Analysten bieten Prognosen für das Ergebnis von argenx SE im dritten Quartal 2020 an (NASDAQ: ARGX) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Analysten bieten Prognosen für das Ergebnis von argenx SE im dritten Quartal 2020 an (NASDAQ: ARGX)

argenx SE – (NASDAQ: ARGX) – Die Analysten von Piper Sandler haben ihre Schätzungen für das Ergebnis je Aktie im dritten Quartal 2020 für argenx in einem Research-Bericht veröffentlicht, der an Kunden und Investoren am Dienstag, September 11 th. Der Piper Sandler-Analyst E. Tenthoff prognostiziert, dass das Unternehmen einen Gewinn von (2 USD) ausweisen wird. 54) pro Aktie für das Quartal. Piper Sandler hat derzeit ein „Übergewicht“ -Rating und ein $ 253. Kursziel der Aktie. Piper Sandler gab auch Schätzungen für das Ergebnis von argenx für das vierte Quartal EPS, FY 2020 Verdienst bei ($ . 000) EPS, Q1 2021 Gewinn bei ($ 3. 855 ) EPS, Q2 2021 Gewinn bei ($ 3. ) EPS, Q3 2021 Gewinn bei ($ 3. EPS, Q4 2021 Gewinn bei ($ 3. EPS und FY 2021 Einnahmen bei ($ . 10) EPS.

argenx (NASDAQ: ARGX) gab zuletzt am Freitag, den Juli, seine Quartalsergebnisse bekannt 426 st. Das Unternehmen berichtete ($ 3. 100 ) Gewinn pro Aktie für das Quartal, wobei die Konsensschätzung von (2 USD) fehlt. ) von ($ 0. 30). Die Firma hatte einen Umsatz von 3 US-Dollar. 31 Millionen für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ 000. 31 Millionen.

Eine Reihe anderer Aktienanalysten hat kürzlich ebenfalls zu ARGX Stellung genommen. Raymond James begann am Montag, August, in einem Forschungsbericht mit der Berichterstattung über Aktien von argenx 253 th. Sie setzen eine „Outperform“ -Rating und ein $ 234. Kursziel für das Unternehmen. Cowen hat am Mittwoch, Juni, in einem Research Note ein Kaufrating für Aktien von argenx angepasst th. HC Wainwright hat am Mittwoch, dem Juli, in einem Research Note mit der Berichterstattung über Aktien von argenx begonnen 300 th. Sie setzen eine „neutrale“ Bewertung und ein $ 250. Kursziel für die Aktie. Stifel Nicolaus wiederholte seine Kaufempfehlung und setzte ein $ 200. Kursziel für Aktien von argenx in einem Research Note am Donnerstag, Juli 24 th. Schließlich senkte Kepler Capital Markets die Aktien von argenx am Freitag, den Juli, in einem Research Note von einem Kauf-Rating auf ein Halten-Rating 593 st . Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating und siebzehn mit einem Kaufrating. argenx hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 131. 60.

Aktien von ARGX eröffneten bei $ 238. 54 am Freitag. argenx hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von $ 96. 56 und ein Zweiundfünfzig-Wochen-Hoch von $ . 55. Das Unternehmen hat eine 17 Tag gleitender Durchschnittspreis von $ 234. 96 und ein 200 – gleitender Tagespreis von $ 199. .

Eine Reihe von Hedgefonds hat kürzlich ihre Anteile an ARGX aufgestockt oder reduziert. FMR LLC hob seine Beteiligung an argenx um 0% im zweiten Quartal. FMR LLC besitzt jetzt 4 542 855 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 1, 025, 593, nach dem Kauf eines zusätzlichen 426, 420 Aktien im letzten Quartal . Die Wellington Management Group LLP erhöhte ihre Beteiligung an argenx um 104 8% im ersten Quartal. Wellington Management Group LLP besitzt jetzt 688, 542 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 56, 701, nach dem Kauf eines zusätzlichen 372, Aktien im letzten Quartal. Hillhouse Capital Advisors LTD. erhöhte seine Beteiligung an argenx im zweiten Quartal um 840 um 0%. Hillhouse Capital Advisors LTD. besitzt jetzt 470, Aktien des Unternehmens im Wert von $ 100, 858, nach dem Kauf eines zusätzlichen 420, Aktien im letzten Quartal. Federated Hermes Inc. hob seine Beteiligung an argenx um 5% im zweiten Quartal. Federated Hermes Inc. besitzt jetzt 453, 05 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 98, 737, nach dem Kauf eines zusätzlichen 89, 414 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Jennison Associates LLC seine Beteiligung an argenx um 5% im zweiten Quartal. Jennison Associates LLC besitzt jetzt 453, 448 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , , nach dem Kauf eines zusätzlichen 15, 732 Aktien im letzten Quartal . Institutionelle Anleger besitzen . 80% der Aktien des Unternehmens.

argenx Firmenprofil

argenx SE, ein biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, konzentriert sich auf die Entwicklung antikörperbasierter Therapien zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen und Krebs. Zu den Hauptproduktkandidaten des Unternehmens gehört ARGX – 103 die klinische Phase-2-Studien zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen wie Myasthenia gravis, Immunthrombozytopenie und Pemphigus vulgaris abgeschlossen haben; und ARGX – 90, das sich in klinischen Phase-1/2-Studien zur Behandlung von T-Zell-Lymphomen, akuter myeloischer Leukämie und myelodysplastischem Syndrom befindet.