Analysten gehen davon aus, dass Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) einen Quartalsumsatz von 841,05 Mio. USD bekannt geben wird

Aktienanalysten sagen voraus, dass Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) einen Umsatz von $ 841 erzielen wird. Millionen für das laufende Quartal, berichtet Zacks Investment Research. Drei Analysten haben Schätzungen für das Ergebnis von Nielsen vorgenommen, wobei die höchste Umsatzschätzung bei $ 852 liegt. Millionen und die niedrigste Schätzung liegt bei $ 830. 927 Millionen. Nielsen meldete einen Umsatz von 1 US-Dollar. Milliarden im selben Quartal des vergangenen Jahres, was eine negative Wachstumsrate von gegenüber dem Vorjahr) anzeigt . 1%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Donnerstag, den April, seine nächsten Ergebnisse veröffentlichen 22 th.

Laut Zacks Analysten gehen davon aus, dass Nielsen einen Gesamtjahresumsatz von 3 US-Dollar ausweisen wird. 41 Milliarden für das laufende Jahr, mit Schätzungen im Bereich von 3 US-Dollar. 46 Milliarde bis $ 3. 38 Milliarde. Für das nächste Geschäftsjahr prognostizieren Analysten einen Umsatz von 3 US-Dollar. 47 Milliarden, mit Schätzungen im Bereich von 3 US-Dollar. Milliarde. Die Verkaufsberechnungen von Zacks basieren im Durchschnitt auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Unternehmen, die Nielsen folgen.

Nielsen (NYSE: NLSN) gab zuletzt am Donnerstag, Februar, seine Quartalsergebnisse bekannt

th. Der Geschäftsdienstleister meldete 0 US-Dollar. Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von 0 USD. 743 um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 1 USD. 60 Milliarde. Nielsen hatte eine negative Nettomarge von 2. 27% und eine positive Eigenkapitalrendite von 06. 18%. Der Umsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 1,1% zurück. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 US-Dollar. 29 EPS.

Mehrere Makler haben kürzlich Berichte über NLSN veröffentlicht. Morgan Stanley hob sein Kursziel für Aktien von Nielsen von $ 116 an . bis $ 23. und gab dem Unternehmen am Mittwoch in einem Bericht ein „Übergewicht“ -Rating , März 000 th. Die Credit Suisse Group erhöhte ihr Kursziel für Aktien von Nielsen von $ 000. bis $ 05. und gab dem Unternehmen am Donnerstag, dem Dezember, in einem Research Note ein „neutrales“ Rating 160 th. TheStreet hat die Aktien von Nielsen am Montag, dem 7. Dezember, in einem Research Note von einem „d +“ Rating auf ein „c-“ Rating angehoben. JPMorgan Chase & Co. hat am Freitag in einem Research Note mit der Berichterstattung über Aktien von Nielsen begonnen. Sie gaben ein „Übergewicht“ für die Aktie ab. Schließlich erhöhte die Citigroup ihr Kursziel für Aktien von Nielsen von $ 10. bis $ 17. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, Januar 18 th. Vier Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und sechs mit einem Buy-Rating für die Aktie des Unternehmens bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 216 . 22.

Aktien von Nielsen-Aktien notierten bei 0 USD. 22 während des Mittagshandels am Donnerstag und traf $ 14. 25. 3,235,375 Aktien des Unternehmens wurden im Vergleich zu einem durchschnittlichen Volumen von 4 gehandelt. , 416. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 9 USD. 28 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von – 59. 48 und eine Beta von 1 24. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 3. 062, ein schnelles Verhältnis von 1. und ein aktuelles Verhältnis von 1. . Der gleitende 50-Tage-Durchschnittspreis des Unternehmens beträgt $ 10. 60 und sein 200 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 904 . 28. Nielsen hat eine Monatstief von $ . 59 und ein Monatshoch von $ 17. 65.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Donnerstag, dem März, ausgezahlt wird 422 th. Am Donnerstag, dem 4. März, wird den eingetragenen Investoren eine Dividende von 0 USD gewährt. pro Anteil. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Mittwoch, der 3. März. Dies entspricht einem $ 0. 11 annualisierte Dividende und eine Rendite von 0. 66%. Die Auszahlungsquote von Nielsen beträgt derzeit 000. 05%.

Institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich Aktien gekauft und verkauft. Die Norges Bank hat im vierten Quartal eine neue Position in Nielsen im Wert von rund USD gekauft. , 232, 0. Morgan Stanley hob seine Anteile an Nielsen um 49 9% im vierten Quartal. Morgan Stanley besitzt jetzt , 160, 270 Aktien des Unternehmensdienstleisters im Wert von $ 200, 915, 0 nach dem Kauf von zusätzlichen 4, 349, 119 Aktien im letzten Quartal. JPMorgan Chase & Co. erhöhte im dritten Quartal ihren Anteil an Nielsen-Aktien um 235 um 2%. JPMorgan Chase & Co. besitzt jetzt 4, 904, 91 Aktien des Unternehmensdienstleisters im Wert von $ 63, 707, 0 nach dem Kauf von zusätzlichen 3, 805, 68 Aktien von das letzte Quartal. Ariel Investments LLC erhöhte seinen Anteil an Nielsen-Aktien um 27. 2% im vierten Quartal. Ariel Investments LLC besitzt jetzt , 927, 743 Aktien des Geschäftsdienstleisters im Wert von $ 228, 0 59, 0 nach dem Kauf von zusätzlichen 3, 348, 216 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Lazard Asset Management LLC seine Beteiligung an Nielsen-Aktien um 53. 2% im vierten Quartal. Lazard Asset Management LLC besitzt jetzt 6 814, 422 Aktien der Aktien des Unternehmensdienstleisters im Wert von $ 104, 142, 0 nach dem Kauf von zusätzlichen 2, 586, 463 Aktien im letzten Quartal.

Über Nielsen

Nielsen Holdings plc, zusammen mit seinen Tochtergesellschaften, ist weltweit als Mess- und Datenanalyseunternehmen tätig. Es ist in zwei Segmenten tätig: Connect und Media. Das Segment Connect bietet Transaktionsmessdaten für den Einzelhandel, Informationen zum Verbraucherverhalten und Analysen hauptsächlich für Unternehmen in der Konsumgüterindustrie.

Empfohlene Geschichte: Was ist ein Aktienrückkauf?

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Research-Berichts über Nielsen (NLSN)

. Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Nielsen Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analysten zu erhalten. Bewertungen für Nielsen und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.