BEST [NYSE: BEST] Abschluss der Veräußerung des Expressgeschäfts

BEST Inc. [NYSE: BEST] gab bekannt, dass es die zuvor angekündigte Veräußerung seines Expressversandgeschäfts in China endgültig abgeschlossen hat. Das Unternehmen hat sein Geschäft an J&T Express Co., Ltd. zu einem Unternehmenswert von rund 6,8 ​​Milliarden RMB (1,1 Milliarden US-Dollar) verkauft, der durch die endgültige Vereinbarung der Unternehmen vom Oktober 29 .

BEST gab bekannt, dass es mit dem Ergebnis dieser Transaktion zufrieden ist. Das erfolgreiche Ergebnis ermöglicht es dem Unternehmen, sich weiter auf lieferkettenbasierte Logistiklösungen zu konzentrieren und diese zu stärken und gleichzeitig seine Bilanz und Profitabilität deutlich zu stärken. Das Unternehmen gab bekannt, dass es sein Geschäft stark auf drei Hauptsäulen ausrichten wird.

Die drei vom Unternehmen beschriebenen Säulen sind integrierte Lieferkette, Fracht und globale Logistikdienstleistungen. BEST ist überzeugt, dass die Konzentration auf diese Kernkompetenzen es ihm ermöglichen wird, seinen Kunden und Aktionären einen besseren Wert zu bieten. Darüber hinaus bestätigte das Unternehmen, dass die Vereinbarung von den zuständigen Aufsichtsbehörden genehmigt wurde.

Darüber hinaus wurde die endgültige Transaktion gemäß den Bedingungen der Vereinbarung abgeschlossen und das Geschäft wurde an J&T Express China verlagert.

Nach dem BESTEN [NYSE: BEST] Abschluss Die Veräußerung des Expressgeschäfts wurde erstmals in den MZP News veröffentlicht.