Calamos Advisors LLC erwirbt Anteile an 97.701 Pfenex Inc (NYSEAMERICAN: PFNX) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Calamos Advisors LLC erwirbt Anteile an 97.701 Pfenex Inc (NYSEAMERICAN: PFNX)

Calamos Advisors LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Pfenex Inc (NYSEAMERICAN: PFNX) gekauft. Einreichung bei der SEC. Die Firma kaufte 27 Aktien des Biotechnologieunternehmens im Wert von ca. 1 USD 52, 0. Calamos Advisors LLC besaß ungefähr 0. 31% Pfenex am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger und Hedgefonds haben ihre Geschäftsanteile ebenfalls aufgestockt oder reduziert. Millennium Management LLC erhöhte seine Position in Pfenex um 1, 40. 4% im dritten Quartal. Millennium Management LLC besitzt jetzt Aktien des Biotechnologieunternehmens Wert $ 2, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 237, 956 Aktien während des letzten Quartals. Squarepoint Ops LLC erhöhte im 3. Quartal seinen Anteil an Pfenex um 201. Squarepoint Ops LLC besitzt jetzt 140, 227 Aktien des Biotechnologieunternehmens im Wert von 1 USD 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 27, 791 Aktien im letzten Quartal. JPMorgan Chase & Co. stockte seine Anteile an Pfenex um 52 .9% im 2. Quartal. JPMorgan Chase & Co. besitzt jetzt 80, 0 19 Anteile an der Biotechnologie Aktien des Unternehmens im Wert von $ 578, 000 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 35, 260 Aktien im letzten Quartal. Marshall Wace LLP erwarb im 2. Quartal eine neue Beteiligung an Pfenex-Aktien im Wert von ca. USD 84, 000 0. Schließlich erhöhte Tower Research Capital LLC TRC seine Position in Pfenex-Aktien im 3. Quartal um 6% .). Tower Research Capital LLC TRC besitzt jetzt 3 763 Aktien des Biotechnologieunternehmens im Wert von $ 30, 0 nach dem Kauf von zusätzlichen 2, 578 Aktien während des Zeitraums.

In anderen Nachrichten verkaufte Insider Patrick K. Lucy 3, 000 0 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Mittwoch, November 27 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 00. 31, für einen Gesamtwert von $ 27, . 000.

Mehrere Analysten haben kürzlich Berichte über PFNX-Aktien veröffentlicht. William Blair hat in einem Bericht vom Freitag, Oktober, ein Kaufrating für Pfenex-Aktien angepasst 11 th. JMP Securities bestätigte ein Kaufrating und setzte ein $ 018. 00 Kursziel für Pfenex-Aktien in einem Research Note am Mittwoch, Dezember 18 th. Zacks Investment Research senkte die Aktien von Pfenex in einem Research-Bericht am Samstag, dem 4. Januar, von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating. Schließlich begann Cantor Fitzgerald am Donnerstag, den Oktober, in einem Research-Vermerk th. Sie gaben ein “Übergewicht” -Rating und ein $ 20. 000 Kursziel für die Aktie. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating und vier mit einem Kaufrating für die Aktie des Unternehmens bewertet. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von 14. 043.

NYSEAMERICAN: PFNX eröffnet um $ 13. 25 am Freitag. Pfenex Inc hat ein Wochentief von 3 USD und ein Wochenhoch von $ 95.

Pfenex (NYSEAMERICAN: PFNX) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Donnerstag, den 7. November. Das Biotechnologieunternehmen meldete 0 USD. . Die Firma hatte Einnahmen von $ 14. 24 Millionen während des Quartals, verglichen mit Analystenschätzungen von 14. 72 Millionen.

Pfenex-Profil

Pfenex Inc, eine klinische Entwicklung und Das lizenzierende Biotechnologieunternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung von Proteintherapien für nicht gedeckte Patientenbedürfnisse. Zu seinen Hauptproduktkandidaten gehören PF 762, ein therapeutischer äquivalenter Wirkstoffkandidat von Forteo (Teriparatid) zur Behandlung von Osteoporose; und neuartige Anthrax-Impfstoffkandidaten wie Px die die klinische Studie der Phase Ia abgeschlossen haben.

Featured Story: Die verschiedenen Arten von Bindungen verstehen

Erhalten Sie Neuigkeiten und Bewertungen für Pfenex Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze Beschreibung zu erhalten Tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Pfenex und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von ims-magazin.de.