Applied Materials (NASDAQ: AMAT) PT bei Citigroup auf 76,00 USD erhöht

Bei Applied Materials (NASDAQ: AMAT) wurde das Kursziel von Research-Analysten der Citigroup angehoben von $ 64. bis $ 76. in einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht, IMS Ratings-Berichte. Der Makler hat derzeit ein Kaufrating für die Aktien des Herstellers von Fertigungsanlagen. Das Kursziel der Citigroup deutet auf ein potenzielles Plus von . 69% vom aktuellen Kurs der Aktie.

Mehrere andere Analysten äußerten sich kürzlich ebenfalls zu dem Lager. Zacks Investment Research stufte die Aktien von Applied Materials von einem „Kaufstark“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating herab und setzte ein $ 165 fest . Kursziel für die Unternehmen. in einem Forschungsbericht am Dienstag, Januar 15 st. KeyCorp erhöhte sein Kursziel für Aktien von Applied Materials von $ . bis $ 70. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Freitag, dem November, als übergewichtet 11 th. BidaskClub hat in einem Bericht am Freitag, dem 7. Februar, die Aktien von Applied Materials von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben. Craig Hallum erhöhte sein Kursziel für Aktien von Applied Materials von $ 053. bis $ 70. und gab der Aktie in einem Bericht am Freitag, dem November, ein Kaufrating 090 th. Schließlich erhöhte Nomura sein Kursziel für Aktien von Applied Materials von $ 70 . bis $ 75. 00 und gab der Aktie in einem Bericht am Donnerstag, dem 2. Januar, ein Kaufrating. Drei Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating und neunzehn mit einem Kaufrating. Applied Materials hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 66. .

AMAT-Aktie eröffnet am $ 58. 85 am Donnerstag. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. 036, ein aktuelles Verhältnis von 2. 18 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 51. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 55. 30 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 16. 10 , ein P / E / G-Verhältnis von 2. 00 und eine Beta von 1. 57. Applied Materials hat eine 06 Monatstief von $ 21. 80 und ein Monatshoch von $ 66. 35. Die Firma hat eine 36 Tag gleitender Durchschnitt von $ 55. 71 und ein Zwei- gleitender Hundert-Tage-Durchschnitt von $ 36. .

Applied Materials (NASDAQ: AMAT) hat zuletzt am Mittwoch, Februar, seine Ergebnisse veröffentlicht 06 th. Der Hersteller von Fertigungsanlagen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 98 und übertraf damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 0 USD. um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 4 US-Dollar. 12 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 4 US-Dollar. Milliarde. Applied Materials hatte eine Nettomarge von . 83% und eine Eigenkapitalrendite von 21. 61%. Der Umsatz des Unternehmens stieg im Quartal 000 9% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres erzielte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 0 USD 78. Im Durchschnitt erwarten Research-Analysten, dass Applied Materials für das laufende Geschäftsjahr ein EPS von 3 81 ausweisen wird.

In anderen Applied Materials-Nachrichten verkaufte CEO Gary E. Dickerson 1, 0, 0 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Dienstag, November 10 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 61, 110, 0. . Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, auf die über die SEC-Website zugegriffen werden kann. Auch SVP Prabu G. Raja verkauft 36, 0 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Montag, Dezember 008 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) .73, Für ein Gesamttransaktion von $ 3, 16, 500. . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten neunzig Tagen haben Insider 1 verkauft , 0 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 57, 335, 080. 0. 18% der Aktien sind im Besitz von Insidern.

Institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Geschäftsbestände geändert. Rosenbaum Jay D. erhöhte seine Beteiligung an Applied Materials um 13 9% im 4. Quartal. Rosenbaum Jay D. besitzt jetzt 8 498 Aktien des Herstellers von Fertigungsanlagen im Wert von $ 519. , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 348 Aktien während des Zeitraums. Allworth Financial LP erhöhte seinen Anteil an Applied Materials im 4. Quartal um 8,2%. Allworth Financial LP besitzt jetzt 4 531 Aktien des Herstellers von Fertigungsanlagen im Wert von $ 335 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 342 Aktien im letzten Quartal. BBVA USA Bancshares Inc. erhöhte im 4. Quartal seinen Anteil an Applied Materials um 6,0%. BBVA USA Bancshares Inc. besitzt jetzt 14, 473 Aktien des Herstellers von Fertigungsanlagen im Wert von 2 USD, , 0 nach dem Kauf weitere 2, Aktien im letzten Quartal. HGK Asset Management Inc. hat im 3. Quartal eine neue Position in Aktien von Applied Materials im Wert von 5 USD erworben 090 ), 0. Schließlich erwarb Altium Wealth Management LLC im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von Applied Materials im Wert von $ 202, 0. 76. 81% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Über angewandte Materialien

Applied Materials, Inc bietet Fertigungsanlagen, Dienstleistungen und Software für die Halbleiter-, Display- und verwandte Industrie. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Halbleitersysteme, Applied Global Services sowie Display- und angrenzende Märkte. Das Segment Semiconductor Systems entwickelt, produziert und vertreibt verschiedene Fertigungsanlagen, die zur Herstellung von Halbleiterchips oder integrierten Schaltkreisen verwendet werden.

Weiterführende Literatur: Wie wird die LIBOR-Rate berechnet?

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für angewandte Materialien – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für angewandte Materialien und verwandte Unternehmen bei IMS Magazin zu erhalten KOSTENLOSER täglicher E-Mail-Newsletter.