Amerikanischer Supraleiter sieht ungewöhnlich hohes Optionsvolumen (NASDAQ: AMSC)

Die American Superconductor Co. (NASDAQ: AMSC) verzeichnete am Donnerstag einige ungewöhnliche Handelsaktivitäten mit Optionen. Händler kauften 4 823 Call-Optionen auf die Aktie. Dies ist eine Steigerung von ungefähr 691% im Vergleich zum typischen täglichen Volumen von 610 Anrufoptionen.

)

In anderen Nachrichten verkaufte CFO John W. Kosiba, Jr. 16, 094 Aktien des Unternehmens in eine Transaktion, die am Donnerstag, Januar, stattfand 15 st. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 34, für einen Gesamtwert von $ 691, 339. 70. Nach dem Verkauf besitzt der Finanzvorstand nun 233, 573 Aktien des Unternehmens im Wert von 6 USD 434, 936. 936 . Die Transaktion wurde in einer legalen Anmeldung bei der SEC bekannt gegeben, die über die SEC-Website zugänglich ist. Insider besitzen 5. % der Aktien des Unternehmens.

Hedgefonds haben kürzlich ihre Anteile am Geschäft aufgestockt oder reduziert. Hoey Investments Inc. hat im 4. Quartal eine neue Position in American Superconductor im Wert von ca. USD erworben. , . SG Americas Securities LLC hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an American Superconductor im Wert von $ 126

erworben. . BNP Paribas Arbitrage SA hat seine Position in American Superconductor im 3. Quartal um 293 um 0% ausgebaut. BNP Paribas Arbitrage SA besitzt jetzt 5 479 Aktien des Technologieunternehmens im Wert von $ 479 , nach dem Kauf von weiteren 4, 085 Aktien während des Zeitraums. Harel Insurance Investments & Financial Services Ltd. hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an American Superconductor im Wert von 362 erworben . Schließlich erwarb Strs Ohio im 3. Quartal eine neue Beteiligung an American Superconductor im Wert von $ 143 . 31. 83% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

AMSC-Aktie eröffnet bei $ 13.89 am Freitag. American Superconductor hat ein Jahrestief von 4 US-Dollar. ) und ein Jahreshoch von $ 25. 59. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 576. 10 Millionen, ein PE-Verhältnis von – 21. 99 und eine Beta von 1. 19. Die Firma hat einen 32 Tag einfachen gleitenden Durchschnitts von $ 16. 40 und ein einfacher gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ 10. 000 .

Der amerikanische Supraleiter (NASDAQ: AMSC) hat zuletzt am Dienstag, dem 2. Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Technologieunternehmen berichtete ($ 0. ) EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung der Zacks von (0 USD) erreicht. ). American Superconductor hatte eine negative Nettomarge von 16. % und eine negative Eigenkapitalrendite von 20. 79%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres erzielte die Firma (0 US-Dollar). ) Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass American Superconductor einen Wert von -0 erzielen wird. 50 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

AMSC war das Thema mehrerer Forschungsberichte. Canaccord Genuity senkte die Aktien von American Superconductor von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und setzte ein $ . Kursziel für die Aktie. in einem Forschungsbericht am Freitag, den 6. November. Zacks Investment Research senkte die Aktien von American Superconductor in einem Bericht am Dienstag, dem November, von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating th. Schließlich erhöhte Roth Capital das Kursziel für Aktien von American Superconductor von $ 13. 00 bis $ 30. 00 und bewertete die Aktie in einem Bericht am Freitag, dem 5. Februar, mit „Kaufen“. Zwei Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und zwei mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 59 . 30.

American Superconductor Company Profile

Die American Superconductor Corporation bietet zusammen mit ihren Tochterunternehmen weltweit Stromausfallsicherheitslösungen im Megawatt-Maßstab an. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig, Grid und Wind. Das Grid-Segment bietet Produkte und Dienstleistungen an, mit denen Elektrizitätsversorger, Industrieanlagen und Projektentwickler für erneuerbare Energien unter der Marke Gridtec Solutions Strom anschließen, übertragen und verteilen können.

Empfohlene Geschichte: Market Perform

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für American Superconductor Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der zu erhalten Aktuelle Nachrichten und Analystenbewertungen für American Superconductor und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.