Analyse der Aktien der Eastman Kodak Company (KODK) nach einem Anstieg von 4,15% » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Analyse der Aktien der Eastman Kodak Company (KODK) nach einem Anstieg von 4,15%

Die Eastman Kodak Company ist die übliche neue Firma, die üblicherweise als Kodak Co. bezeichnet wird. KODK hat ihren Sitz in den USA.

KODK erlebte am 4. Dezember, Freitag, einen positiven Börsentag, als ihre Aktien abrupt um 4 stiegen. %, was zu einem Abschluss zu einem Preis von 7 USD führt. 53.

Nach einem Anstieg gab es unter den Anlegern ein Gefühl des Optimismus, und ihre Augen sind auf das gerichtet, was sie für eine fruchtbare Zeit für die KODK-Aktie hoffen.

Bewertung der KODK-Aktie

Ungefähr Aktien im Wert von 3 USD. 95 M wurde an der Börse mit einer Reihe von 16, 504 Transaktionen innerhalb eines einzigen Tages, während dies mit dem Aktienvolumen des durchschnittlichen Tages unter dem gesamten Floating

verglichen wird . 16 M Aktien am Markt.

KODK eröffnete am Handelstag mit einem Wert von 7 USD. 29 und konnte innerhalb der Marge von 7 USD bleiben. 65 und $ 7. 23 für die New Common Kodak Company.

Betrachtet man diesen Gewinn, so zeigt das Unternehmen derzeit, dass die Marktkapitalisierung bei $ 581 liegt. 04 M. Die Handelsspanne lag zwischen $ 60 und $ 1. 65 für das letzte Jahr.

Das Unternehmen ist in zahlreichen Geschäftsbereichen tätig, darunter Business Park, Film & amp; Bildgebung, Enterprise Inkjet, Drucksysteme, Kodak Software, 3D-Druck und fortschrittliche Materialtechnologie.

Das Segment der Drucksysteme hat den größten Teil des Umsatzes durch die Bereitstellung einer Reihe traditioneller und digitaler Dienstleistungen und Produkte für mehrere Unternehmen wie Buchverlag und kommerziellen Druck erzielt und mehr als die Hälfte des gesamten Umsatzes beigetragen.