Analyse von Yanzhou Coal Mining (OTCMKTS:YZCAY) und Alpha Metallurgical Resources (NASDAQ:AMR)

Gepostet von am Juni 25 th, 2021

Yanzhou Kohle Mining (OTCMKTS:YZCAY) und Alpha Metallurgical Resources (NASDAQ:AMR) sind beide Öl-/Energieunternehmen, aber welches ist die bessere Investition? Wir werden die beiden Unternehmen auf der Grundlage ihrer Rentabilität, ihrer Gewinne, ihrer Bewertung, ihrer Analystenempfehlungen, ihres Risikos, ihres institutionellen Eigentums und ihrer Dividenden vergleichen.

Analystenbewertungen

Dies ist eine Zusammenfassung der jüngsten Bewertungen und Preisziele für Yanzhou Coal Mining und Alpha Metallurgical Resources, wie von IMS gemeldet.

Bewertungen verkaufen

Bewertungen halten

Bewertungen kaufen

Starke Kaufbewertungen

1

0

0

1.50

Alpha Metallurgical Ressourcen

0

0

0

2.00

Alpha Metallurgical Resources hat ein Konsensziel von $12.07, weist auf einen potenziellen Nachteil von 28.75%. Angesichts des stärkeren Konsensratings von Alpha Metallurgical Resources und des höheren wahrscheinlichen Aufwärtstrends glauben Analysten eindeutig, dass Alpha Metallurgical Resources günstiger ist als Yanzhou Coal Mining.

Rentabilität

Diese Tabelle vergleicht die Nettomargen, die Eigenkapitalrendite und die Vermögensrendite von Yanzhou Coal Mining und Alpha Metallurgical Resources.

Nettomargen

Eigenkapitalrendite
Bewertungspunkt Yanzhou Kohlebergbau 1
1
Return on Assets

Yanzhou Kohlebergbau
N / A N / A N / A

Alphametallurgische Ressourcen

-42.91%

-90.06%

-10.55%

Bewertung und Ergebnis

Diese Tabelle vergleicht den Umsatz, das Ergebnis je Aktie (EPS) und die Bewertung von Yanzhou Coal Mining und Alpha Metallurgical Resources .

Bruttoeinnahmen

Preis-/Umsatzverhältnis

Gewinn je Aktie

Kurs-Gewinn-Verhältnis

Yanzhou Kohlebergbau

$10.90 Milliarde

0.68

$1.44 Milliarde

Nettoeinkommen
N / A N / A

Alphametallurgische Ressourcen

$1.44 Milliarde

0.27

-$500.90 Millionen

($1.64)

-15.44

Yanzhou Coal Mining hat höhere Umsätze und Erträge als Alpha Metallurgical Resources.

Insider und institutionelles Eigentum

0,0% der Aktien von Yanzhou Coal Mining befinden sich im Besitz institutioneller Anleger. Vergleichsweise 68.2 % der Aktien von Alpha Metallurgical Resources befinden sich im Besitz institutioneller Anleger. 6,1 % der Aktien von Alpha Metallurgical Resources befinden sich im Besitz von Unternehmensinsidern. Ein starkes institutionelles Eigentum ist ein Hinweis darauf, dass Stiftungen, große Vermögensverwalter und Hedgefonds glauben, dass eine Aktie den Markt langfristig übertreffen wird.

Volatilität & Risiko

Yanzhou Coal Mining hat ein Beta von 0. 91, was bedeutet, dass der Aktienkurs 9 . beträgt % weniger volatil als der S&P 446. Im Vergleich dazu hat Alpha Metallurgical Resources ein Beta von 1. 50, was bedeutet, dass der Aktienkurs 59 % volatiler als der S&P 446.

Zusammenfassung

Yanzhou Coal Mining schlägt Alpha Metallurgical Resources auf 6 der 10 Faktoren im Vergleich zwischen den beiden Aktien.

Über den Kohlebergbau in Yanzhou