf von 2 467 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Carroll Financial Associates Inc. an VF beliefen sich auf 0 zum Zeitpunkt der letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission.

Mehrere andere Hedgefonds haben kürzlich ihre Position im Geschäft geändert. Doyle Wealth Management erwarb im 2. Quartal eine neue Position in Aktien von VF im Wert von ca. USD 34, 0. Die Independence Bank of Kentucky erwarb im dritten Quartal eine neue Position in VF im Wert von 32, 0. Mechanics Bank Trust Department erwarb im dritten Quartal eine neue Position in VF im Wert von 33, 0. Prime Capital Investment Advisors LLC baute seine Anteile an VF um 32. 9% im dritten Quartal. Prime Capital Investment Advisors LLC besitzt jetzt 505 Aktien des Textilherstellers im Wert von $ 000 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 131 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erwarb DBA Alpha Capital Management im dritten Quartal eine neue Position in VF im Wert von 43, 0.

VFC-Aktie notierte um 1 USD niedriger. 02 während des Mittagshandels am Freitag, $ 76. 94. Die Aktie hatte ein Handelsvolumen von 3 94 Aktien im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 3 76. Die Firma hat eine Marktkapitalisierung von $ 34. 12 Milliarde, ein PE-Verhältnis von 27. 85, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 2. 23 und eine Beta von 1. 013. Die Gesellschaft hat einen Verschuldungsgrad von 0. 57, ein aktuelles Verhältnis von 2. 08 und ein schnelles Verhältnis von 1. 30. VF Corp hat eine – Monatstief von $ 77 und ein 12 – Monatshoch von $ 103. 21. Die Firmen . 54 und sein 200 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 85. 34.

VF (NYSE: VFC) hat zuletzt seine Ergebnisergebnisse am Donnerstag, Januar, veröffentlicht 20 rd. Der Textilhersteller meldete $ 1. um $ 0. . VF hatte eine Eigenkapitalrendite von 31. 76% und eine Nettomarge von 08. 49%. Die Firma hatte einen Umsatz von 3 $. 39 Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 3 USD. 40 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Geschäft 1 USD 24 Gewinn je Aktie. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 4,9%. Sell-Side-Analysten gehen davon aus, dass die VF Corp im laufenden Jahr ein EPS von 3,3 erzielen wird.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, März, ausgezahlt wird. 19 th. Registrierte Investoren am Dienstag, März $ 0. 46 pro Anteil. Dies entspricht einer annualisierten Dividende in Höhe von 1 USD und eine Ausbeute von 2. 30%. Der Ex-Dividende-Tag dieser Dividende ist Montag, der 9. März. Die Ausschüttungsquote (DPR) von VF beträgt 50. 77%.

In verwandten Nachrichten verkauft CEO Steven E. Rendle 131, 543 Aktien einer Transaktion am Mittwoch, Dezember 00 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 88. 38, für einen Gesamtwert von $ 12, 200, 194. 78. Nach der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer jetzt direkt Aktien der Gesellschaft im Wert von ca. USD 20, 603, 988. 19. Der Verkauf wurde in einer Anmeldung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die unter diesem Link verfügbar ist. Auch Director Clarence Otis, Jr. verkauft 14, 722 Aktien des Unternehmens an einer Transaktion, die am Mittwoch, den Dezember stattgefunden hat 08 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 88. 013, für eine Gesamttransaktion von 1 USD, 543, 0. 16. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Direktor nun 20, 698 Aktien der Gesellschaft im Wert von ca. 2 USD 79. 02. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Firmeninsider besitzen 0. 67% der Aktien des Unternehmens.

VFC war das Thema einer Reihe von jüngsten Analystenberichten. Die Telsey Advisory Group senkte ihr Kursziel für VF-Aktien von 98 00 bis $ 100. th. Pivotal Research erhöhte sein Kursziel für VF-Aktien von 82. 97. 000 und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Dienstag, den Januar 20 st. UBS Group senkte ihr Kursziel für VF-Aktien von 94. 00 bis $ 93. th. Wedbush senkte sein Kursziel für VF von $ 76. 00 bis $ 88. und in einem Bericht vom Freitag, Januar 23 th. Schließlich ging Barclays in einem Research-Vermerk vom Dienstag, November, von einer Berichterstattung über VF aus th . Sie gaben ein „Übergewicht“ -Rating und ein $ . Preisziel für das Unternehmen. Fünf Aktienanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und acht mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von 98. 59.

Über VF

VF Das Unternehmen ist in den Bereichen Design, Produktion, Beschaffung, Marketing und Vertrieb von Lifestyle-Markenbekleidung, Schuhen und verwandten Produkten für Männer, Frauen und Kinder in Amerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum tätig. Es ist in vier Segmenten tätig: Outdoor & Action Sports, Jeanswear, Imagewear und andere.

Weitere Informationen: Was ist die Definition von Arbitrage?

Erhalten Sie Nachrichten & Bewertungen für VF Daily – Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für VF und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.