Amazon.com (NASDAQ: AMZN) Starten Sie Amazon Pharmacy

Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN) hat heute die Einführung von zwei neuen Apothekenangeboten bekannt gegeben. Der E-Commerce-Riese ergriff diese Initiative zum Vorteil seiner Kunden. Jetzt können Kunden ihre verschreibungspflichtigen Medikamente bei Amazon Pharmacy kaufen.

Dieser neue Schritt von Amazon hilft Kunden, ihre Medikamente zu kaufen, ohne das Haus zu verlassen. Kunden können ihre Medikamente über ein sicheres Apothekenprofil bestellen. Vor der Bestellung können Verbraucher ihre Zahlungsoptionen hinzufügen, Rezepte und Versicherungsinformationen verwalten.

Die Aktien von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN) wurden um 0% 74 bei $ gehandelt 3154.10 Bei der Schreibzeit am Dienstag. Sein Anteil ging von einem Tiefpunkt um $ 1626. bis kurz über $ 3552. 25 in der Vergangenheit 24 – Wochen Sitzung. Darüber hinaus hat es gehandelt 71. 98% von seinem 52 – Wochen-Tief und ging auf – 11. 21% von seinem 52 – Wochenhoch.

In Bezug auf die Liquidität hat es eine aktuelle Quote von 1. und ein schnelles Verhältnis von 0. 74. Darüber hinaus ist die Marktkapitalisierung dieses Unternehmens hoch geblieben und hat $ 1561 erreicht. 93 Milliarden zum Zeitpunkt des Schreibens. Um unseren Fokus auf seine Rentabilität zu richten, hat es eine Rendite auf Vermögenswerte, Eigenkapital und Investitionen von 7. %, 21. 50%, und 11. 70%.

Amazon.com, Inc. hat außerdem bekannt gegeben, dass seine Prime-Mitglieder bei Bestellungen von Amazon Pharmacy eine unbegrenzte, kostenlose Lieferung innerhalb von zwei Tagen erhalten. Darüber hinaus können Prime-Mitglieder bei Amazon Pharmacy Zugang zu Einsparungen bei Medikamenten erhalten, wenn sie nicht versichert sind, sowie bei über 50, 0 andere teilnehmende Apotheken im ganzen Land.

Der Beitrag Amazon.com (NASDAQ: AMZN) Launch Amazon Pharmacy erschien zuerst auf The Dwinnex.