Baird Financial Group Inc. hält 48,97 Millionen US-Dollar an salesforce.com, inc. (NYSE: CRM) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Baird Financial Group Inc. hält 48,97 Millionen US-Dollar an salesforce.com, inc. (NYSE: CRM)

Baird Financial Group Inc. hat seinen Anteil an salesforce.com, inc. (NYSE: CRM) im ersten Quartal um 5,0%, so das Unternehmen in seiner jüngsten Meldung bei der SEC. Der Fonds besaß 319, 81 Aktien des CRM-Anbieters nach dem Verkauf 10, 0 08 Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen von Baird Financial Group Inc. an salesforce.com beliefen sich auf $ 11, 969, 0 seit der letzten Einreichung bei der SEC.

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Beteiligungen an der Gesellschaft geändert. Die State Street Corp hat ihre Beteiligung an salesforce.com im 4. Quartal um 2,2% erhöht. State Street Corp besitzt jetzt 016, 370, 991 Aktien der Aktien des CRM-Anbieters im Wert von 5 USD 762, 334, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 762, 963 Aktien im letzten Quartal. Nuveen Asset Management LLC hat seine Beteiligung an salesforce.com im vierten Quartal um 0,8% erhöht. Nuveen Asset Management LLC besitzt jetzt , 343, 546 Aktien des CRM-Anbieters im Wert von 2 USD 991 , 894, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 92, 370 Aktien im letzten Quartal. Geode Capital Management LLC erhöhte seine Position in salesforce.com-Aktien im vierten Quartal um 2,9%. Geode Capital Management LLC besitzt jetzt , 875, 116 Aktien von Die Aktie des CRM-Anbieters im Wert von 1 USD 926, 876, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 260, 641 Aktien während des Zeitraums. Fisher Asset Management LLC erhöhte seinen Anteil an salesforce.com-Aktien um 016 6% im ersten Quartal. Fisher Asset Management LLC besitzt jetzt , 873, 498 Aktien des CRM-Anbieters im Wert von 1 USD, 517, 517, 0 nach dem Kauf weitere 3, 565, 227 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte die Bank of New York Mellon Corp im vierten Quartal ihren Anteil an salesforce.com-Aktien um 2,7%. Die Bank of New York Mellon Corp besitzt jetzt 8, 739, 180 Aktien des CRM-Anbieters im Wert von 1 USD, 343, 342, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 215, 958 Aktien im letzten Quartal. 52. 29% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

In anderen salesforce.com-Nachrichten verkaufte CEO Marc Benioff , 0 Aktien der salesforce.com-Aktie in einer Transaktion am Mittwoch , März 14 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 1, 225, 0. . Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die unter diesem Hyperlink verfügbar ist. Auch Regisseur Craig Conway verkauft 195 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, März th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . für einen Gesamtwert von $ 12, 475. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Direktor nun direkt , 129 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 1 USD , 615. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 342, 873 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 27, 517, 200 in den letzten drei Monaten. 4. 13% der Aktien sind im Besitz von Firmeninsider.

CRM-Aktien wurden um 5 USD gehandelt. 45 während der Handelszeiten am Mittwoch $ 161. 00. Die Aktie hatte ein Handelsvolumen von 3, 594, 517 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 7, 95, 93. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 126. 60 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von – 998. 08, ein P / E / G-Verhältnis von 8. 30 und eine Beta von 1. . Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. , ein aktuelles Verhältnis von 1. und ein schnelles Verhältnis von 1. 00. Der gleitende 50-Tage-Durchschnitt des Unternehmens beträgt $ 146. 87 und seine zweihundert Tage Der gleitende Durchschnitt beträgt $ 131. 72. salesforce.com, inc. hat ein Wochentief von $ . 10 und ein Wochenhoch von $ 129. 48.

salesforce.com (NYSE: CRM) veröffentlichte zuletzt seine Quartalsergebnisse am Donnerstag, Mai 13 th. Der CRM-Anbieter meldete 0 US-Dollar. 45 EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung der Zacks von $ 0. 28 von $ 0. . Die Firma hatte einen Umsatz von 4 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 4 USD.

Milliarde. salesforce.com hatte eine negative Nettomarge von 0. 64% und eine positive Eigenkapitalrendite von 2. 14%. Der Umsatz des Unternehmens stieg im Quartal 11 .2% gegenüber dem Vorjahresquartal. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. 85 Gewinn je Aktie. Aktienanalysten sagen voraus, dass salesforce.com, inc. wird 1. posten. EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Mehrere Research-Analysten haben kürzlich zu der Aktie Stellung genommen. Cfra hob das Kursziel für salesforce.com-Aktien von $ 204. bis $ 225. und gab der Aktie ein „Kaufstark“ -Rating in ein Bericht am Montag, 1. Juni. JPMorgan Chase & Co. hat einen $ festgelegt . Kursziel auf salesforce.com und gab der Aktie am Freitag, Mai

in einem Research Note ein Kaufrating th. OTR Global stufte salesforce.com am Mittwoch, den Mai, in einem Research Note auf ein „positives“ Rating herab 546 th. Die Royal Bank of Canada hat ihr Kursziel auf salesforce.com von $ gesenkt) . bis $ 210. und legen Sie eine „Outperform“ -Rating für das Unternehmen fest in einem Bericht am Montag, Mai 000 th. Schließlich erhöhte Argus sein Preisziel auf salesforce.com von $ 161. bis $ 198. und gab dem Unternehmen am Donnerstag, Februar, in einem Forschungsbericht eine Kaufempfehlung 370 th. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating, neununddreißig mit einem Kaufrating und zwei mit einem starken Kaufrating für die Aktie des Unternehmens. Die Aktie hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $ 411 . 00.

Zwangsversteigerung. com Profil

salesforce.com, inc. entwickelt Cloud-Computing-Lösungen für Unternehmen mit Schwerpunkt auf Kundenbeziehungsmanagement. Das Unternehmen bietet Sales Cloud an, um Daten zu speichern, Leads und Fortschritte zu überwachen, Chancen zu prognostizieren und durch Analysen und Beziehungsinformationen Einblicke zu gewinnen sowie Angebote, Verträge und Rechnungen zu liefern.

Siehe auch : Diversifikation beim Investieren

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für salesforce.com Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für salesforce.com und verwandte Unternehmen mit IMS Magazin KOSTENLOS zu erhalten täglicher E-Mail-Newsletter.