Analysten erwarten, dass CME Group Inc. (NASDAQ: CME) einen Quartalsumsatz von 1,27 Milliarden US-Dollar bekannt gibt

Wall Street Brokerages prognostizieren, dass CME Group Inc. (NASDAQ: CME) einen Umsatz von 1 USD ausweisen wird. 955 Milliarden für das laufende Geschäftsquartal, berichtet Zacks. Fünf Analysten haben Schätzungen für den Gewinn der CME Group veröffentlicht, die zwischen 1 USD liegen. 13 Milliarden auf 1 US-Dollar. 14 Milliarde. Die CME Group erzielte einen Umsatz von 1 USD. Milliarden im gleichen Quartal des vergangenen Jahres, was würde zeigen eine negative Wachstumsrate von an) . 4%. Das Unternehmen wird voraussichtlich seinen nächsten Quartalsbericht veröffentlichen, bevor der Markt am Mittwoch, dem April, eröffnet wird th.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass die CME Group einen Gesamtjahresumsatz von 4 USD ausweisen wird.

Milliarden für das laufende Jahr, mit Schätzungen im Bereich von 4 US-Dollar. Milliarde. Für das nächste Geschäftsjahr prognostizieren Analysten einen Umsatz von 5 US-Dollar. Milliarden, mit Schätzungen im Bereich von 4 US-Dollar. Milliarde. Der durchschnittliche Umsatz von Zacks basiert auf einer Umfrage unter Forschungsunternehmen, die die CME Group abdecken.

Die CME Group (NASDAQ: CME) hat zuletzt am Dienstag, dem 9. Februar, ihre Quartalsergebnisse veröffentlicht. Der Finanzdienstleister meldete 1 US-Dollar. Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung der Zacks von 1 US-Dollar. um $ 0. . Die CME Group erzielte eine Eigenkapitalrendite von 9. 00% und eine Nettomarge von 23. 46%. Die Firma hatte einen Umsatz von 1 US-Dollar. Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 1 USD. Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. EPS. Der Quartalsumsatz der CME Group ging im Vergleich zum Vorjahresquartal um 3,5% zurück.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben Berichte über CME-Aktien veröffentlicht. Die Deutsche Bank Aktiengesellschaft senkte die CME Group von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und setzte ein $ 500 fest . Kursziel der Aktie. in einem Forschungsbericht am Freitag, den 8. Januar. Sie stellten fest, dass der Umzug ein Bewertungsaufruf war. Wells Fargo & Company erhöhte die CME Group von einem „gleichgewichtigen“ Rating auf ein „übergewichtiges“ Rating und setzte ein $ 609 . Kursziel für die Aktie in einem Research-Bericht am Mittwoch, 3. März. Zacks Investment Research senkte die CME Group von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und setzte ein $ 500 fest . ) Kursziel der Aktie. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, den 7. Januar. Rosenblatt Securities bestätigte in einem Research-Bericht am Mittwoch, dem März, ein Verkaufsrating für Aktien der CME Group 528 th. Schließlich hob die Bank of America die CME Group von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating an und erhöhte ihr Kursziel für das Unternehmen von $ 749 . zu $ 195. in einem Forschungsbericht am Dienstag, März 15 th. Zwei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, acht haben ein Hold-Rating abgegeben und sechs haben dem Unternehmen ein Kaufrating zugewiesen. Die CME Group hat ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 146. 025.

In anderen Nachrichten verkaufte Insider Hilda Harris Piell 1, 500 Aktien im Rahmen einer Transaktion am Freitag, den 5. März. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 319, 395. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Insider nun 15, 704 Aktien des Unternehmens im Wert von 7 USD, 817, 952. Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das auf der SEC-Website verfügbar ist. Auch Regisseur Bryan T. Durkin verkauft , Aktien der Aktie in einer Transaktion am Freitag, Februar th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 047, zum ein Gesamtwert von $ 2, , 280. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Direktor nun direkt 52, 650 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ , 600, 025. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten 74 Tage haben Insider verkauft 11, Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 528, 390. 1. % der Aktien sind im Besitz von Insidern.

Großinvestoren haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. Die Norges Bank kaufte im vierten Quartal eine neue Position in der CME Group im Wert von etwa $ 609, 0 29, . Platzierung von Caisse DE Depot ET DU Quebec erhöhte seine Beteiligung an der CME Group um 95 3% im vierten Quartal. Caisse DE Depot ET Placement DU Quebec besitzt jetzt 2,0 85, 510 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 280, 319 , nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 230, 510 Aktien im letzten Quartal. FIL Ltd erhöhte seine Beteiligung an der CME Group um 38 5% im vierten Quartal. FIL Ltd besitzt jetzt 3, 275, 749 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 609, 207 , nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 207, 380 Aktien im letzten Quartal. Alliancebernstein LP erhöhte seine Beteiligung an der CME Group um 6% im vierten Quartal. Alliancebernstein LP besitzt jetzt 2, 346, 845 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 390, 987, nach dem Kauf eines zusätzlichen 843, 717 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte die Bank of New York Mellon Corp ihre Beteiligung an der CME Group um . 7% im vierten Quartal. Die Bank of New York Mellon Corp besitzt jetzt 5, 635, 571 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 1 USD, 03, 955, nach dem Kauf einer zusätzlichen 764, 909 Aktie im letzten Quartal. 58. % der Aktien sind im Besitz von institutionellen Anlegern.

CME-Aktien wurden um 3 USD gehandelt. 36 während des Handels am Freitag erreichte $ 158. 39. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 1, 220,292 Anteile, verglichen mit seinem durchschnittlichen Volumen von 1, 773, 73. Das Unternehmen hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von $ . und ein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ 99. 046. Die CME Group hat ein Zwölfmonats-Tief von $ . 85 und ein Zwölfmonatshoch von $ 205. 53. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 57. 34 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 16. 52 und ein Beta von 0. 26. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. , ein aktuelles Verhältnis von 1. und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. .

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Donnerstag, März, ausgezahlt wurde 13 th. Registrierte Investoren am Mittwoch, März Sie erhielten eine Dividende von 0 USD. 085 pro Anteil. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende der CME Group von 0 USD. 58. Dies entspricht einem $ 3. 43 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 1. 047%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Dienstag, der 9. März. Die Ausschüttungsquote der CME Group beträgt derzeit 28. 83%.

CME Group Unternehmensprofil

CME Group Inc, zusammen mit seiner Tochterunternehmen, betreibt Kontraktmärkte für den Handel mit Futures und Optionen auf Futures-Kontrakte weltweit. Über seine elektronischen Handelsplattformen, offenen Aufschrei und privat ausgehandelten Transaktionen bietet das Unternehmen Futures- und Optionsprodukte auf der Grundlage von Zinssätzen, Aktienindizes, Devisen, Agrarrohstoffen, Energie und Metallen sowie festverzinsliche Produkte an.

Empfohlene Geschichte: Was ist ein Candlestick-Diagramm?

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über die CME Group (CME)

Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

)

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für CME Group Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen zu erhalten für CME Group und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.