Ameren Co. (NYSE: AEE) erhöht die Dividende auf 0,65 USD je Aktie

Ameren Co. (NYSE: AEE) hat am Freitag, Februar (vierteljährlich) eine vierteljährliche Dividende beschlossen. th, RTT News berichtet. Aktuelle Aktionäre am Mittwoch, März th wird am Mittwoch, den März vom Versorger eine Dividende von 0 65 pro Aktie ausgezahlt st. Dies entspricht einer Dividende von 2 USD 58 auf Jahresbasis und einer Rendite von 3 USD.

%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Dienstag, der 9. März. Dies ist eine positive Veränderung gegenüber Amerens vorheriger vierteljährlicher Dividende von 0 USD 42.

Ameren hat seine Dividende um erhöht) . 5% in den letzten drei Jahren und hat seine Dividende in den letzten 7 Jahren jedes Jahr erhöht. Ameren hat eine Ausschüttungsquote von 58 5%, was bedeutet, dass seine Dividende ausreichend durch das Ergebnis gedeckt ist. Aktienanalysten erwarten, dass Ameren im nächsten Jahr 3 US-Dollar 77 pro Aktie verdient, was bedeutet, dass das Unternehmen weiterhin in der Lage sein sollte, seine 2 US-Dollar zu decken. jährliche Dividende mit einer erwarteten zukünftigen Ausschüttungsquote von 58. 4%.

AEE-Aktien wurden zu einem Preis von $ 70 eröffnet.

Montags. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 10. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 21. 30, ein PEG-Verhältnis von 3. 76 und ein Beta von 0. 12. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. , ein schnelles Verhältnis von 0. 31 und ein aktuelles Verhältnis von 0.

. Der gleitende 50-Tage-Durchschnittspreis des Unternehmens beträgt $ 72. 88 und seine beiden – Der gleitende Durchschnittspreis für Hundert Tage beträgt $ 77. 64. Ameren hat ein 38 Wochentief von $ 88 .74 und ein 52 Wochenhoch von $ 86. 90.

Ameren (NYSE: AEE) hat zuletzt am Mittwoch, Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht 17 th. Der Versorger meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie (EPS) von 0 USD 46 und übertraf damit den Thomson Reuters ‚Konsensschätzung von 0 US-Dollar 42 um 0 US-Dollar . Ameren hatte eine Eigenkapitalrendite von . 04% und eine Nettomarge von . 70%. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres erzielte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 0 USD. Als Gruppe prognostizieren Analysten, dass Ameren für das laufende Jahr ein EPS von 3 30 ausweisen wird.

Mehrere Analysten haben kürzlich zu dem Unternehmen Stellung genommen. Morgan Stanley hat sein Preisziel für Ameren von $ 79 gesenkt. 00 bis $ 78. und setzen Sie eine Bewertung für „gleiches Gewicht“ auf die Aktie in einem Research Note am Donnerstag, Februar 18 th. Barclays erhöhte Ameren von einem „untergewichteten“ Rating auf ein „gleichgewichtiges“ Rating und erhöhte sein Kursziel für die Aktie von $ 79. zu $ ​​95. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, November 10 th. Drei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und vier mit einem Buy-Rating bewertet. Ameren hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 86. 79 .

Über Ameren

Die Ameren Corporation ist zusammen mit ihren Tochtergesellschaften als Holdinggesellschaft für öffentliche Versorgungsunternehmen in den USA tätig. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Ameren Missouri, Ameren Illinois Electric Distribution, Ameren Illinois Natural Gas und Ameren Transmission. Das Unternehmen befasst sich mit tarifgeregelten Aktivitäten zur Stromerzeugung, -übertragung und -verteilung. und ratenregulierte Erdgasverteilungs- und -übertragungsgeschäfte.

Empfohlener Artikel: Wie unterscheiden sich Dividendenerreger von Dividendenaristokraten?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Ameren Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Ameren und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.