Anteil der Intel Co. (NASDAQ: INTC) von Oak Asset Management LLC gekürzt » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Anteil der Intel Co. (NASDAQ: INTC) von Oak Asset Management LLC gekürzt

Oak Asset Management LLC reduzierte seine Beteiligung an Intel Co. (NASDAQ: INTC) im zweiten Quartal um 5,1%. Dies geht aus der jüngsten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der institutionelle Anleger besaß 84, 653 Aktien des Chipherstellers nach dem Verkauf von 4 794 Aktien während des Quartals. Intel umfasst rund 3,2% des Portfolios von Oak Asset Management LLC und ist damit die viertgrößte Position der Aktie. Die Beteiligungen von Oak Asset Management LLC an Intel beliefen sich auf 5 USD 240

am Ende des letzten Quartals.

Andere Hedgefonds haben ebenfalls ihre Positionen im Unternehmen geändert. Modus Advisors LLC hat im 2. Quartal eine neue Position in Intel im Wert von $ , . Lion Street Advisors LLC hat im ersten Quartal eine neue Position in Aktien von Intel im Wert von rund USD erworben 246 , . Sailer Financial LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Intel im Wert von rund USD erworben 218 , . Stephenson National Bank & Trust hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Intel-Aktien im Wert von rund USD erworben 246 , . Schließlich erhöhte Bay Harbor Wealth Management LLC seine Position in Intel um .3 % im ersten Quartal. Bay Harbor Wealth Management LLC besitzt jetzt 1 126 Aktien des Chipherstellers im Wert von $ 57, nach dem Kauf einer zusätzlichen 89 Aktie im letzten Quartal. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 56. % der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Broker haben INTC kommentiert. ThinkEquity begann am Montag, März, in einem Research Note mit der Berichterstattung über Intel-Aktien th. Sie legten eine Kaufempfehlung für das Unternehmen fest. SunTrust Banks erhöhte das Kursziel für Intel-Aktien von $ 50. bis $ 56. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Freitag, den April mit „Halten“ th. Exane BNP Paribas hat Intel von einem „neutralen“ Rating auf ein „überdurchschnittliches“ Rating hochgestuft und ein $ 60. Preisziel für das Unternehmen in einem Research Note am Dienstag, März 04 th. Northland Securities senkte sein Kursziel für Intel von $ 82 . bis $ 56. und legen Sie in einem Bericht am Dienstag, März 620 ein „Market Perform“ -Rating für die Aktie fest st. Schließlich senkte Cowen sein Kursziel für Intel von $ 59. bis $ 56. und legen in einem Bericht am Freitag, April 823 ein „Market Perform“ -Rating für das Unternehmen fest th. Acht Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, fünfzehn haben ein Hold-Rating vergeben und einundzwanzig haben der Aktie ein Kaufrating gegeben. Intel hat ein Konsensrating von „Halten“ und ein Konsensziel von $ 60. 31.

In verwandten Nachrichten verkaufte Insider Venkata SM Renduchintala 31, 544 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Mittwoch, April 02 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 67, für einen Gesamtwert von $ 2, 823 , 824. 35. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Insider nun 088, 218 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 7 USD 658, 980. 80. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, auf die über die SEC-Website zugegriffen werden kann. Außerdem verkaufte EVP Navin Shenoy am Donnerstag, den April 658 2 848 Aktien im Rahmen einer Transaktion th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 83, für eine Gesamttransaktion von $ 88, 547. 84. Nach dem Verkauf besitzt der Executive Vice President nun 69, 709 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 4 USD,

, 620. 30. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten 84 Tagen haben Insider verkauft 43, 410 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 411, 218. Firmeninsider besitzen 0. % der Aktien des Unternehmens.

Aktien von Intel-Aktien notierten bei 0 USD. 78 während des Handels am Donnerstag und traf $ 44. 072. 4, 789, 072 Aktien der Aktie wurden im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 04, 583, 0 83. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 44, ein aktuelles Verhältnis von 1. 67 und ein schnelles Verhältnis von 1. 19. Die Firma 35 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ . 85 und sein 200 Der gleitende Tagespreis beträgt $ 259 . 36. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 246. 88 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . 23, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 1. 57 und eine Beta von 0. 70. Intel Co. hat eine – Monatstief von $ 24. 63 und ein – Monatshoch von $ 69. 16.

Intel (NASDAQ: INTC) gab zuletzt am Donnerstag, den April, seine Quartalsergebnisse bekannt 02 rd. Der Chiphersteller meldete $ 1. 25 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von Zacks von 1 USD. 12 um $ 0. . Intel hatte eine Eigenkapitalrendite von 23. 59% und eine Nettomarge von 17. %. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 000. Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von . 65 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. 84 EPS. Intels Umsatz für das Quartal stieg 5% im Jahresvergleich . Als Gruppe prognostizieren Analysten, dass Intel Co. 4 veröffentlichen wird. 77 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Über Intel

Die Intel Corporation bietet Computer, Netzwerke und Datenspeicherung an und Kommunikationslösungen weltweit. Das Unternehmen ist in den Segmenten Client Computing Group, Data Center Group, Internet of Things Group, Non-Volatile Memory Solutions Group, Programmable Solutions Group und All Other tätig. Das Unternehmen bietet Mikroprozessoren sowie System-on-Chip- und Multichip-Verpackungsprodukte an.

Lesen Sie mehr: S & P / ASX 200 Index

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Intel Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen zu erhalten für Intel und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.