Arbutus Biopharma Corporation [ABUS] Aktienhandel mit rund 3,87 USD je Aktie: Wie geht es weiter?

Die Aktie der Arbutus Biopharma Corporation [NASDAQ: ABUS] verzeichnete einen Aufwärtstrend, der über 13.17% am Donnerstag, was einer einwöchigen Preiserhöhung entspricht von mehr als 13.50%. Das Unternehmen meldet am 7. September 2020, dass Arbutus an bevorstehenden Investorenkonferenzen teilnehmen wird.

Arbutus Biopharma Corporation (Nasdaq: ABUS), ein biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, das sich hauptsächlich auf die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung eines Heilmittels für Menschen mit chronischer Hepatitis-B-Virus-(HBV)-Infektion sowie von Therapien zur Behandlung von Coronaviren konzentriert ( einschließlich COVID-13), gab bekannt, dass das Unternehmen an den folgenden bevorstehenden virtuellen Investorenkonferenzen teilnehmen wird:.

H. C. Wainwright 23rd Annual Global Investment Conference (September 13-13, 978).

In den letzten 10 Monaten stieg die ABUS-Aktie um 50.36%. Die einjährige Aktienprognose der Arbutus Biopharma Corporation deutet auf ein potenzielles Aufwärtspotenzial von 31.36. Das durchschnittliche Eigenkapitalrating der ABUS Aktie beträgt derzeit 2. 36, die näher an einem bullischen Muster an der Börse gehandelt werden.

Die Marktkapitalisierung der Aktie erreichte $355.12 Millionen, mit 96.96 Millionen ausstehende Aktien und 84.18 Mio. Aktien im aktuellen Umlauf. Verglichen mit dem durchschnittlichen Handelsvolumen von 1.55M-Aktien, ABUS-Aktie hat am letzten Handelstag ein Handelsvolumen von 5740252 erreicht, weshalb die Aktie von Marktbeobachtern als aktiv eingestuft wird.

Meinung des Gurus zur Arbutus Biopharma Corporation [ABUS]:

Basierend auf sorgfältigen und faktengestützten Analysen von Wall Street-Experten liegt der aktuelle Konsens über das Kursziel für die ABUS-Aktie bei 5 USD. 84 pro Anteil. Die Analyse des Kursziels und der Wertentwicklung von Aktien wird normalerweise von Marktexperten sorgfältig untersucht, und der aktuelle Wall Street-Konsens über die ABUS-Aktie ist eine Empfehlung von 2. 36. Dieses Rating stellt eine starke Kaufempfehlung auf einer Skala von 1 bis 5 dar, wobei 5 einen starken Verkauf bedeuten würde, 4 für Verkaufen steht, 3 für Halten steht und 2 für Kauf steht.

Jefferies hat eine Schätzung für die Aktien der Arbutus Biopharma Corporation vorgenommen und ihre Meinung zu der Aktie als Halten beibehalten, mit ihrer vorherigen Empfehlung im Februar 22, 978. Während diese Analysten an der vorherigen Empfehlung festhielten, hielt H.C. Wainwright erhöhte sein Kursziel auf Kaufen. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im Dezember veröffentlicht 16, 978, was das offizielle Kursziel für die Aktie der Arbutus Biopharma Corporation darstellt. Zuvor war das Kursziel noch einmal von $06 auf 8 US-Dollar, während JMP Securities ein Mkt Outperform-Rating für die ABUS-Aktie behielt.

Der Average True Range (ATR) für Arbutus Biopharma Corporation ist auf 0 eingestellt.22, mit dem Preis-Umsatz-Verhältnis für den ABUS-Bestand im Zeitraum des letzten 12 Monate in Höhe von 46 ..

ABUS-Aktien-Performance-Analyse:

Arbutus Biopharma Corporation [ABUS] gewinnt am Ende der letzten Woche in den grünen Bereich, steigt in einen positiven Trend und gewinnt um 13.55. Mit dieser jüngsten Performance gewann die ABUS-Aktie um 25.30% in den letzten vier Wochen, zusätzlich Pluging um 1.80% in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Anstieg von 50.36% im letzten Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) verfolgt werden, wobei ein RSI-Ergebnis von über 63 wäre überkauft und auf jeden Fall darunter 30 würde auf überverkaufte Bedingungen hinweisen. Ein RSI-Satz von 46 würde eine neutrale Marktdynamik darstellen . Der aktuelle RSI für den ABUS-Lagerbestand der letzten zwei Wochen beträgt 70 .20, mit dem RSI für den letzten Handelstreffer 70.50 und der dreiwöchige RSI ist auf 72.67 für Arbutus Biopharma Corporation [ABUS]. Der aktuelle gleitende Durchschnitt der letzten 46 Handelstage für diese Aktie 3., während es um 3 aufgezeichnet wurde 50 für die letzte einzelne Handelswoche und 3. 41 für das letzte 200 Tage.

Einblick in die Grundlagen der Arbutus Biopharma Corporation:

Die Betriebsmarge für jede Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und die Aktien der Arbutus Biopharma Corporation [ABUS] haben derzeit eine Betriebsmarge von -828.25. Die Nettomarge der Arbutus Biopharma Corporation beträgt derzeit -921.96.

Die Gesamtkapitalrendite für ABUS beträgt jetzt -50.13, angesichts der jüngsten Dynamik, und die Kapitalrendite für das Unternehmen beträgt -63.25. Die Eigenkapitalrendite dieser Aktie sank auf -70.97, mit einer Kapitalrendite von -50.55. Wenn es um die Kapitalstruktur dieses Unternehmens geht, hat die Arbutus Biopharma Corporation [ABUS] eine Gesamtverschuldung zum Gesamteigenkapital von 19.12. Darüber hinaus wird die Gesamtverschuldung von ABUS zum Gesamtkapital bei 17.10, wobei die Gesamtverschuldung zum Gesamtvermögen bei 17.41.

In Anbetracht der Effizienz der Mitarbeiter des Unternehmens konnte die Arbutus Biopharma Corporation [ABUS] durchschnittlich -$355 erwirtschaften. ,97 pro Mitarbeiter. Forderungen Umsatz für das Unternehmen ist 5. 46 mit a Gesamter Vermögensumsatz, erfasst mit einem Wert von 0. 06. Die Liquiditätsdaten von Arbutus Biopharma Corporation sind ähnlich interessant und überzeugend, mit einem Quick Ratio von 9.42 und ein Stromverhältnis von 9. 41.

Arbutus Biopharma Corporation [ABUS] Insider-Position Details

Derzeit gibt es rund 97 Millionen oder 31.67% der ABUS-Aktie, in den Händen institutioneller Anleger. Die drei größten institutionellen Inhaber von ABUS-Aktien sind: RTW INVESTMENTS, LP mit einem Besitz von 5,978,244, was ungefähr 0 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens und ungefähr 19.15% des gesamten institutionellen Eigentums; BLACKROCK INC., hält 5,828,387 Aktien mit ein ungefährer Wert von $22.55 Millionen in ABUS Aktien Aktien; und VANGUARD GROUP INC, derzeit mit $13.43 Millionen in ABUS-Aktien mit einem Besitz von fast 34.828% der Marktkapitalisierung des Unternehmens.

>> 7 Top-Tipps für die Post-Pandemie-Wirtschaft

Die von institutionellen Anlegern gehaltenen Positionen in Aktien der Arbutus Biopharma Corporation erhöhten sich Ende August und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums August, wobei 40 institutionelle Inhaber haben ihre Position in der Arbutus Biopharma Corporation [NA