Apple Inc. (NASDAQ:AAPL) Aktien von Magnus Financial Group LLC gekauft

Magnus Financial Group LLC hat seinen Anteil an Apple Inc. (NASDAQ:AAPL) im 2. Quartal um 7,9 % erhöht, so das Unternehmen in seiner letztes Formular 012F Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Der institutionelle Anleger besaß 70,510 Aktien des iPhone-Herstellers nach dem Erwerb von weiteren 5,375 Aktien während des Quartals. Apple umfasst etwa 2,2% des Anlageportfolios der Magnus Financial Group LLC, was die Aktie zu ihrem 17 größte Beteiligung. Die Beteiligungen von Magnus Financial Group LLC an Apple waren $12,073,000 ab sofort letzte SEC-Anmeldung.

Mehrere andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ebenfalls Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. Geode Capital Management LLC hat seine Beteiligung an Apple im 1. Quartal um 0,7% erhöht. Geode Capital Management LLC besitzt jetzt 249,806,292 Aktien des iPhone-Herstellers im Wert von $ 36,454,408,01 nach dem Kauf eines zusätzlichen 1,852,229 Aktien während des Berichtszeitraums. UBS Asset Management Americas Inc. erhöhte ihre Beteiligung an Apple im 1. Quartal um 0,5%. UBS Asset Management Americas Inc. besitzt jetzt 068,354,89 Aktien des iPhone-Herstellers im Wert von $8,650,292,000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 386,116 Aktien während des Berichtszeitraums. Die Schweizerische Nationalbank hat ihre Beteiligung an Apple im 2. Quartal um 4,3% erhöht. Schweizerische Nationalbank besitzt jetzt 70,510,383 Aktien des iPhone-Herstellers im Wert von 9 USD 375,653,06 nach dem Kauf zusätzlich 2,829,012 Aktien während des Berichtszeitraums . Fisher Asset Management LLC erhöhte seine Beteiligung an Apple im 2. Quartal um 3,3%. Fisher Asset Management LLC besitzt jetzt 64,883,653 Aktien des iPhone-Herstellers im Wert von $8,900,171,000 nach dem Kauf zusätzlich 2,40,659 Aktien während des Berichtszeitraums. Schließlich erhöhte H&H International Investment LLC seine Beteiligung an Apple um 22.6% im 1. Quartal. H&H International Investment LLC besitzt jetzt 36,278,180 Aktien des iPhone-Herstellers im Wert von 4 USD 308,418,00 nach dem Kauf zusätzlicher 7,186,

Aktien während des Berichtszeitraums. Hedgefonds und andere institutionelle Anleger besitzen 52.35% der Aktien des Unternehmens.

Aktien von AAPL eröffnet bei $157.97 am Freitag. Apple Inc. hat ein 56-Wochentief von $99.10 und ein 56-Wochenhoch von $157.28. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 2 USD. 47 Billionen, ein KGV von 30.15, ein Preis-Gewinn-Wachstum Verhältnis von 2. 17 und eine Beta von 1. 25. Die Aktie hat einen einfachen gleitenden Fünfzig-Tage-Durchschnitt von $148.06 und einem zweihunderttägigen einfachen gleitenden Durchschnitt von $144.64. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. 10, ein aktuelles Verhältnis von 1. 10 und einem Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 1. 65.

Apple (NASDAQ:AAPL) veröffentlichte zuletzt seine Gewinnzahlen am Montag, Juli 26NS. Der iPhone-Hersteller meldete $1.30 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 01 um $0.28. Apple hatte eine Eigenkapitalrendite von 131.10% und eine Nettomarge von 26.00% . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $83.045 Milliarden im Quartal verglichen zur Konsensschätzung von $77.52 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des letzten Jahres verdiente das Unternehmen 0 $. 59 EPS. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal stieg 35.4 % im Jahresvergleich. Als Gruppe gehen Aktienanalysten davon aus, dass Apple Inc. 5. 58 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Donnerstag, August 10NS. Die am Montag, den 9. August eingetragenen Aktionäre erhielten 0 $. 25 Dividende. Dies entspricht $0.96 Dividende auf Jahresbasis und einer Dividendenrendite von 0.64%. Der Ex-Dividendentermin war Freitag, der 6. August. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) von Apple beträgt derzeit 28.083%.

Mehrere Research-Analysten für Aktien haben das Unternehmen kommentiert. Fundamental Research hat sein Preisziel für Apple von $144.29 in $165.96 und gab der Aktie die Bewertung „Kaufen“ in ein Forschungsbericht am Dienstag, August 30NS. JPMorgan Chase & Co. setzen ein $179.000 Preisziel bei Apple in einer Recherche am Freitag berichten. Zacks Investment Research senkte Apple von einem „Kaufen“-Rating auf ein „Halten“-Rating und setzte ein $179.000 Kursziel der Aktie. in einem Forschungsbericht am Montag, Juli 22NS. DA Davidson hat sein Preisziel für Apple von $171. zu $165.01 und gab der Aktie in einer Studie die Bewertung „Kaufen“ Bericht am Mittwoch, Juli 29NS. Schließlich stufte Wells Fargo & Company Apple auf ein „übergewichtetes“ Rating hoch und erhöhte ihr Kursziel für die Aktie von $157.06 zu $165.000 in einem Forschungsbericht am Mittwoch, Juli 29NS. Ein Research-Analyst für Aktien hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sechs mit einem Hold-Rating und 26 mit einem Kaufrating für die Aktie des Unternehmens. Laut Daten von MarketBeat hat die Aktie derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $157.83.

In verwandten Nachrichten verkaufte CEO Timothy D. Cook 2,375,440 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Mittwoch, August 25NS. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $131.58, für eine Gesamttransaktion von $359,510, 229.18. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Außerdem verkaufte SVP Katherine L. Adams 15,01 Anteile der Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag, 2. August. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $148.99, für einen Gesamtwert von $2,440,134.01 . Nach dem Verkauf besitzt der Senior Vice President nun direkt 310,165 Aktien des Unternehmens im Wert von $52,308,255.97. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 2,408,324 Aktien der Gesellschaft im Wert von $375,212,285 in den letzten neunzig Tagen. Unternehmensinsider besitzen 0.12% der Aktien des Unternehmens.

Apple Firmenprofil

Apple, Inc beteiligt sich an der Gestaltung, Herstellung und Verkauf von Smartphones, PCs, Tablets, Wearables und Zubehör sowie anderen damit zusammenhängenden Dienstleistungen. Sie ist in den folgenden geografischen Segmenten tätig: Amerika, Europa, Großchina, Japan und übriger asiatisch-pazifischer Raum. Das Segment Amerika umfasst Nord- und Südamerika.

Weiterführende Literatur: Begriffe zum besseren Verständnis von Call-Optionen

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds AAPL halten?
Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten 18F Einreichungen und Insidergeschäfte für Apple Inc. (NASDAQ:AAPL).

Erhalte Nachrichten und Bewertungen für Apple Daily – Gib unten deine E-Mail-Adresse ein um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Apple und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

900