Cabot Corp (NYSE: CBT) erhält Konsensempfehlung von „Hold“ durch Brokerages » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Cabot Corp (NYSE: CBT) erhält Konsensempfehlung von „Hold“ durch Brokerages

Aktien der Cabot Corp (NYSE: CBT) haben von den elf Rating-Unternehmen, die derzeit das Unternehmen IMS Ratings abdecken, ein Konsensrating von „Halten“ erhalten Berichte. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sieben mit einem Hold-Rating und zwei mit einem Kaufrating. Das durchschnittliche Kursziel für ein Jahr unter Analysten, die ihre Berichterstattung über die Aktie im letzten Jahr aktualisiert haben, beträgt $ 35. 63.

CBT war das Thema mehrerer Analystenberichte. Die UBS Group hob ihr Kursziel für Cabot-Aktien von $ an) . bis $ 28. und gab dem Unternehmen eine Kaufempfehlung in a Bericht am Freitag, Juni 12 th. ValuEngine hat in einem Bericht am Donnerstag, dem 2. Juli, die Aktien von Cabot von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halt“ -Rating angehoben. Zacks Investment Research stufte die Aktien von Cabot von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating herab und setzte ein $ . Kursziel für die Aktie. in einem Bericht am Mittwoch, Juli 25 th. JPMorgan Chase & Co. stufte die Aktien von Cabot von einem „übergewichteten“ Rating auf ein „neutrales“ Rating herab und erhöhte das Kursziel für die Aktie von $ . bis $ 33. in einem Bericht am Montag, Juli 14 th. Sie stellten fest, dass der Umzug ein Bewertungsaufruf war. Schließlich erhöhten SunTrust Banks ihr Kursziel für Cabot-Aktien von $ 154 . bis $ 29. in einem Bericht am Mittwoch, Juni th.

Aktien von NYSE CBT wurden mit 0 USD gehandelt. 10 während des Handels am Donnerstag und traf $ 28. 17. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 4 206 Aktien im Vergleich zu ihrem Durchschnitt Lautstärke von 259,236. Cabot hat eine 00 Monatstief von $ 14. und ein 00 Monatshoch von $ 38. 41. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. , ein schnelles Verhältnis von 1. 07 und ein aktuelles Verhältnis von 1. 75. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 2 US-Dollar. 10 Milliarden, ein KGV von 27. , ein Preis-Gewinn-Verhältnis von . 22 und eine Beta von 1. 50. Die Aktie hat eine 33 Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 29. 54 und ein 200 Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 028. .

Cabot (NYSE: CBT) hat zuletzt am Donnerstag, den 6. August seine Gewinnzahlen veröffentlicht. Das Spezialchemieunternehmen berichtete ($ 0. ) Ergebnis je Aktie (EPS) für das Quartal, ohne Thomson Reuters ‚Konsensschätzung von $ 0. von ($ 0. ). Cabot hatte eine Eigenkapitalrendite von 07. 99% und eine Nettomarge von 2. 35%. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 477. Millionen im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ 525 ). 11 Millionen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 1 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Der Umsatz des Unternehmens war rückläufig 29. 7% gegenüber dem Vorjahresquartal. Als Gruppe sagen Analysten voraus, dass Cabot 1 veröffentlichen wird. 73 EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, dem September, ausgezahlt wird 590 th. Aktuelle Aktionäre am Freitag, August 17 th wird ein $ 0 ausgegeben. 35 Dividende. Dies entspricht einem $ 1. 33 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 3. 63%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, August 20 th. Die Ausschüttungsquote von Cabot beträgt derzeit 028. 71%.

Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Die Vanguard Group Inc. erhöhte ihre Beteiligung an Cabot im zweiten Quartal um 4,4%. Vanguard Group Inc. besitzt jetzt 5, 582, 687 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von $ 99 , 838, 0 nach Erwerb eines zusätzlichen 154, 700 Aktien während des Zeitraums. Fuller & Thaler Asset Management Inc. erhöhte seinen Anteil an Cabot-Aktien um 05 9% im ersten Quartal. Fuller & Thaler Asset Management Inc. besitzt jetzt 2 817, 896 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von $ 54, 603, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 413, 606 Aktien im letzten Quartal. Victory Capital Management Inc. erhöhte seinen Anteil an Cabot-Aktien um 8% im zweiten Quartal. Victory Capital Management Inc. besitzt jetzt 2,0 22, 385 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von $ 58, 81 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 306, 813 Aktien im letzten Quartal. Die State Street Corp hat ihre Position in Cabot im ersten Quartal um 1,1% erhöht. State Street Corp besitzt jetzt 1, 477, 413 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von $ 028, 590, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 04, 597 Aktien während des Zeitraums. Schließlich hob AQR Capital Management LLC seine Position in Cabot um 01. 0% im ersten Quartal. AQR Capital Management LLC besitzt jetzt 971, 853 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von $ , 250, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 119, 444 Aktien während des Zeitraums. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 54. 14% der Aktien des Unternehmens.

Über Cabot

Die Cabot Corporation ist eine Spezialchemikalie und Leistung Materialunternehmen. Das Unternehmen bietet Ruße in Kautschukqualität an, die in Reifen als Kautschukverstärkungsmittel und Leistungsadditiv sowie in Industrieprodukten wie Schläuchen, Riemen, extrudierten Profilen und Formgütern verwendet werden. und Verbindungen von Ruß und Gummi.

Lesen Sie mehr: Blockchain

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Cabot Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Informationen zu erhalten Nachrichten und Analystenbewertungen für Cabot und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.