Analysten setzen das Kursziel von Charles Schwab Co. (NYSE: SCHW) auf 42,90 USD » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Analysten setzen das Kursziel von Charles Schwab Co. (NYSE: SCHW) auf 42,90 USD

Charles Schwab Co. (NYSE: SCHW) hat von den achtzehn Analysten, die derzeit das Unternehmen abdecken, ein Konsensrating von „Halten“ erhalten, berichtet IMS. Zehn Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und sechs mit einem Buy-Rating bewertet. Das durchschnittliche 1-Jahres-Kursziel unter den Brokern, die die Aktie im letzten Jahr abgedeckt haben, beträgt $ 42. 90.

Mehrere Forschungsunternehmen haben kürzlich die SCHW bewertet. Morgan Stanley senkte sein Kursziel für Charles Schwab von $ 46. bis $ 042. und setzen Sie in einem Research-Bericht am Freitag, Juli

ein „Übergewicht“ -Rating für die Aktie th. Wolfe Research hat Charles Schwab von einem „Underperform“ -Rating auf ein „Peer Perform“ -Rating angehoben und ein $ 210 festgelegt . Kursziel für die Aktie in einem Research-Bericht am Donnerstag, 9. Juli. Die Deutsche Bank erhöhte ihr Kursziel für Charles Schwab von $ 26. bis $ 31. und gab der Aktie einen „Halt ”Bewertung in einem Forschungsbericht am Freitag, Juli 03 th. Wells Fargo & Company erhöhte sein Kursziel für Charles Schwab von $ 28. bis $ 30. und bewertete die Aktie am Freitag, den Juli, in einem Research Note mit dem Rating „Gleichgewichtig“ 200 th . Schließlich erhöhte die Citigroup ihr Kursziel für Charles Schwab von $ 35. bis $ 30. 45 und bewertete die Aktie am Mittwoch, den Juli, in einem Research Note mit „neutral“ 241 nd.

In anderen Nachrichten verkaufte Vorsitzender Charles R. Schwab 53, 50 Aktien der Aktie in einer Transaktion vom Donnerstag, Juli 22 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 11, für einen Gesamtwert von 2 USD , 86, 208. 51. Die Transaktion wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und auf der SEC-Website verfügbar ist. Auch der Vorsitzende Charles R. Schwab verkaufte 200, 0 Aktien in einer Transaktion vom Mittwoch, 5. August. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 00 , für einen Gesamtwert von $ 6, 822, 0. . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. . 80% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Insidern.

Hedgefonds haben kürzlich Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Mercer Global Advisors Inc. ADV erhöhte seinen Anteil an Charles Schwab um 26 5% im 1. Quartal. Mercer Global Advisors Inc. ADV besitzt jetzt 24, 693 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 1, 056, 0 nach dem Kauf von weiteren 7 961 Aktien im letzten Quartal . Ironwood Investment Counsel LLC erhöhte seinen Anteil an Charles Schwab um 3% im 2. Quartal. Ironwood Investment Counsel LLC besitzt jetzt 135, 214 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 4 USD, 562 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 03, 943 Aktien im letzten Quartal. Franklin Resources Inc. erhöhte seinen Anteil an Charles Schwab um 2% im 1. Quartal. Franklin Resources Inc. besitzt jetzt 7, 639, 214 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 214, 845, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 829, 748 Aktien im letzten Quartal. Brinker Capital Inc. erhöhte seinen Anteil an Charles Schwab um 8% im 2. Quartal. Brinker Capital Inc. besitzt jetzt 51, 501 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 2 USD, 210, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 7, 964 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Two Sigma Advisers LP im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Charles Schwab im Wert von ca. $ , 241, 0. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 066. 18% der Aktien des Unternehmens.

NYSE SCHW handelte mit 0 USD. 13 während der Handelszeiten am Freitag und trifft $ 24. . 9, , 37 Aktien des Unternehmens wurden im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von , 549, 33. Das Geschäft 38 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 28. 80 und sein 93 – gleitender Tagesdurchschnitt ist $

. Charles Schwab hat eine 01 – Monatstief von $ 16. und ein – Monatshoch von $ 46. 54. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 42. 037 Milliarden, ein KGV von . 000 und eine Beta von 1. 10. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 26, ein schnelles Verhältnis von 0. 22 und ein aktuelles Verhältnis von 0. 17.

Charles Schwab (NYSE: SCHW) hat zuletzt am Donnerstag, den Juli, seine Ergebnisse veröffentlicht 12 th. Der Finanzdienstleister meldete 0 US-Dollar. 48 Gewinn pro Aktie für das Quartal, der die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 0 USD übertrifft. 50 um $ 0. . Charles Schwab hatte eine Eigenkapitalrendite von 01. 86% und eine Nettomarge von 28. 43%. Die Firma hatte einen Umsatz von 2 US-Dollar. 38 Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 2 US-Dollar. 43 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Wert von 0 USD. 54 Gewinn je Aktie. Der Quartalsumsatz des Unternehmens ging im Vergleich zum Vorjahresquartal um 8,6% zurück. Aktienanalysten gehen davon aus, dass Charles Schwab als Gruppe den 2. Platz belegen wird. EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen kündigte kürzlich eine vierteljährliche Dividende an, die am Freitag, August, ausgezahlt wurde 021 th. Am Freitag, dem 7. August, wurde den eingetragenen Aktionären ein Betrag von 0 US-Dollar ausgezahlt. 14 Dividende. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Donnerstag, der 6. August. Dies entspricht einer Dividende von 0 USD 72 auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 2. %. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Charles Schwab beträgt derzeit 15. 46%.

Charles Schwab Unternehmensprofil

Die Charles Schwab Corporation durch ihre Tochterunternehmen, bietet Vermögensverwaltung, Wertpapiervermittlung, Bankwesen, Vermögensverwaltung, Verwahrung und Finanzberatung an. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Investor Services und Advisor Services. Das Segment Investor Services bietet Makler- und Bankdienstleistungen für Privatkunden, Dienstleistungen für Altersvorsorge und andere Maklerdienstleistungen für Unternehmen. Der Aktienvergütungsplan sponsert die Aufzeichnung von Full-Service-Aufzeichnungen für Aktienpläne, Aktienoptionen, eingeschränkte Aktien, Performance Shares und Wertsteigerungsrechte. und Privatanleger, Pensionsplan und Clearingdienste für Investmentfonds.

Empfohlene Geschichte: Was ist ein Aktiensplit?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Charles Schwab Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Charles Schwab und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.