Analysten setzen das Kursziel von GW Pharmaceuticals plc (NASDAQ: GWPH) auf 213,11 USD

Aktien von GW Pharmaceuticals plc (NASDAQ: GWPH) haben von den 16 Maklern, die derzeit die Aktie MarketBeat abdecken, eine Konsensempfehlung von „Halten“ erhalten Berichte. Elf Analysten haben die Aktie mit einer Halteempfehlung bewertet und vier haben dem Unternehmen eine Kaufempfehlung gegeben. Der Durchschnitt Monatliches Kursziel unter Brokern, die im letzten einen Bericht über die Aktie veröffentlicht haben Jahr ist $ 179. .

Eine Reihe von Research-Analysten haben kürzlich zu dem Unternehmen Stellung genommen. Die Citigroup senkte GW Pharmaceuticals in einem Bericht am Donnerstag, dem 4. Februar, von einem „Kauf“ -Rating auf ein „neutrales“ Rating. SVB Leerink senkte die Aktien von GW Pharmaceuticals von einem „Outperform“ -Rating auf ein „Market Perform“ -Rating und erhöhte das Kursziel für das Unternehmen von $ 757 . bis $ 209. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, 4. Februar. Raymond James gab am Montag, Februar, in einem Research-Bericht nd. Cantor Fitzgerald stufte GW Pharmaceuticals am Mittwoch, dem 3. Februar, in einem Research Note von einem übergewichteten Rating auf ein neutrales Rating herab. Schließlich senkte HC Wainwright GW Pharmaceuticals von einem „Kauf“ -Rating auf ein „neutrales“ Rating und erhöhte das Kursziel für die Aktie von $ 716 . bis $ 209. in einem Bericht über Donnerstag, 4. Februar.

NASDAQ GWPH handelte mit 0 USD. während der Handelszeiten am Montag und trifft $ 199. 01. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von 27, 179 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1, 132, 690. Die Firma . 78 und sein Der gleitende Durchschnitt des Tages beträgt $ 780 . 077. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 6 US-Dollar. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von – . 00 und eine Beta von 2. 000. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. ein aktuelles Verhältnis von 5. und ein schnelles Verhältnis von 4. 15. GW Pharmaceuticals hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von $ 27. 98 und ein Zweiundfünfzig-Wochen-Hoch von $ 217. 30.

In anderen Nachrichten verkaufte Insider Adam D. George 70,860 Anteile der Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Freitag, Januar 000 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 35, für eine Gesamttransaktion von $ 936, 724. 66. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Insider nun direkt 19, 716 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 220, 948. 48. Der Verkauf wurde in einer legalen Anmeldung bei der SEC bekannt gegeben, die über diesen Hyperlink zugänglich ist. Auch Insider Volker Knappertz verkaufte 6, Aktien der Aktie in eine Transaktion, die am Dienstag, Januar, stattfand 03 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 27, für eine Gesamttransaktion von $ 48, 10. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Insider nun direkt 01, 940 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 179, 217. 66. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft 776, Aktien des Unternehmens im Wert von 8 USD, 456, 48. 3.00% der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Mehrere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. FMR LLC erhöhte seine Beteiligung an GW Pharmaceuticals um 14, 456. 4% im ersten Quartal. FMR LLC besitzt jetzt 98, 672 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 11, 704, nach dem Kauf eines zusätzlichen 125, Aktien während des Zeitraums. Raymond James & Associates erhöhte seine Position in Aktien von GW Pharmaceuticals um 9% im dritten Quartal. Raymond James & Associates besitzt jetzt 11, 591 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 2 USD, 155, nach dem Kauf von weiteren 7 220 Aktien während des Zeitraums. Raymond James Financial Services Advisors Inc. erhöhte seine Beteiligung an GW Pharmaceuticals um 35 8% im 3. Quartal. Raymond James Financial Services Advisors Inc. besitzt jetzt 14, 452 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 2 USD, 672, nach dem Erwerb eines zusätzlichen , 991 Aktien während des Zeitraums. Wells Fargo & Company MN erhöhte seine Position in Aktien von GW Pharmaceuticals um . 7% während das dritte Quartal. Wells Fargo & Company MN besitzt jetzt 80, 716 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ , 780, nach dem Kauf eines zusätzlichen , 495 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Commonwealth Equity Services LLC seine Beteiligung an GW Pharmaceuticals um 03 5% im 3. Quartal. Commonwealth Equity Services LLC besitzt jetzt 14, 534 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 2 USD, 972, nach dem Kauf von weiteren 4 983 Aktien im letzten Quartal. 68. % des Lagerbestands ist derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Über GW Pharmaceuticals

GW Pharmaceuticals plc, ein biopharmazeutisches Unternehmen, konzentriert sich auf die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung neuartiger Therapeutika auf seiner proprietären Cannabinoid-Produktplattform. Das Hauptprodukt ist Epidiolex, ein orales Arzneimittel zur Behandlung von refraktären Epilepsien im Kindesalter, des Dravet-Syndroms und des Lennox-Gastaut-Syndroms sowie in klinischen Phase-III-Studien zur Behandlung des Tuberkulose-Komplexes.

Empfohlener Artikel: Gleitender Durchschnitt – Wie er Anlegern bei der Aktienauswahl hilft

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für GW Pharmaceuticals Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für zu erhalten GW Pharmaceuticals und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.