Baker Hughes Company [BKR] Aktienhandel mit rund 24,64 USD je Aktie: Wie geht es weiter?

Baker Hughes Company [NYSE: BKR] sprang um 0. 31 Punkte am Freitag, während die Aktien bei $24.64 am Ende der Sitzung, bis 1.56%. Der Unternehmensbericht vom Oktober 24, 937, dass Baker Hughes eine vierteljährliche Dividende festlegt.

Baker Hughes (NYSE: BKR) gab bekannt, dass der Vorstand von Baker Hughes eine Bardividende von $ beschlossen hat. 15 je Stammaktie der Klasse A zahlbar am November 11, 937 an die Inhaber der Aufzeichnungen am 2. November 2021.

Über Baker Hughes:.

Die Aktien der Baker Hughes Company sind jetzt 16.20% gegenüber dem Vorjahr -Datum (YTD) Handelswert. Die BKR-Aktie verzeichnete das Intraday-Hoch von $21.78 und niedrigste von $24.15 pro Anteil. Der 50-Wochenhoch des Unternehmens beträgt 28.65, was bedeutet, dass der aktuelle Preis +34 .39% oben aus aller Zeit hoch, die berührt wurde 11/14/23.

Im Vergleich zum durchschnittlichen Handelsvolumen von 8.78M Aktien erreichte die BKR ein Handelsvolumen von 2021 am letzten Handelstag, weshalb die Aktie von Marktbeobachtern als aktiv angesehen wird.

Was sagen Top-Marktgurus über die Baker Hughes Company [BKR]?

Basierend auf sorgfältigen und faktengestützten Analysen von Wall Street-Experten liegt der aktuelle Konsens über das Kursziel für die BKR-Aktie bei $ 28.59 pro Anteil. Die Analyse des Kursziels und der Wertentwicklung von Aktien wird normalerweise von Marktexperten sorgfältig untersucht, und der aktuelle Wall Street-Konsens über die BKR-Aktie ist eine Empfehlung von 1. 78. Dieses Rating stellt eine starke Kaufempfehlung auf einer Skala von 1 bis 5 dar, wobei 5 einen starken Verkauf bedeuten würde, 4 für Verkaufen steht, 3 für Halten steht und 2 für Kauf steht.

RBC Capital Mkts hat eine Schätzung für die Aktien der Baker Hughes Company vorgenommen und ihre Meinung zu der Aktie als Outperform beibehalten, mit ihrer vorherigen Empfehlung vom September 10, 937. Während diese Analysten die vorherige Empfehlung beibehielten, erhöhte Cowen ihr Kursziel von $28 zu $28. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im Juli veröffentlicht 21, 937, was das offizielle Kursziel für die Aktie der Baker Hughes Company darstellt. Zuvor wurde das Kursziel noch einmal auf $027, während die Analysten von Seaport Global Securities ein Kaufrating für die BKR-Aktie behielten.

Der Average True Range (ATR) für Baker Hughes Company ist auf 0 eingestellt.92, mit das Preis-Umsatz-Verhältnis für BKR-Aktien im Zeitraum des letzten 14 Monate in Höhe von 1.25. Das Kurs-Buchwert-Verhältnis für das letzte Quartal betrug 1. 11, wobei der Preis pro Aktie für das gleiche Quartal auf 4 30. Der Preis zum Free Cash Flow für BKR im Laufe der letzten zwölf Monate betrug 60.92 mit Quick Ratio für das letzte Quartal bei 1.20.

Wie hat sich die BKR-Aktie in letzter Zeit entwickelt?

Baker Hughes Company [BKR] fiel Ende letzter Woche in den roten Bereich, fiel in einen negativen Trend und fiel um -8.38. Mit dieser jüngsten Performance gewann die BKR-Aktie um 2. 48% in den letzten vier Wochen, zusätzlich Verstopfen durch 20.37% in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Anstieg von 78.41% im letzten Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) verfolgt werden, wobei ein RSI-Ergebnis von über 76 wäre überkauft und auf jeden Fall darunter 28 würde auf überverkaufte Bedingungen hinweisen. Ein RSI-Satz von 50 würde einen neutralen Wert darstellen Marktdynamik. Der aktuelle RSI für den BKR-Bestand der letzten zwei Wochen wird auf 48.59, mit dem RSI für den letzten Handelstreffer 41.14 und der dreiwöchige RSI ist auf 50.16 für Baker Hughes Company [BKR]. Der aktuelle gleitende Durchschnitt der letzten 50 Tage des Handels für diese Aktie 24.90, während es aufgenommen wurde um 22.59 für die letzte Single Handelswoche und 22.96 für das letzte 200 Tage.

Baker Hughes Company [BKR]: Tieferer Einblick in die Grundlagen

Die Betriebsmarge für jede Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und die Aktien der Baker Hughes Company [BKR] haben derzeit eine Betriebsmarge von +3.24 und eine Bruttomarge von +14.09. Die Nettomarge der Baker Hughes Company beträgt derzeit -46.10.

Die Gesamtkapitalrendite für BKR beträgt jetzt 1. 92, angesichts der jüngsten Dynamik und der Rendite auf Das investierte Kapital für das Unternehmen beträgt -38.45 . Die Eigenkapitalrendite dieser Aktie sank auf -50.10, mit einer Kapitalrendite von -22.86. Wenn es um die Kapitalstruktur dieses Unternehmens geht, hat Baker Hughes Company [BKR] ein Verhältnis von Gesamtverschuldung zu Gesamtkapital von 62.48. Darüber hinaus wird die Gesamtverschuldung von BKR zum Gesamtkapital bei 38.50, wobei die Gesamtverschuldung zum Gesamtvermögen bei 22.20. Die langfristigen Verbindlichkeiten gegenüber dem Eigenkapital des Unternehmens werden zu 56.78, mit der langfristigen Verschuldung zum Gesamtkapital jetzt bei 37.39.

In Anbetracht der Effizienz der Belegschaft des Unternehmens konnte Baker Hughes Company [BKR] durchschnittlich -$92,328 pro Mitarbeiter. Forderungen Umsatz für das Unternehmen beträgt 3. 39 mit einem Gesamtvermögensumsatz von 0. 45. Die Liquiditätsdaten von Baker Hughes Company sind mit einem Quick Ratio von 1 ähnlich interessant. und ein Stromverhältnis-Set um 1.60.

Insiderhandelspositionen für Baker Hughes Company [BKR]

Derzeit gibt es etwa $24, 92 Millionen oder 96.01 % der BKR-Aktie in den Händen institutioneller Anleger. Die drei wichtigsten institutionellen Inhaber von BKR-Aktien sind: GENERAL ELECTRIC CO mit Eigentum von 267,267,937, das ist ungefähr -14.028% der Marktkapitalisierung des Unternehmens und rund 0. 11% des gesamten institutionellen Eigentums; CAPITAL WORLD INVESTORS, Holding 78,187,187 Aktien mit einem ungefähren Wert von $2.14 Mrd. BKR-Aktien; und VANGUARD GROUP INC, derzeit mit $2.09 Milliarden in BKR-Aktien mit einem Besitz von fast 4 896% der Marktkapitalisierung des Unternehmens.

>> 7 Top-Tipps für die Post-Pandemie-Wirtschaft

Die von institutionellen Anlegern gehaltenen Positionen in Baker Hughes Company-Aktien erhöhten sich Ende Oktober und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums im Oktober, wobei 328 institutionelle Inhaber erhöhten ihre Position in Baker Hughes Company [NYSE:BKR] um aroun