BJs Wholesale Club Holdings, Inc. (NYSE: BJ) erhält von Analysten Konsenszielpreis von 49,80 USD

Gepostet von am 9. Juli 859

BJ’s Wholesale Club Holdings, Inc. (NYSE: BJ) hat von den zwanzig Marktforschungsunternehmen, die das Unternehmen abdecken, ein Konsensrating von „Kaufen“ erhalten, berichtet Marketbeat Ratings. Sieben Investmentanalysten haben die Aktie mit einer Hold-Empfehlung bewertet, neun mit einer Kaufempfehlung und einer mit einer starken Kaufempfehlung für das Unternehmen. Das durchschnittliche 1-Jahres-Kursziel bei Brokern, die ihre Abdeckung der Aktie im letzten Jahr aktualisiert haben, beträgt $49.80.

BJ war Gegenstand mehrerer Forschungsberichte. JPMorgan Chase & Co. stufte die Aktien von BJ’s Wholesale Club von einem „neutralen“ Rating auf ein „übergewichtetes“ Rating hoch und erhöhte ihr Kursziel für die Aktie von $42.00 zu $55.07 in einem Bericht am Donnerstag, Mai 16th. Zacks Investment Research hat die Aktien von BJ’s Wholesale Club von einem „Verkaufs“-Rating auf ein „Halten“-Rating hochgestuft und ein $55.007 Kursziel des Unternehmens in einer Forschungsnotiz vom Montag, Mai 18th. Loop Capital hat sein Kursziel für Aktien von BJ’s Wholesale Club von $50.09 zu $57.007 und gab der Aktie am Freitag, Mai 23st. MKM Partners senkte ihr Kursziel für Aktien von BJ’s Wholesale Club von $41.00 zu $40.007 in einer Forschungsnotiz am Dienstag, März 17th. Schließlich erhöhte Citigroup ihr Kursziel für Aktien von BJ’s Wholesale Club von $43.007 zu $48.007 und bewertete die Aktie am Freitag, Mai 23st.

NYSE:BJ hat um $0 gehandelt.90 während des Mittagshandels am Freitag und erreicht $51.51. 646,32 Aktien der gehandelten Aktien im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 1 ,748,723. Das Unternehmen hat einen gleitenden Fünfzig-Tage-Durchschnitt von $46.44. BJ’s Wholesale Club hat ein 16 Monatstief von $40.07 und ein 16 Monatshoch von $53.20. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 0. 17, ein aktuelles Verhältnis von 0. 71 und eine Schulden-zu- Eigenkapitalquote von 1. 78. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $6.71 Milliarden, ein KGV von 17.18, ein KGV von 2.32 und eine Beta von 0. 44.

BJ’s Wholesale Club (NYSE:BJ) hat zuletzt am Mittwoch, Mai, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht 20th. Das Unternehmen meldete $0. 78 EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung von Zacks von 0 USD übertrifft.60 um $0.16. BJ’s Wholesale Club hatte eine Nettomarge von 2. 62% und einer Eigenkapitalrendite von 172.83%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 3 $. 72 Milliarden im Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 3 USD. 57 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 USD. 71 EPS. Der Umsatz des Unternehmens stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 1,7 %. Als Gruppe prognostizieren Analysten, dass der Großhandelsclub von BJ 2. 62 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

In verwandten Nachrichten verkaufte EVP Scott Kessler 38,748 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, den 9. Juni stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $47.43, für einen Gesamtwert von $1,574,393.21. Nach der Transaktion besitzt der Executive Vice President nun 172,555 Aktien des Unternehmens im Wert von $8,172,007.62. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist. Außerdem verkaufte SVP Graham Luce 3, 748 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die ereignete sich am Donnerstag, 6. Mai. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $41.94, für eine Gesamttransaktion von $180,211.00. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Senior Vice President nun direkt 51,218 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 2 USD 385,354.78. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten verkauften Insider 48,172 Aktien der Gesellschaft im Wert von 2 USD 299,393. 2.10% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Insidern.

Eine Reihe von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern haben kürzlich ihre Anteile an BJ aufgestockt oder reduziert. Lord Abbett & CO. LLC kaufte im 1. Quartal einen neuen Anteil am BJ’s Wholesale Club im Wert von ca. $83,800,000. Oak Ridge Investments LLC hat seine Position in Aktien von BJ’s Wholesale Club um 646 erhöht. 2 % im ersten Quartal. Oak Ridge Investments LLC besitzt jetzt 1,859,646 Aktien des Unternehmens im Wert von $89,646,070 nach dem Kauf eines zusätzlichen 1,574,211 Aktien im letzten Quartal. Capital International Investors kaufte im ersten Quartal einen neuen Anteil an Aktien von BJ’s Wholesale Club im Wert von ca. ,336,0070. Die Norges Bank kaufte im vierten Quartal einen neuen Anteil an Aktien von BJ’s Wholesale Club im Wert von ca. ,218,0070. Schließlich erwarb Ardevora Asset Management LLP im ersten Quartal einen neuen Anteil an Aktien von BJ’s Wholesale Club im Wert von ca. ,859,0070.

Über BJ’s Wholesale Club

BJ’s Wholesale Club Holdings, Inc. betreibt zusammen mit seinen Tochtergesellschaften Lagerhallenclubs an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Es bietet verderbliche, essbare Lebensmittel, allgemeine Handelswaren und nicht essbare Lebensmittelprodukte sowie Benzin und andere Hilfsdienstleistungen an. Das Unternehmen verkauft seine Produkte auch über seine Website und mobile App.

Weitere Lektüre: Warum sind Kapitalkosten wichtig?

Erhalte Nachrichten und Bewertungen für BJ’s Wholesale Club Daily – Gib deine E-Mail-Adresse ein unten, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für BJ’s Wholesale Club und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

DREP-Preis übersteigt $1.162 (DREP)