Arcturus Therapeutics (NASDAQ: ARCT) wird im BidaskClub zugeschnitten

BidaskClub stufte die Aktien von Arcturus Therapeutics (NASDAQ: ARCT) von einem Kaufrating auf a herab BidAskClub berichtet, dass das Rating in einem am Montag an Investoren gesendeten Research-Bericht gehalten wurde.

Mehrere andere Research-Unternehmen haben sich ebenfalls mit ARCT befasst. ValuEngine hat die Aktien von Arcturus Therapeutics am Montag, dem 3. August, in einem Research Note von einem Hold Rating auf ein Buy Rating heraufgestuft. Piper Sandler hat in einem Bericht am Dienstag, August 37 die Berichterstattung über Aktien von Arcturus Therapeutics übernommen th. Sie legten eine Übergewichtsbewertung und ein $ 77 fest. Kursziel für das Unternehmen. HC Wainwright wiederholte eine Kaufempfehlung und setzte ein $ 66. Kursziel für Aktien von Arcturus Therapeutics in einer Studie Bericht am Dienstag, August 02 th. WBB Securities senkte die Aktien von Arcturus Therapeutics von einem Kauf-Rating auf ein Hold-Rating und setzte ein $ 000. Kursziel für das Unternehmen. in einem Forschungsbericht am Dienstag, 9. Juni. Schließlich übernahm Roth Capital in einem Research-Bericht am Donnerstag, dem Juli, die Berichterstattung über Aktien von Arcturus Therapeutics 19 th. Sie setzen eine Kaufempfehlung und ein $ 77. Preisziel für das Unternehmen. Drei Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und neun haben dem Unternehmen ein Buy-Rating erteilt. Das Unternehmen hat eine durchschnittliche Bewertung von Kaufen und ein durchschnittliches Kursziel von $ 51. .

ARCT-Aktien eröffneten bei $ 31.49 am Montag. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 987. 50 Millionen, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von – 10. 94 und eine Beta von 3. 02. Das Unternehmen hat einen 40 – gleitenden Tagespreis von $ . 89 und ein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen von $ 24. 20. Arcturus Therapeutics hat eine Monatstief von $ 8. 40 und ein Monatshoch von $ 66. 24.

Arcturus Therapeutics (NASDAQ: ARCT) gab zuletzt am Montag, August, seine vierteljährlichen Gewinndaten bekannt 152 th. Das Biotechnologieunternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie (EPS) von 0 US-Dollar 55. Konsensschätzungen von ($ 0. 51) bis ($ 0.

). Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 2 Mio. USD 32 im Vergleich zur Konsensschätzung von 5 US-Dollar. 000 Millionen. Arcturus Therapeutics hatte eine negative Nettomarge von 341. 76% und eine negative Eigenkapitalrendite von 409. %. Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Arcturus Therapeutics nach -2 05 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

In anderen Nachrichten verkaufte COO Pad Chivukula 00, 0 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Donnerstag, dem 3. September, stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 32 verkauft. 11, für einen Gesamtwert von $ 451, 600. . Der Verkauf wurde in einem bei der Securities & Exchange Commission eingereichten Dokument veröffentlicht, auf das über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Insider besitzen 12. 13% der Aktien des Unternehmens.

Institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Harel Insurance Investments & Financial Services Ltd. hat im 2. Quartal eine neue Position bei Arcturus Therapeutics im Wert von ca. USD erworben 55 , 0. Zürcher Kantonalbank Die Zürcher Kantonalbank hat im 2. Quartal eine neue Beteiligung an Arcturus Therapeutics im Wert von rund $ 30, 0. Ameritas Investment Partners Inc. hat im 2. Quartal eine neue Beteiligung an Arcturus Therapeutics im Wert von ca. USD erworben 50 , 0. Great West Life Assurance Co. Can hat im 2. Quartal eine neue Beteiligung an Arcturus Therapeutics im Wert von ca. USD erworben) , 0. Schließlich erwarb First Manhattan Co. im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Arcturus Therapeutics im Wert von ca. USD 67. , 0. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 53. 05% der Aktien des Unternehmens.

Firmenprofil von Arcturus Therapeutics

) Arcturus Therapeutics Ltd., ein Unternehmen für RNA-Arzneimittel, konzentriert sich auf die Behandlung von Leber- und Atemwegserkrankungen. Die Pipeline des Unternehmens an RNA-Therapeutika umfasst Programme zur Verfolgung seltener Krankheiten, Hepatitis B, alkoholfreie Steatohepatitis, Mukoviszidose und Impfstoffe. Das Unternehmen besitzt die LUNAR-Lipid-vermittelte Lieferung und die UNA-Technologie (Unlocked Nucleomonomer Agent), einschließlich UNA-Oligomere, die unter sein Patentportfolio fallen, einschließlich 152 ) Patente und Patentanmeldungen, die in den USA, Europa, Japan, China und international erteilt wurden.

Empfohlener Artikel: Warum sind Waren wichtig?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Arcturus Therapeutics Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Arcturus Therapeutics und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.