Apollo Endosurgery (NASDAQ:APEN) veröffentlicht Gewinnergebnisse und übertrifft Schätzungen um 0,05 USD pro Aktie

Gepostet von am 2. November 685

Apollo Endosurgery (NASDAQ:APEN) hat am Sonntag seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Biotechnologieunternehmen meldete ($0.24) EPS für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzungen der Analysten von ($0.30) um $0.11, MarketWatch-Gewinnberichte. Apollo Endosurgery hatte eine negative Eigenkapitalrendite von 150. 11% und eine negative Nettomarge von 23.52%. Im gleichen Quartal des Vorjahres verbuchte das Unternehmen ($0.11) EPS.

NASDAQ APEN notierte um $0.11 während des Handels am Dienstag und erreichte $9.58 . Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 4 381 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 381, 325. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $274.74 Millionen, ein PE Verhältnis von -20.40 und eine Beta von 2. 20. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Verschuldung zu Eigenkapital von 20.24, ein aktuelles Verhältnis von 3. 99 und ein schnelles Verhältnis von 3. 20. Die Aktie hat einen gleitenden Fünfzig-Tage-Durchschnitt von $8. 88. Apollo Endosurgery hat ein Jahrestief von $1.74 und ein Jahreshoch von $05.02.

APEN war Gegenstand einer Reihe neuerer Forschungsberichte. Zacks Investment Research hat Apollo Endosurgery in einem Research-Bericht am Dienstag, den 5. Oktober, von einem „Verkauf“-Rating auf ein „Halten“-Rating angehoben. Lake Street Capital hat sein Kursziel für Apollo Endosurgery von $11.00 zu $14.000 und gab die Aktie in einem Bericht vom Mittwoch, den 4. August, ein „Kaufen“-Rating. Piper Sandler hat ihr Preisziel für Apollo Endosurgery von $11.00 zu $14.000 und gab die Aktie in einem Bericht vom Mittwoch, den 4. August, ein „übergewichtetes“ Rating. Schließlich begann Stephens in einem Bericht am Donnerstag, den 9. September, mit der Berichterstattung über Apollo Endosurgery. Sie haben eine „Übergewicht“-Bewertung und ein $18.00 Kursziel der Aktie.

In anderen Nachrichten verkaufte CEO Chas Mckhann 20,163 Aktien der Aktie in einer Transaktion vom Freitag, August 21NS. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $7 verkauft. 74, für eine Gesamttransaktion von $148,685.57. Der Verkauf wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über die SEC-Website verfügbar ist. Außerdem erwarb der Großaktionär Cpmg Inc 381, 871 Aktien von Apollo Endosurgery in einer Transaktion vom Freitag, Oktober 14NS. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $7 gekauft. 75 pro Aktie für eine Gesamttransaktion von 5 USD 274,000.28. Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. 25.000% der Aktien befinden sich im Besitz von Unternehmensinsidern.

Apollo Endosurgery Firmenprofil

Apollo Endosurgery, Inc. ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich auf das Design, die Entwicklung und die Vermarktung von Medizinprodukten konzentriert, um die therapeutische Endoskopie des Magen-Darm-Trakts voranzutreiben. Es bietet Endoskopie, chirurgische und andere Produkte. Das Endoskopie-Produktportfolio des Unternehmens umfasst das endoskopische Nahtsystem OverStitch, das endoskopische Nahtsystem OverStitch Sx und das intragastrische Ballonsystem von Orbera Mittel?