Analysten gehen davon aus, dass Devon Energy Corp (NYSE: DVN) einen Gewinn von - 0,17 USD je Aktie bekannt geben wird » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Analysten gehen davon aus, dass Devon Energy Corp (NYSE: DVN) einen Gewinn von – 0,17 USD je Aktie bekannt geben wird

Wall Street-Analysten erwarten, dass Devon Energy Corp (NYSE: DVN) einen Gewinn pro Aktie (EPS) von (0 USD) bekannt gibt. ) für das laufende Quartal laut Zacks Investment Research. Zwei Analysten haben Schätzungen für die Gewinne von Devon Energy vorgenommen, die zwischen (0 USD) liegen. 28) bis ($ 0. 00 ). Devon Energy meldete einen Gewinn je Aktie von 0 USD. 35 im selben Quartal des vergangenen Jahres, was auf eine negative Wachstumsrate von gegenüber dem Vorjahr hindeuten würde . 5%. Das Unternehmen wird voraussichtlich seine nächsten Quartalsergebnisse veröffentlichen, nachdem der Markt am Dienstag, dem 4. August, geschlossen hat.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass Devon Energy einen Jahresgewinn von (0 USD) ausweisen wird. 17) pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr, wobei die EPS-Schätzungen zwischen (0 USD) liegen. 50) bis ($ 0. ). Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten einen Gewinn von (0 USD). 28) pro Aktie, mit EPS-Schätzungen im Bereich von ($ 1. 644 ) bis $ 0. 29. Der durchschnittliche Gewinn pro Aktie von Zacks Investment Research basiert auf einer Umfrage unter Research-Analysten, die Devon Energy abdecken.

Devon Energy (NYSE: DVN) hat zuletzt seine Quartalsergebnisse am veröffentlicht Dienstag, 5. Mai. Das Energieunternehmen meldete 0 US-Dollar. 09 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von Zacks von (0 USD ) um $ 0. 27. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 2 US-Dollar. 04 Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 1 US-Dollar. 47 Milliarde. Devon Energy erzielte eine positive Eigenkapitalrendite von 7. 53% und eine negative Nettomarge von 18. 91%. Der vierteljährliche Umsatz des Unternehmens stieg um 4% gegenüber dem Vorjahresquartal 93 Jahr. Im gleichen Quartal des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Wert von 0 USD. 31 Gewinn je Aktie.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben das Unternehmen bewertet. Mizuho erhöhte Devon Energy von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating und erhöhte das Kursziel für das Unternehmen von $ 321 . bis $ . in einem Bericht am Freitag, Juni 15 th. Die UBS Group erhöhte ihr Kursziel für Devon Energy von $ . bis $ 15. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Montag, Juni, mit „Kaufen“ 90 th. SunTrust Banks erhöhte das Kursziel für Devon Energy von $ 09. bis $ . und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Freitag, Juni, mit „Halten“ 267 th. Wells Fargo & Co erhöhte das Kursziel für Devon Energy von $ . bis $ 13. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag, Juni, mit einem „Übergewicht“ 196 th. Schließlich erhöhte Susquehanna Bancshares ihr Kursziel für Devon Energy von $ 05. bis $ 06. in einem Bericht am Mittwoch, den 6. Mai. Acht Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und dreizehn mit einem Buy-Rating bewertet. Die Aktie hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 90 . 90.

Großinvestoren haben kürzlich ihre Positionen in der Aktie geändert. Oxford Asset Management LLP erhöhte seine Position in Devon Energy im 4. Quartal um 3% 93. Oxford Asset Management LLP besitzt jetzt 36, 691 Aktien des Energieunternehmens im Wert von 1 USD, 161, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 17, 610 Aktien im letzten Quartal. ETRADE Capital Management LLC hat im 1. Quartal eine neue Position in Aktien von Devon Energy im Wert von rund USD gekauft) , 0. Teza Capital Management LLC kaufte im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von Devon Energy im Wert von ca. 1 USD 553, 0. Die Bank of New York Mellon Corp erhöhte ihre Position in Devon Energy-Aktien um 17. 0% im 4. Quartal. Die Bank of New York Mellon Corp besitzt jetzt 3, 747, 250 Aktien des Energieunternehmens im Wert von $ 88, 319, 0 nach Erwerb weiterer 725, 553 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Kwmg LLC seine Position in Aktien von Devon Energy um 8% im 1. Quartal. Kwmg LLC besitzt jetzt 93, 267 Aktien des Energieunternehmens im Wert von $ 644, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 05, 561 Aktien im letzten Quartal. 53. 83% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

NYSE: DVN notierte bei 0 USD. 53 während der Handelszeiten am Dienstag und erreichte $ . 29. 000, 351, 351 Aktien der Gesellschaft wurden im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von , 401, 245. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 4 US-Dollar. 19 Milliarden, ein KGV von -2. und eine Beta von 3. 29. Devon Energy hat ein 1-Jahres-Tief von 4 USD. 50 und ein 1-Jahres-Hoch von $ . 04. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. , ein aktuelles Verhältnis von 2. 44 und ein schnelles Verhältnis von 2. 44. Das Geschäft hat einen 42 Tag gleitender Durchschnitt von $ 00. 38 und ein 200 Tag gleitender Durchschnitt von $ . 62.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem September, ausgezahlt wird 401 th. Registrierte Investoren am Montag, September 10 th erhält eine Dividende von 0 $. 000 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 0. 31 annualisierte Dividende und eine Rendite von 4. 18%. Der Ex-Dividendentag ist Freitag, September 06 th. Die Ausschüttungsquote von Devon Energy beträgt derzeit 27. 62%.

Über Devon Energy

Devon Energy Corporation, ein unabhängiges Energieunternehmen befasst sich hauptsächlich mit der Exploration, Entwicklung und Produktion von Öl, Erdgas und Erdgasflüssigkeiten in den USA und Kanada. Es arbeitet ungefähr 00, 900 Brutto-Brunnen. Das Unternehmen wurde in 1971 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Oklahoma City, Oklahoma.

Besondere Geschichte: S & P / ASX Index

Holen Sie sich eine kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über Devon Energy (DVN)

Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Devon Energy Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Beschreibung zu erhalten Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Devon Energy und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.