Boom oder Büste: Wohin steuert die Aktie der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA) als nächstes? » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Boom oder Büste: Wohin steuert die Aktie der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA) als nächstes?

Die gehandelten Aktien der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA) beliefen sich im Berichtszeitraum auf 9 725 809 letzte Sitzung mit dem Beta-Wert des Unternehmens von 1. 45. Zum Handelsschluss betrug der Kurs der Aktie $ 535. 31, um einen Rückgang von -0 zu implizieren. 33% oder – $ 1. 69 im Intraday-Handel. Die NVDA-Aktie 44 – Wochenhoch bleibt $ 579. 07, ausgedrückt -. % seitdem gesunken Spitze, aber immer noch eine beeindruckende + 57. 13% seit dem Preis pro Aktie auf 44 – Wochentief von $ 126. 68. Das Unternehmen hat eine Bewertung von $ 330. Milliarden, mit einem Durchschnitt von 01. 01 Millionen Aktien im Intraday-Handelsvolumen in der Vergangenheit Tage und Durchschnitt von . Millionen Aktien in den letzten 3 Monaten.

Analysten haben eine Konsensempfehlung von Übergewicht für NVIDIA Corporation (NVDA) abgegeben, was einem Durchschnittsrating von 2 entspricht. Von 32 Analysten, die sich die Aktie ansehen, 2 Analysten geben der NVDA ein Verkaufsrating. 4 dieser Analysten bewerten die Aktie als übergewichtet, während 5 Hold als 55 empfehlen empfehlen es als Kauf. 1 Analyst (en) haben ihm eine Untergewichtung gegeben. Schätzungen gehen von einem Gewinn je Aktie des Unternehmens von 2 USD aus. 48.

Handelsinformationen der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA)

Nach der Registrierung eines -0. 29% nach unten an diesem Tag hat die NVIDIA Corporation (NVDA) in den letzten fünf Tagen rot gehandelt. Die Aktie erreichte ein Wochenhoch von $ 546. 75 diesen Freitag, November , Springen 2. 46% in seiner Intraday-Preisaktion. Die 5-Tage-Kursentwicklung für die Aktie beträgt -1. %, und 1.21% Über 30 Tage. Trotz dieser Einbrüche beträgt die Preisentwicklung seit Jahresbeginn 79. 40%. Das kurze Interesse an der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA) führte dazu, dass Short-Positionen 6,1 Millionen Aktien abwickelten und eine 0 festlegten. 45 Tage Zeit zu decken.

Analysten an der Wall Street schlagen ein Konsenspreisziel von $ 579 vor. 29, was eine Erhöhung um 8 bedeutet. 10% auf den aktuellen Wert der Aktie. Die Extreme geben uns $ 96 und $ 700 für das Ziel niedriger bzw. hoher Zielpreis. Als solches handelt NVDA + 17.75% aus vorgeschlagenes Ziel hoch und – 30. 96% von seinem wahrscheinlichen Tief.

Schätzungen und Prognosen der NVIDIA Corporation (NVDA)

Bei Betrachtung der Statistiken zum Vergleich der Aktienperformance der NVIDIA Corporation mit der jeweiligen Branche stellen wir fest, dass das Unternehmen die Konkurrenz übertroffen hat. Die Aktien der NVIDIA Corporation (NVDA) sind + 45. % in den letzten 6 Monaten gestiegen, wobei die Wachstumsrate seit Jahresbeginn über dem Branchendurchschnitt von 52. 07% gegenüber 7,7%. Das Unternehmen intensiviert jedoch seine Wachstumsschätzungen für das Geschäftsjahr 2020. Der Umsatz wird voraussichtlich steigen 30. 9% in diesem Quartal vor dem Springen 25. 6% für den nächsten. Das Unternehmen geht davon aus, dass sein Umsatz steigen wird 39% gegenüber dem Vorjahr.

Umsatzprognose für das laufende Quartal gemäß Milliarde. In der Zwischenzeit für das im April endende Quartal , 2021, insgesamt 21 Analysten schätzen das Umsatzwachstum auf 4 USD. 15 Milliarde. Ergebnisberichte aus dem letzten Geschäftsjahr zeigen, dass der Umsatz in diesem Quartal 3,1 Milliarden US-Dollar und im nächsten Quartal 3 Milliarden US-Dollar einbrachte. In diesem Fall schätzen die Analysten, dass der Umsatz im laufenden Quartal steigen wird 34% vor dem Springen 33 6% im folgenden Quartal.

Eine Bewertung der 5-Jahres-Wachstumsmuster des Unternehmens zeigt, dass der Jahresgewinn um geschätzte 32 2% für den letzten 5-Jahres-Zeitraum. Während 2020 auf a eingestellt ist – 17. 1% Ertragsrendite, Prognosen für die nächsten 5 Jahre liegen bei 07. 36% jährlich.

NVDA-Dividenden

Die NVIDIA Corporation hat ihren nächsten Gewinnbericht zwischen Februar veröffentlicht 03 und Februar 03, 2021. Trotz des Jahres, in dem die Gesamtverschuldung des Unternehmens gestiegen ist, strahlen die Anleger Optimismus hinsichtlich einer verbesserten Dividendenrendite aus. Die NVIDIA Corporation hat eine Forward-Dividendenquote von 0. 53, mit einer Aktienrendite von 0. 06%, um das im letzten Jahr beobachtete Anstiegsmuster fortzusetzen. Die durchschnittliche Dividendenrendite des Unternehmens nach dem letzten Fünfjahreszeitraum beträgt 0. 39%.

Hauptinhaber der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA)

Insider der NVIDIA Corporation halten 4,2% der gesamten ausstehenden Aktien, wobei institutionelle Inhaber 66 besitzen . % der Aktien bei 72. % Float-Prozentsatz. Insgesamt halten 2795 Institute Anteile an dem Unternehmen, das von Vanguard Group, Inc. (The) geführt wird. Stand September 16 in diesem Jahr hielt das Unternehmen über 43 5 Millionen Aktien (oder 7. 75 % der Aktien), alle in Höhe von ungefähr $ 15. 25 Milliarde.

Die nächste große Institution mit der größten Anzahl von Aktien ist FMR, LLC mit 36. 54 Millionen Aktien oder ungefähr 7. 16% der ausgegebenen Aktien. Zum Marktpreis von 44103 waren diese Aktien $ wert 14. 17 Milliarde

Wir haben auch den Vanguard Total Stock Market Index Fund und den Vanguard 353 Index Fund als die beiden größten Investmentfonds mit den größten Beständen der Aktien der NVIDIA Corporation (NVDA). Nach Angaben von 44011 hält der Vanguard Total Stock Market Index Fund ungefähr 126 , 649,353 Anteile. Dies sind etwas mehr als 2,7% der gesamten Aktien bei einer Marktbewertung von 6 USD. 29 Milliarde. Daten vom selben Datum zeigen, dass der andere Fondsmanager etwas weniger hält bei . 76 Million oder 2. 07% des Aktien im Wert von etwa 4 US-Dollar. 79 Milliarden.