Capital Insight Partners LLC verkauft 575 Aktien von Pfizer Inc. (NYSE: PFE)

Capital Insight Partners LLC hat seine Position in Pfizer Inc. (NYSE: PFE) im 4. Quartal um 1,3% reduziert, so das jüngste Unternehmen 09 F-Anmeldung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Die Firma besaß 044, 250 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens nach Verkauf 569 Aktien während des Zeitraums. Die Anteile von Capital Insight Partners LLC an Pfizer betrugen 1 USD 0 zum Zeitpunkt der letzten Einreichung bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC.

Eine Reihe anderer Hedgefonds hat kürzlich ihre Anteile an PFE aufgestockt oder reduziert. Kanawha Capital Management LLC erhöhte im 2. Quartal ihren Anteil an Pfizer-Aktien um 3,0%. Kanawha Capital Management LLC besitzt jetzt 70, 832 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 8 USD, 0 nach dem Erwerb weiterer 5, 206 Aktien während des Zeitraums. Kayne Anderson Rudnick Investment Management LLC hat seine Anteile an Pfizer um 53 aufgestockt. 9% im zweiten Quartal. Kayne Anderson Rudnick Investment Management LLC besitzt jetzt 18, Aktien im Wert von $ 815, 0 nach dem Kauf weiterer 9 708 Aktien im letzten Quartal. WealthPLAN Partners LLC erhöhte im zweiten Quartal seine Position in Pfizer um 3,5%. WealthPLAN Partners LLC besitzt jetzt 16 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 2 USD 839, 000 0 nach dem Kauf von zusätzlichen 2 708 Aktien während des Zeitraums . Winthrop Partners WNY LLC erhöhte seine Position in Pfizer im zweiten Quartal um 6,0%. Winthrop Partners WNY LLC besitzt jetzt 45, 0 004 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 3 USD 509, 00 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 4, 569 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Barings LLC seine Beteiligung an Pfizer im 2. Quartal um 2,3%. Barings LLC besitzt jetzt 150, 786 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 7 USD 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 4,0 09 im letzten Quartal . Institutionelle Anleger besitzen 15% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen haben kürzlich zu PFE Stellung genommen. Die Bank of America hat am Mittwoch, den Oktober, in einem Research Note th. Sie gaben ein „neutrales“ Rating und ein $ 36. Kursziel auf dem Lager. Die Royal Bank of Canada hat am Montag, dem 6. Januar, in einem Research-Bericht die Coverage von Pfizer-Aktien übernommen. Sie setzen eine “Outperform” Bewertung und eine $ 45. 00 Preisziel für die Firma. Die Credit Suisse Group wiederholte das Hold-Rating und gab ein $ 38. 29 Kursziel für Pfizer-Aktien in einem Bericht am Mittwoch , 6. November. Cantor Fitzgerald gab erneut eine Kaufempfehlung ab und setzte ein $ 52. Aktien von Pfizer in einem Research Note am Mittwoch, Januar 28 th. Schließlich gab JPMorgan Chase & Co. ein „neutrales“ Rating zurück und setzte ein $ 37. th. Neun Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, drei mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Das Unternehmen hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von 41. 67.

In verwandten Nachrichten kaufte Direktor Scott Gottlieb 1, 000 0 Aktien der Firma in einer Transaktion, die am Donnerstag, Januar stattgefunden hat 29 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 33. 12 pro Anteil, für eine Gesamttransaktion von $ 36, 106. . Nach Abschluss der Übernahme besitzt der Direktor nun 4, 0 Aktien der Gesellschaft im Wert von ca. $ 45. Der Kauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Link verfügbar ist. 0. 09% der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Pfizer-Aktie notierte um 0 USD höher. . 68. Die Aktie hatte ein Handelsvolumen von 29, 475 , 44 Aktien, im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 23, 086, 575. Die Firma hat eine Marktkapitalisierung von $ , ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 09. 13, ein PEG-Verhältnis von 3 02 und eine Beta von 0 57. Der einfache gleitende Durchschnitt der Firma für fünfzig Tage beträgt $ 38. 18 und sein zweihunderttägiger einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 36. 76. Die Gesellschaft hat einen Verschuldungsgrad von 0. 51, ein aktuelles Verhältnis von 0 81 und ein schnelles Verhältnis von 0 64. Pfizer Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 33. 086 und ein Zwölfmonatshoch von $ 044. 53.

Pfizer (NYSE: PFE) veröffentlichte zuletzt seine Quartalsergebnisse am Dienstag, Januar 24 th. Das biopharmazeutische Unternehmen meldete 0 USD. von ($ 0. ). Pfizer hatte eine Nettomarge von 31. 39% und eine Eigenkapitalrendite von 24. 23%. Das Geschäft hatte einen Umsatz von $ 09. 69 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 09. 70 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte die Firma 0 USD. 53 Gewinn je Aktie. Der Quartalsumsatz des Unternehmens ging gegenüber dem Vorjahr um 9,2% zurück. Als Gruppe prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass Pfizer Inc. den 2. 044 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Freitag, dem 6. März, ausgezahlt wird. Aktionäre der Aufzeichnung am Freitag, Januar Dividende. Dies ist eine Erhöhung von Pfizers vorheriger vierteljährlicher Dividende von 0 USD. 36. Der Ex-Dividende-Tag dieser Dividende ist Donnerstag, der Januar 29 th. Dies entspricht 1 USD. 46 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 4. 00 %. Die Dividendenausschüttungsquote von Pfizer beträgt derzeit 53. 52%.

Über Pfizer

Pfizer Inc entdeckt, entwickelt, fertigt und produziert verkauft Gesundheitsprodukte weltweit. Es bietet Medikamente und Impfstoffe in verschiedenen therapeutischen Bereichen an, darunter Innere Medizin, Impfstoffe, Onkologie, Entzündungs- und Immunologie sowie seltene Krankheiten unter den Marken Lyrica, Chantix / Champix, Eliquis, Ibrance, Sutent, Xalkori, Inlyta, Xtandi, Enbrel, Xeljanz, Eucrisa Marken BeneFix, Genotropin und Refacto AF / Xyntha.

Weiterführende Literatur: Was ist FinTech?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Bewertungen für Pfizer Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese zu erhalten Täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Pfizer und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.