Burford Capital (LON: BUR) Aktienrating von Berenberg Bank bestätigt

Die Berenberg Bank bestätigte ihr Hold-Rating für Aktien von Burford Capital (LON: BUR) in ein am Dienstag, dem 7. Januar, veröffentlichter Bericht, Digital Look reports. Die Firma hat derzeit eine GBX . 57) Kursziel für die Aktie.

Mehrere andere Aktien-Research-Analysten haben kürzlich BUR gewogen. Peel Hunt bestätigte in einem Research-Bericht am Dienstag, dem 7. Januar, ein Kaufrating für Aktien von Burford Capital. Liberum Capital bestätigte ein Kaufrating und gab ein GBX 2 . 15) Kursziel für Burford Capital-Aktien in einem Research-Bericht vom Montag, September 26 rd. Peel Hunt bestätigte eine Kaufempfehlung und gab eine GBX 1 . 31) Kursziel für Burford Capital-Aktien in einem Research-Bericht am Dienstag, den 1. Oktober. Schließlich gab Numis Securities in einem Bericht vom Montag, September, ein Kaufrating für Aktien von Burford Capital ab 30 th. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, einer mit einem Hold-Rating und fünf mit einem Kaufrating für die Aktie des Unternehmens. Das Unternehmen hat ein durchschnittliches Kaufrating und ein Konsenspreisziel von GBX 1 572. ($ 16. 62).

LON: BUR gehandelt nach GBX ($ 0. 15) am Dienstag und traf GBX 600. ($ 8. 26). 529, 881 Aktien der Aktie wurden im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von umgetauscht 590, 200. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. 10 und a PE-Verhältnis von 3. 62. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 4. 79, eine schnelle Quote von 4. 79 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 33. 30. Die Aktie hat einen gleitenden Durchschnitt von GBX von fünfzig Tagen und ein 200 – gleitender Tagesdurchschnitt von GBX 925. 62. Burford Capital hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von GBX ($ 5. ) und ein zweiundfünfzigwöchiges Hoch von GBX 2 ($ 26. 78).

Über Burford Capital

Burford Capital Limited ist ein globales Finanzunternehmen mit Schwerpunkt auf Recht. Die Gesellschaft bietet Investmentkapital, Investmentmanagement, Finanzierung und Risikolösungen mit Schwerpunkt auf dem Prozess- und Schiedsgerichtssektor. Die Segmente der Gesellschaft umfassen die Bereitstellung von Prozessinvestitionen, die Bereitstellung von Prozessversicherungen und die Erforschung neuer Initiativen im Zusammenhang mit der Anwendung von Kapital auf den Prozess- und Schiedsgerichtssektor, bis diese Initiativen zu vollwertigen unabhängigen Segmenten und Anlageverwaltungsaktivitäten heranreifen.

Siehe auch: Put-Option

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Burford Capital Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze, tägliche Zusammenfassung zu erhalten der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Burford Capital und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.