Brokerages setzen MacroGenics, Inc. (NASDAQ:MGNX) Kursziel auf 34,40 $

Gepostet von am September 12NS, 2021

MacroGenics, Inc. (NASDAQ:MGNX) wurde von den sieben Rating-Unternehmen, die derzeit die Aktie abdecken, mit „Kaufen“ bewertet. MarketBeat-Berichte. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einer Verkaufsempfehlung bewertet, einer mit einer Halten-Empfehlung und fünf mit einer Kaufempfehlung für das Unternehmen. Der Durchschnitt 13-Monatszielkurs unter Brokern, die im letzten Jahr Ratings für die Aktie abgegeben haben, beträgt $34.41 .

Mehrere Analysten haben sich kürzlich mit der MGNX-Aktie befasst. BTIG Research hat am Mittwoch, Juni, in einem Bericht mit der Berichterstattung über MacroGenics begonnen 17NS. Sie gaben dem Unternehmen ein „Kaufen“-Rating ab. Wedbush hat sein Kursziel für MacroGenics von $41.01 zu $35. und in einem Bericht am Montag, den 7. Juni, ein „Outperform“-Rating für das Unternehmen festgelegt. Zacks Investment Research hat MacroGenics in einem Bericht am Dienstag, August 15NS. Schließlich bestätigte HC Wainwright die Bewertung „Kaufen“ und gab ein $41.0000 Kursziel für Aktien von MacroGenics in einem Research-Bericht vom Dienstag, Juli 29th.

In anderen MacroGenics-Nachrichten verkaufte SVP Thomas Spitznagel 5,03 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Freitag, Juli 17NS. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $25.07, für eine Gesamttransaktion von $109,053.000. Nach der Transaktion besitzt der Senior Vice President nun 5,000 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 127,056. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über die SEC-Website zugänglich ist. Außerdem kaufte der Großaktionär Target NV Biotech 66,01 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, Juni 13NS. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $23.50 pro Aktie, für eine Gesamttransaktion von $1,562,936.000. Nach der Transaktion besitzt der Insider nun direkt 6,100,562 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $109,207,597.93. Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. Insider besitzen 7.86% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Anteile an der Aktie aufgestockt oder reduziert. Parametric Portfolio Associates LLC erhöhte seine Beteiligung an MacroGenics-Aktien im 2. Quartal um 0,8%. Parametric Portfolio Associates LLC besitzt jetzt 86,597 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 2 USD 372,01 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 602 Aktien während des Berichtszeitraums. Morgan Stanley erhöhte seine Beteiligung an MacroGenics-Aktien im 2. Quartal um 908.2%. Morgan Stanley besitzt jetzt 150,082 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 5 USD 564,000 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 207,562 Aktien während des Berichtszeitraums. Woodline Partners LP erwarb im 2. Quartal einen neuen Anteil an MacroGenics-Aktien im Wert von ca. $6,578,000. Invesco Ltd. hat seine Beteiligung an MacroGenics um 15.2% im 2. Quartal. Invesco Ltd. besitzt jetzt 53,385 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 1 USD 434,000 nach dem Kauf eine zusätzliche 6,92 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Metropolitan Life Insurance Co NY seine Beteiligung an MacroGenics um 109,434.3% im 2. Quartal. Metropolitan Life Insurance Co NY besitzt jetzt 15,142 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $407,0000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 018,127 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 93.66% der Aktien des Unternehmens.

NASDAQ MGNX hat um 1 $ gehandelt. 86 während des Handels am Donnerstag erreichte $27.000. 1,385,142 Aktien der Gesellschaft wurden getauscht, verglichen mit dem durchschnittlichen Volumen von 602 ,250. MacroGenics hat ein 1-Jahres-Tief von $018.014 und ein 1-Jahres-Hoch von $37.050. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. 48 Mrd., ein KGV von – 09.40 und eine Beta von 2.27. Das Unternehmen hat eine 48 gleitender Tagesdurchschnittspreis von $27.66 und einem gleitenden 200-Tage-Durchschnittspreis von $28.35.

MacroGenics (NASDAQ:MGNX) hat zuletzt seine Gewinnergebnisse am Donnerstag, Juli

veröffentlicht. NS. Das biopharmazeutische Unternehmen berichtete ($0.66) Gewinn pro Aktie für das Quartal, verfehlt die Konsensschätzung von Thomson Reuters von (0 $.30) von ($0.40). MacroGenics hatte eine negative Nettomarge von 109.01% und einer negativen Eigenkapitalrendite von 050.15%. Die Firma hatte einen Umsatz von $30.84 Millionen im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 34.56 Millionen. Als Gruppe gehen Research-Analysten davon aus, dass MacroGenics -2 veröffentlichen wird. 86 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Über MacroGenics

MacroGenics, Inc ist ein biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, das sich mit der Entdeckung und Entwicklung von Antikörper-basierten Therapeutika beschäftigt, die die menschliche Immunantwort zur Behandlung von Krebs modulieren sollen . Die Produktpipeline umfasst Margetuximab, Flotetuzumab, Retifanlimab, Enoblituzumab, Tebotelimab, MGC0019, MGD18, IMGC908 und MGD16 für Infektionskrankheiten.

Weiterlesen: Ausübungspreis

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für MacroGenics Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analysten zu erhalten. Bewertungen für MacroGenics und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

QLC-Kettenhandel 2,6% niedriger diese Woche (QLC)

Das könnte Sie interessieren:

2021