Analysten setzen das Kursziel von Haemonetics Co. (NYSE:HAE) auf 69,50 $

Gepostet von am Juni 20nd, 2022

Aktien von Haemonetics Co. (NYSE:HAE – Get Rating) wurde von den sieben Ratingfirmen, die das Unternehmen abdecken, ein durchschnittliches Rating von „Moderate Buy“ zugewiesen, berichtet MarketBeat.com. Drei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating und drei mit einem Buy-Rating für das Unternehmen bewertet. Der Durchschnitt -Monats-Kursziel unter Analysten, die im letzten Jahr Ratings für die Aktie abgegeben haben, beträgt USD) .32.

Eine Reihe von Aktienanalysten hat kürzlich Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. Barrington Research erhöhte sein Kursziel für Haemonetics von USD . bis $

. in einer Forschungsnotiz am Mittwoch, Mai 05 th. JMP Securities wiederholte sein „Kauf“-Rating und gab ein $513 .

von einem „Halten“-Rating auf ein „Kaufen“-Rating herauf. th.

In verwandten Nachrichten berichtet Insider Stewart W .Stark verkauft 1,084 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Donnerstag, Mai 16 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 59.0000, für einen Gesamtwert von $58,55.43. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Insider nun 12, 698 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $872,147.55. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission offengelegt, die über die SEC-Website zugänglich ist. Außerdem hat CEO Christopher Simon 2 verkauft, 496 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Donnerstag, Mai 13th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ .0000, für einen Gesamtwert von $95, 451.55. Nach der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 214, 766 Aktien der Gesellschaft im Wert von ca. $698 , 698,2022.16. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Im letzten Quartal haben Insider 8 verkauft, 232 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 2022 , 344. Firmeninsider besitzen 1.46 % der Aktien des Unternehmens.

Hedgefonds haben kürzlich Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. American Trust erwarb im ersten Quartal eine neue Position in Haemonetics im Wert von ca. , . Rice Hall James & Associates LLC erhöhte seine Beteiligung an Haemonetics um 16.4% im ersten Quartal. Rice Hall James & Associates LLC besitzt jetzt 72,513 Aktien des Lieferanten für medizinische Instrumente im Wert von 4 USD,

, nach dem Kauf eines zusätzlichen 15, 698 Aktien im letzten Quartal. Toroso Investments LLC erwarb im ersten Quartal eine neue Position in Haemonetics im Wert von USD , . Capital Research Global Investors erhöhte seine Beteiligung an Haemonetics um 166.1 % im ersten Quartal. Capital Research Global Investors besitzt jetzt 5,490,0 Aktien des Lieferanten für medizinische Instrumente im Wert von $ 872 , 676, nach dem Kauf von weiteren 3,402, 872 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Keeley Teton Advisors LLC im ersten Quartal eine neue Position in Haemonetics im Wert von 278, . Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 98.44% der Aktien der Gesellschaft.

NYSE:HAE eröffnet um $58.77 Am Mittwoch. Die Aktie hat eine 52-Tage einfacher gleitender Durchschnitt von $

.

und ein einfacher gleitender Zweihundert-Tage-Durchschnitt von $