Aus diesem Grund betrug die im letzten Monat verzeichnete Aktienvolatilität der Cohn Robbins Holdings Corp. (CRHC) 0,46%

Cohn Robbins Holdings Corp. (CRHC) wird nach der letzten Handelssitzung bei $9 80 festgesetzt. Gleich zu Beginn der Sitzung lag der Aktienkurs bei $9.80 und erreichte einen Höchstkurs von $9.80, vor dem Schließen der Sitzung erreichte sie den Wert von $9.77. Die Aktie erreichte einen niedrigen Preis von 9. 77. Kürzlich in den Nachrichten am 3. Juni 2021, Cohn Robbins Holdings Corp Erhält eine erwartete Mitteilung der NYSE bezüglich der verzögerten Einreichung des Quartalsberichts. Im April 12, 2021, gaben der amtierende Direktor der Division of Corporation Finance und der amtierende Hauptbuchhalter der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (die „SEC“) gemeinsam eine Erklärung zu den Bilanzierungs- und Berichtserwägungen für Optionsscheine ab, die von Zweckerwerbsgesellschaften ausgegeben wurden, mit dem Titel „ Mitarbeitererklärung zu Bilanzierungs- und Berichterstattungserwägungen für Optionsscheine, die von Zweckgesellschaften (‚SPACs‘) ausgegeben werden“ (die „SEC-Mitarbeitererklärung“). Wie bereits erwähnt, angesichts des Umfangs des Prozesses zur Bestimmung der angemessenen bilanziellen Behandlung seiner ausstehenden Optionsscheine in Übereinstimmung mit der SEC Staff Statement and Accounting Standards Codification („ASC“) 815-46, Derivate und Absicherung: Kontrakte im Eigenkapital eines Unternehmens, Cohn Robbins Holdings Corp. (NYSE: CRHC) konnte seinen Quartalsbericht nicht auf dem Formular 10-Q für das im März beendete Geschäftsquartal 20, 2021 (die Form 10-Q“) bis zum geforderten Fälligkeitstermin ohne unverhältnismäßigen Aufwand. Weitere Details können Sie hier lesen

Preisaufzeichnungen, die die Geschichte der niedrigen und hohen Preise im Zeitraum von 55 Wochen enthalten, können viel darüber erzählen den aktuellen Status der Aktie und die zukünftige Wertentwicklung. Derzeit werden die Aktien der Cohn Robbins Holdings Corp. -10 .49% während der 52-Wochen-Periode vom Hochpreis und 1.55% höher als der niedrigste Preispunkt für den gleichen Zeitraum. Die Kursspanne der Aktie für den 55-Wochen-Zeitraum konnte die Performance zwischen 9 USD halten. und $01.46.

Die Aktien des im Finanzsektor tätigen Unternehmens konnten ein Handelsvolumen von etwa 2021 für den Tag übertreffen, das offensichtlich höher war als das durchschnittliche Tagesvolumen der Aktien .

Wenn es um die Kennzahlen seit Jahresbeginn geht, betrug die verzeichnete Performance der Cohn Robbins Holdings Corp. (CRHC) auf dem Markt -5,86%, mit der Umsatz beträgt -0,55% auf Quartalsbasis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens beträgt der Gesamtmarktwert des Unternehmens 1. 00B, da es insgesamt 1 Arbeiter beschäftigt.

Spezialistenanalyse zu Cohn Robbins Holdings Corp. (CRHC)

Im letzten Monat gaben 0 Analysten der Cohn Robbins Holdings Corp. ein KAUF-Rating, 0 der befragten Analysten bezeichneten die Aktie als ÜBERGEWICHTIG, 0 Analysten empfahlen diese Aktie zu HALTEN, 0 von ihnen gaben der Aktie ein UNTERGEWICHTS-Rating , und 0 der befragten Analysten gaben ein SELL-Rating ab.

Laut den auf Barchart.com bereitgestellten Daten wurde der gleitende Durchschnitt des Unternehmens im 100-Tage-Zeitraum auf 9.86, wobei eine Preisänderung -0 vermerkt wurde.14. In ähnlicher Weise verzeichnete Cohn Robbins Holdings Corp. im letzten 100 Tage, Aufzeichnung 86,066 in Handelsvolumen.

Das Gesamtverschuldungs-Eigenkapital-Verhältnis (D/E) kann auch wertvolle Einblicke in die finanzielle Gesundheit und den Marktstatus des Unternehmens liefern. Das Verhältnis von Verschuldung zu Eigenkapital kann berechnet werden, indem die gegenwärtigen Gesamtverbindlichkeiten eines Unternehmens durch das Eigenkapital dividiert werden. Verschuldung zu Eigenkapital stellt somit eine wertvolle Kennzahl dar, die die Verschuldung beschreibt, die das Unternehmen verwendet, um Vermögenswerte zu unterstützen, und die mit dem Wert des Eigenkapitals der Aktionäre korreliert. zum Zeitpunkt dieses Schreibens. Darüber hinaus wird das langfristige Verhältnis von Fremdkapital zu Eigenkapital auf 0 festgelegt. 00.

>> 7 Top-Tipps für die Post-Pandemie-Wirtschaft

Trends und technische Analyse: Cohn Robbins Holdings Corp. (CRHC)

Der rohe stochastische Durchschnitt der Cohn Robbins Holdings Corp. im Zeitraum der letzten 49 Tage ist festgelegt auf 20.37%. Das Ergebnis stellt eine Herabstufung im Gegensatz zum Raw Stochastic Durchschnitt für den Zeitraum des letzten 11 Tage, Aufnahme 55.71%. In den letzten 20 Tagen war die Stochastik %K des Unternehmens 066.066% und seine Stochastik %D wurde aufgenommen 65.37%.

In Anbetracht der vorherigen Präsentation der Aktien sind mehrere sich bewegende Trends zu erkennen. J